Reinigungsvorgang beim Dieselpartikelfilter

Diskutiere Reinigungsvorgang beim Dieselpartikelfilter im BMW 118d Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; HAbe meinen 1er schon über 3 Monate - jedoch ist mir dieses sogenannte Reinigen des Dieselpartikelfilters erst vo 2 Wochen aufgefallen....

  1. Joko

    Joko 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.04.2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    HAbe meinen 1er schon über 3 Monate - jedoch ist mir dieses sogenannte Reinigen des Dieselpartikelfilters erst vo 2 Wochen aufgefallen. Bundestraße Tempo 120 im 6. Gang dann auf einmal eine extrem dichte, große, weiss-graue Rauchwolke im Rückspiegel (ca. 1 Min.) :shock: , dann war alles wieder o.k. Dieser Vorgang wiederholte sich ein paar Tage später und gestern erlebte ich gestern zum ersten Mal im Stadtverkehr.

    Meine Frage an Euch, wie ist das bei Euren 1er´s. Kommt es öfter vor und wie stark ist bei EUCH die Rauchentwicklung, spürt ihr ein Kraftverlust?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. WIILLI

    WIILLI 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    4.429
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    also ich habe das bisher noch gar nicht festgestellt .... nach fast 20.000 km habe ich das bisher noch gar nicht gehabt .... und auch noch nie so etwas gehört :?

    Gruß,
    Frank
     
  4. #3 schnaki, 20.08.2007
    schnaki

    schnaki Guest

    moin,

    damit würde ich aber mal ganz fix ab in die Werkstatt :shock: , das Ding sollte eigentlich gar nicht qualmen, die Verbrennung sollte eigentlich unmerklich und vor allem Rückstandsfrei passieren...... und auch erst nach etlichen 10tausend Km.... die du in 3 Monaten sicherlich nicht voll hast.....

    Gruß aus HH
     
  5. kay

    kay 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberbayern
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Hi Admin, sicher das du einen hast? :-D

    Ist tatsächlich so das der sich selbst reinigt nach ein paar t km, hätte aber eher so alle 50tkm damit gerechnet.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Reinigungsvorgang beim Dieselpartikelfilter

Die Seite wird geladen...

Reinigungsvorgang beim Dieselpartikelfilter - Ähnliche Themen

  1. [E87] Radio geht beim Motorstop mit aus

    Radio geht beim Motorstop mit aus: Ahoi, seit kurzem hab ich das Phänomen, dass wenn ich den Motor über den Start Stopp Knopf abschalte alles aus geht. Meist mindestens das Radio...
  2. [F20] Vorglühen, automatisch beim Start oder "Manuell"?

    Vorglühen, automatisch beim Start oder "Manuell"?: Hallo, die BA sagt ja, dass bei niedrigen Temperaturen das Vorglühen den Start etwas verzögern kann und dieses quasi "automatisch" dem...
  3. Spiegel beim LCI Coupe/Cabrio demontieren/montieren

    Spiegel beim LCI Coupe/Cabrio demontieren/montieren: Hallo Leute, ich habe leider keinen passenden Thread zu dem Thema gefunden, daher mache ich einen neuen auf. Mir hat jemand den Rahmen des...
  4. [E88] Probleme beim Einbau Evo 2 Competition LLK

    Probleme beim Einbau Evo 2 Competition LLK: Hi, wir sind seit ungefähr drei Stunden dabei zu versuchen, den Wagner Evo2 Competition in einen E88 einzubauen. Laut Anleitung soll man vorne am...
  5. [F20] Satz nach vorne beim Anfahren und kurzzeitig volle Beschleunigung obwohl nur wenig Gas gegeben

    Satz nach vorne beim Anfahren und kurzzeitig volle Beschleunigung obwohl nur wenig Gas gegeben: Hallo, habe seit gestern abend ein komisches Problem. Tritt nur bei warm gefahren Motor auf !und war vorher nicht vorhanden. Also Motor warm auf...