[F2x] Rentnerauto oder die etwas andere Kaufberatung

Diskutiere Rentnerauto oder die etwas andere Kaufberatung im Kaufberatung Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Alles, was vom Verkäufer so ausgewiesen wird, der Dir auch weitere Details verbindlich geben wird.

  1. #21 SilberE87, 04.08.2019
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    3.250
    Zustimmungen:
    1.042
    Ort:
    Norddeutschland
    Alles, was vom Verkäufer so ausgewiesen wird, der Dir auch weitere Details verbindlich geben wird.
     
  2. Cooli

    Cooli 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Magden
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    01/2008
    Spritmonitor:
    Wie ist der Unterschied N20 vs. B48 zu sehen? Die N20er (120i und 125i) sind meist etwas günstiger als die B48 120i (klar, auch etwas älter, aber ich vergleiche hier nur Facelift und min. vergleichbar ausgestattet). Ist zu erwarten dass die B48 deutlich zuverlässiger oder spritsparender sind? Die Kette soll jetzt ja hinten liegen (und damit aufwendiger zu tauschen falls nötig) und auch soll der Motor etwas schwerer sein....
     
  3. #23 Laguna85, 12.08.2019
    Laguna85

    Laguna85 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.09.2014
    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    101
    Ort:
    Grafschaft
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2019
    Spritmonitor:
    Also ich habe den B48 als 125i und nen Verbrauch von 8L. Er macht wenn er kalt ist nicht mehr diese „tollen“ Geräusche wie der N20. Bin sehr zufrieden mit dem Motor.
     
  4. #24 Manu1995, 12.08.2019
    Manu1995

    Manu1995 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Bockhorn
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Manuel
    .Diese gilt für Halter von BMW und MINI Dieselmodellen mit der Abgasnorm Euro 5 und Euro 4 in Städten, die von Stickstoffdioxid-Grenzwertüberschreitungen in besonderem Maße betroffen sind.

    Bei Inzahlungnahme Ihres aktuellen BMW oder MINI Dieselmodells erhalten Sie bei Kauf eines BMW oder MINI Neuwagens 6.000 EUR und bei Kauf eines BMW oder MINI Vorführwagens oder eines Jungen Gebrauchten BMW oder MINI 4.500 EUR.*

    Berechtigt sind Sie, wenn Sie Ihren Erstwohnsitz in einer der betroffenen Städte, innerhalb eines Radius von 70 Kilometern um den Mittelpunkt einer der betroffenen Städte oder in einem an eine betroffene Stadt angrenzenden Landkreis haben. Auch Pendler, die ihren Arbeitsplatz in einer betroffenen Stadt haben, können die BMW UMWELTPRÄMIE+ erhalten.*

    Zudem muss der Kaufvertrag zwischen dem 01.10.2018 und 31.12.2019 unterzeichnet werden.

    Aktuell sind dies folgende Städte:
    Backnang
    Bochum
    Darmstadt
    Düren
    Düsseldorf
    Frankfurt am Main
    Hamburg
    Heilbronn
    Kiel
    Köln
    Limburg/Lahn
    Ludwigsburg
    München
    Reutlingen
    Stuttgart
     
  5. Cooli

    Cooli 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Magden
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    01/2008
    Spritmonitor:
    Okay, das zählt in diesem Fall dann sowieso nicht.

    Wenn es nur die Geräusche sind :roll: er hört sowieso nicht mehr so gut:lach_flash:
    Ging eher darum, welcher geht schneller kaputt, hält eher die "normalen" (vorgegeben) Ölwechselzyklen durch. Wenn beide von Zuverlässigkeit und Verbrauch ähnlich sind, könnte man ja auch bedenkenlos zum älteren greifen.
     
  6. #26 Laguna85, 12.08.2019
    Laguna85

    Laguna85 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.09.2014
    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    101
    Ort:
    Grafschaft
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2019
    Spritmonitor:
    Also richtig große Probleme sind mir nicht bekannt bei beiden. 1 mal im Jahr nen Ölservice und gut ist.
     
  7. Cooli

    Cooli 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Magden
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    01/2008
    Spritmonitor:
    Ich dachte an eines der folgenden Autos:

    Wenig Ausstattung, dafür günstig (obwohl schon B48):
    https://suchen.mobile.de/auto-inser...-pdc-stuttgart/277657388.html?action=parkItem

    Bessere Ausstattung (sogar M-Paket), aber eben noch N20:
    https://suchen.mobile.de/auto-inser...6-sindelfingen/280367067.html?action=parkItem

    Der goldene Mittelweg (B48 mit ordentlicher Ausstattung):
    https://suchen.mobile.de/auto-inser...-an-der-queich/281089302.html?action=parkItem

    Oder eben der 125i für fast das gleiche Geld:
    https://suchen.mobile.de/auto-inser...nkrad-erlangen/279748055.html?action=parkItem

    Jetzt hoffe ich nur noch dass die Links funktionieren :roll:
    Wichtig wäre denke ich PDC vorne und hinten und LED-Licht (bzw. Xenon wenn es doch Richtung N13 118i gehen würde) wäre sicherlich auch nicht verkehrt.
     
  8. #28 Laguna85, 12.08.2019
    Laguna85

    Laguna85 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.09.2014
    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    101
    Ort:
    Grafschaft
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2019
    Spritmonitor:
    Also ich kann dir nur ans Herz legen das Fahrzeug wenn bei einem BMW Händler oder Niederlassung zu kaufen. Wenn mit dem Fahrzeug was ist und über die Garantie abgerechnet werden soll, gibt es einige Garantiegeber womit nicht jeder Betrieb zusammenarbeitet. Der 1 ist von der Ausstattung wirklich nicht berauschend und der mit dem Unfallschaden würde bei mir auch rausfliegen.
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  9. #29 Laguna85, 13.08.2019
    Laguna85

    Laguna85 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.09.2014
    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    101
    Ort:
    Grafschaft
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2019
    Spritmonitor:
    Wenn es ein N13 wird bitte darauf achten das das Hitzeschutzblech vom Turbolader fest ist. Dann kann noch Kühlwasser am Stutzen hinten am Motor austreten. Sonst sind mir keine Probleme bekannt.
     
Thema:

Rentnerauto oder die etwas andere Kaufberatung

Die Seite wird geladen...

Rentnerauto oder die etwas andere Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. [E87] Heulen / Jaulen - Kaufberatung 120d Automatik

    Heulen / Jaulen - Kaufberatung 120d Automatik: Hallo Zusammen! Gestern habe ich mir einen 1er angesehen, der mir an sich sehr gut zusagt. 120tkm und Ende 2010er BJ. Die Austattung ist...
  2. Kaufberatung M135i

    Kaufberatung M135i: Hallo zusammen Nachdem ich letztes Jahr meinen F20 120i abgegeben habe, möchte ich nun wieder zu BMW zurückkehren und bin aktuell auf der Suche...
  3. BMW 116i Kaufberatung

    BMW 116i Kaufberatung: Hallo ich bin auf der Suche nach einem BMW 1er und bin auf dieses Fahrzeug gestoßen....
  4. Kaufberatung M135i

    Kaufberatung M135i: Servus Jungs, werde nun meinen E87 120D verkaufen und habe mit folgendem M135i geliebäugelt....
  5. Kaufberatung bitte :) 120d xdrive

    Kaufberatung bitte :) 120d xdrive: Hallo ihr Lieben, :winkewinke: Ich plane vom VW-Lager zum 1er BMW zu wechseln und benötige eine Kaufberatung. Ich habe mir heute einen 1er...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden