Reifenverschleiß M135i

Diskutiere Reifenverschleiß M135i im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er BMW der F2x-Reihe; Ich habe einem Bekannten, der einen 335i Cabrio mit 306 PS sein eigen nennt, berichtet dass ich mir den M135i bestellt habe. Seine Reaktion war:...

  1. #1 Spacecowboy, 20.10.2012
    Spacecowboy

    Spacecowboy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Wiesbaden
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2013
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Ich habe einem Bekannten, der einen 335i Cabrio mit 306 PS sein eigen nennt, berichtet dass ich mir den M135i bestellt habe.
    Seine Reaktion war: Geiles Teil, aber ich bin mal gespannt wie lange bei Dir die Reifen halten.
    Bei seinem haben die Hinterreifen (Conti) nur 5.000km gehalten und das bei normaler Fahrweise ohne Rennstreckeneinsatz.
    Ich bin bisher eine E-Klasse Gefahren und da haben die Reifen mind. 20.000 km gehalten.
    Gibt es bezüglich dem Reifenverschleiß beim M135i schon Erfahrungen ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jack_daniels, 20.10.2012
    jack_daniels

    jack_daniels 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    2.045
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Daniel
    Totaler Quatsch. Der Reifenverschleiss hängt primär von deinem rechten Fuss ab und nicht vom Fahrzeug. Wenn dein Bekannter einfach nicht normal fahren kann oder Billigreifen à la Sunny montiert, sind die Reifen ruckzuck runter.

    Ich bin mit meinen Hankook EVO V12 20 tkm gefahren und hatte danach noch 6 mm Profil übrig, also nochmals 20 tkm. Hab zwar keinen M135er, aber an Leistung mangelts auch bei mir nicht.

    Lass dich von solchen Aussagen nicht beirren.
     
  4. #3 subsicxx, 20.10.2012
    subsicxx

    subsicxx 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Balingen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    Philipp
    Bin jetzt mit meinem 135i und den hankook V12 um die 18tkm gefahren. Restprofil 4mm. Kla, an jeder Ampel volle Lotte und viel schnelle AB fahrten verkürzen das Leben. Aber der Hankook v12 hält z.b. ziemlich gut.
     
  5. #4 peipline, 20.10.2012
    peipline

    peipline 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.04.2011
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Ingo
    Ich plane alle zwei Sommer einen Komplettwechsel und jedes Jahr neue Hinterreifen, da ich auch mal auf der NOS unterwegs sein werde. Ich fahre 20tkm pro Jahr. Ich denke beim normalen Fahren reichen die Reifen locker 20000km.
     
  6. #5 nici356, 20.10.2012
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    So ein Stuss. LOL. Selbst beim M6 haben die Reifen 25.000 km gehalten (Auslieferungszustand noch nach Leasingrückgabe)
     
  7. #6 CSchnuffi5, 20.10.2012
    CSchnuffi5

    CSchnuffi5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Unterfranken + Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    André
    Spritmonitor:
    naja das Hauptproblem bei deinen Bekannten wird der Reifen in Verbindung mit dem Gasfuß sein

    Conti Reifen sind einfach dafür bekannt das sie weich wie Butter sind und sich auch so abnutzen
     
  8. #7 Bender82, 20.10.2012
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.101
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Lese sowas auch immer wieder und kanns absolut nicht nachvollziehen!

    Hab die Hankook V12 jetzt 10.000 km drauf, davon knapp 20 Runden Nordschleife. Sind noch ca. 6,5mm Profil vorhanden.
     
  9. jup

    jup 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.07.2010
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    09/2011
    Vorname:
    Jan
    Knapp 26k km und noch 4mm Profil...
     
  10. voon

    voon 1er-Fan

    Dabei seit:
    08.10.2012
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    CH
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Spritmonitor:
    Seltsamer Kommentar deines Kollegen ... auf meinem Z4 35is sind seit ueber 30'000 KM die Originalreifen ... und sie haben noch Profil und auf den Alpenpaessen wird nicht zahm gefahren. Beim M135i wuerd ich nichts anderes erwarten, wieso auch?
     
  11. #10 Cochese, 20.10.2012
    Cochese

    Cochese 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.09.2012
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2012
    Bei MT kommen sogar die MB C63-Fahrer selbst bei rabiatestem Einsatz immer auf 7 - 8000 Km, und das Trumm hat einiges an Mehrleistung und Gewicht
     
  12. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    nach meiner Erfahrung der letzten Jahre, hängt es davon ab, wie häufig man sehr schnell fährt. Ich meine hierbei ein Tempo von über 220kmh. Oder halt auch Heckdrifts. Diese beiden Sachen kosten vergleichsweise deutlich Gummi.

    Fährt man dagegen flott aber eher selten 250 und lässt das Heck nicht raushängen, dann sind 20tkm leicht zu schaffen.

    Allerdings gibt es auch Reifen, die schneller, andere, die deutlich langsamer verschleissen. Die Pirelli PZero hielten erstaunlich lange, die Michelin PS2 auf meinem Zuffenhausener sogar locker 30tkm.
    Die Goodyear auf meinem 130i jedoch nur gut 12tkm.
     
  13. #12 nici356, 23.10.2012
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Das mag manch einem hier sauer aufstossen oder lebensfremd wirken aber Heckdrifts gehören auch nicht zur normalen Fahrweise, auch nicht mal zur artgerechten Bewegung. Das ist ein privates Hobby für abgesperrte Flächen, hat im öffentlichen Strassenverkehr nichts zu suchen und darf nicht auf die Lebenserwartung von Reifen aufgerechnet werden. Just my two cents.
     
  14. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.950
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Kooooorrekt! Spaß ist das wohl, aber "normales Bewegen" nicht, auch nicht für eine 320Ps-Heckschleuder!

    Apropos Drift, wo ich gerade dein Avatar seh Nic, du hast doch nicht etwa beim CTS-V zugeschlagen, oder? :grins:
     
  15. #14 nici356, 23.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 23.10.2012
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Nein habe ich nicht aber habe ich vor (kann klappen muss aber net), nächstes Jahr kommt das FL aber ist noch alles in den Sternen, mich schrecken 2 Dinge vor allem:

    1. der Spritverbrauch ist "einfach ohne Worte", da braucht man gar nicht zu diskutieren, jedes Wort überflüssig, und wie stehen die Preise in einem Jahr.

    2. ich weiss nicht wie ich mich beruflich entwickel, im Moment wandle ich leider durch das tiefe Tal

    3. Der Wertverlust sollte gnadenlos sein könnte die Leasingraten übel werden lassen naturgemäss

    Mal sehen, optisch und konzeptionell ist das QP die Erfüllung aller meiner feuchten (Auto-)Träume und du bekommst auch noch 15% auf den LP bei absolut voller Hütte, da ist dann aber echt alles drin, Kamera, G-Meter, Vollleder (also echtes Vollleder), Black Diamond Lackierung, Magnetic Ride aus dem R8V10, Bose, Recaros usw usw usw. und stehst bei unter 80K Einstandspreis.

    Und das die Kiste polarisiert wie Hölle ist mir nur recht, ich steh nicht im Aussendienst und hab keine realen Kundenkontakte, ich bin Online-Unternehmer, also wen kümmert es...

    Beispiel:

    http://www.autosalon-am-park.de/gebrauchtwagen/moenchengladbach.html (der wäre es...Sondermodell "Black Diamond absolut volle Hütte)

    Wen es echt interessiert hier bei egay USA sind traumhafte Fotos finde ich.

    http://cgi.ebay.com/ebaymotors/?cmd...49&item=300799724183&sspagename=STRK:MEWAX:IT

    Abwarten und Tee trinken und back to Topic
     
  16. voon

    voon 1er-Fan

    Dabei seit:
    08.10.2012
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    CH
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Spritmonitor:
    Katze verkaufen, Freundin leasen, dann geht das :-)

    Back to topic muss man ned mal mehr gehen, das Thema ist abgehakt und alles gesagt:

    - Fahrweise
    - Reifenmodell
    - Abgestrampelte Kilometer
    - Sonstiges (Wetter, whatever)

    beinflussen den Abrieb. Und nahezu kein Reifen am Markt haelt nur 5000 KM bei normaler Fahrweise mit dem Auto, und dazu zaehl ich auch ab und zu ne rassige Passfahrt usw.

    Man kann jetzt extreme bemuehen, wie den einen, der 500'000 KM im Jahr mit 250 KM/h quer zur Autobahn abdriftet und nur Fliegen auf der Seitenscheibe hat und der jede Tankstellenausfahrt nimmt, um da nen Burner hinzunebeln. Der hat nach ein paar Kilometern keine Reifen mehr. Ansonsten ist das aber alles nur Blahblahbullshit von deinem Kollega da oben und hoechstens ein Seitenhieb auf die Motorleistung ... ein Basis in der Realitaet hat seine Aussage kaum. Frei nach Will Smith in iRobot wuerd ich hier sagen: Hatschi!

    Fuer Reifenempfehlungen wuerd ich ein anderes Topic nutzen.
     
  17. Banana

    Banana 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.09.2011
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Frankfurt am Main
    manche sind hier sehr realitätsfremd....wer sich ein auto mit über 300 ps kauft, der fährt auch öfters mal sehr schnell und lässt auch mal das heck zucken...

    ansonsten kann man sich gleich die ps zahl schenken und einen mit weniger ps kaufen. dann halten auch die reifen länger.
     
  18. #17 nici356, 23.10.2012
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Sorry aber mal schnell fahren und driften sind wohl mal 2 Hausnummern, 2 verschiedene Paar schuhe will ich meinen. Ich finde es eher lebensfremd anzunehmen, jeder mit 300 PS plus würde/könnte driften. Wozu auch. Ich denke die meisten wissen nicht mal wie man sowas einleitet und das Forum hier ist wohl kaum ein repräsentativer Microkosmos. Was eine seltsame Aussage. Die ganzen 50 bis 60jährigen in Geschäfts-911er die tun den ganzen Tag nix anders ausser driften. ganz sicher.
     
  19. Banana

    Banana 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.09.2011
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Frankfurt am Main
    du musst schon richtig lesen...von driften war hier keine rede. außerdem sollte inzw. jedem bekannt sein, auch dir nici, dass driften auf jeden reifen mörderisch in bezug auf den verschleiß wirkt ;)

    ich wollte lediglich festhalten, dass man 300 ps mit hohe wahrscheinlichkeit anders bewegt als deutlich weniger ps.

    grüße
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 nici356, 23.10.2012
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Joa da hast du recht, aber eben aus diesem Grunde meinte ich ja nur, das man Reifen die solchen "nicht generell vorgesehenen" wöchentlichen Belastungen wie Drifts oder Tracks, ständigen Kavalierstarts usw ausgesetzt sind, nicht in die Statistik nehmen sollte. Weil dies fällt eben nicht unter normaler Gebrauch und würde die Stat absolut verfälschen. Meine Meinung. Mehr wollte ich ja auch nicht sagen...
     
  22. voon

    voon 1er-Fan

    Dabei seit:
    08.10.2012
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    CH
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Spritmonitor:
    Quatsch. Kann schon sein, dass manche das tun wollen .. aber weder ich, noch meine Kollegen mit ihren 340+ PS Z4s lassen jemals das "Heck zucken" auf Ausfahrten ... wir geben schonmal Stoff und sind oft in den Alpen, aber wir driften nicht auf der Strasse rum. Und sowohl sie als auch ich sind seit ueber 20'000 KM auf denselben Reifen unterwegs.
     
Thema: Reifenverschleiß M135i
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. m135i reifenverschleiß

    ,
  2. bmw m135i originalreifen

    ,
  3. bmw m135 reifen

    ,
  4. Reifenverschleiß BMW M135i,
  5. bmw m135i reifen,
  6. bmw m135i 2012 reifenkosten,
  7. m135i reifen
Die Seite wird geladen...

Reifenverschleiß M135i - Ähnliche Themen

  1. [F2x] Zilla's Gepfeffert M135i

    Zilla's Gepfeffert M135i: Hab jetzt gesehen das es auch einen Umbaufred gibt und wollte mein M'chen so mal zeigen. Gekauft 3.2016 als Gebrauchtfahrzeug mit 4500km,...
  2. M135i Performance ESD + Downpipe

    M135i Performance ESD + Downpipe: Suche die oben angegebenen Teile. Einfach mal alles anbieten. Downpipe bitte nur mit Zulassung.
  3. M135i Komplettanlage ab Kat

    M135i Komplettanlage ab Kat: Suche für ein Umbauprojekt eine komplette M135i AGA bis Kat. Auspuffklappe kann defekt sein, da sie eh nicht benötigt wird.
  4. M135i Stossstange Umbauen auf Nebescheinwerfer?!

    M135i Stossstange Umbauen auf Nebescheinwerfer?!: Ich könnte günstig eine 135i Stossstange bekommen,allerdings ist die ohne Nebelscheinwerfer.Ist es möglich die Nebelscheinwerfer von jetzigen...
  5. [F20] SperrDiff für M135i

    SperrDiff für M135i: Hallo, ich fahre einen M135i und merke immer wieder das der Heckantrieb die Leistung einfach nicht auf die Strasse bringt oder eben bei...