Reifenventile

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von joe 135i, 05.05.2013.

  1. #1 joe 135i, 05.05.2013
    joe 135i

    joe 135i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.03.2013
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freiburg
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2008
    Vorname:
    Joe
    Hi Leute,
    mir kam neulich zu ohren das gummiventile an den rädern nur bis zu einer bestimmten geschwindigkeit zulässig sind.
    es sollten dann metallventile sein, da anscheinend bei zu großen fliehkräften die gummiventile davon fliegen können...:shock:
    ist da was dran?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 andreasle, 05.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 05.05.2013
    andreasle

    andreasle 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    30.04.2011
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2004
    Vorname:
    Andreas
    Naja, ungünstig drauf gedreht kann ein Metalldeckel auch ein perfektes Geschoss werden... Aber ich glaub ab nem gewissen V-Index sind die wirklich vorgeschrieben


    Sent from irgendsoein schweineteures Smartdingens
     
  4. #3 joe 135i, 06.05.2013
    joe 135i

    joe 135i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.03.2013
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freiburg
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2008
    Vorname:
    Joe
    weiß keiner ne antwort drauf?:aufgeregt:
     
  5. phisch

    phisch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederrhein
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2006
    Das dachte ich auch immer. Bis ein Freund von mir auf seinem
    Audi RS3 Gummiventile auf seinen originalen 19-Zöllern hatte :shock:
     
  6. #5 spitzel, 06.05.2013
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    3.855
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Je nach Felge sind nur Metallventile zulässig. Das steht dann in der ABE.


    Sent from Arcas 737
     
  7. #6 General Bleifuß, 06.05.2013
    General Bleifuß

    General Bleifuß 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.04.2011
    Beiträge:
    976
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    bei meinen bbs (18") waren z.b. nur metallventile zugelassen. find die auch hübscher :P (sind schwarz glänzend wie die felgenbetten auch)
     
  8. #7 Berentzenkiller, 06.05.2013
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    So einen Müll habe ich noch nie gehört. Mal abgesehen davon, dass die Ventile doch leicht in Richtung Radmitte zeigen, wie soll da die Fliehkraft den Deckel abreißen???
     
  9. #8 General Bleifuß, 06.05.2013
    General Bleifuß

    General Bleifuß 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.04.2011
    Beiträge:
    976
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    "Ja, bei manchen Felgen sind Metallventile vorgeschrieben, Gummiventile können sich an der Kante bei hohen Geschwindigkeiten durch die entstehende Fliehkraft 'abschneiden' "
    kann gut sein, gummi wird spröde, durch ständiges biegen reißt es ein.
    metallventile können auch mehrfach benutzt werden soweit ich weiß, gummiventile werden beim reifenwechseln erneuert (?)..

    bei mir haben die metallventile 5€ aufpreis gekostet, also nichts wo man lange überlegt.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 joe 135i, 06.05.2013
    joe 135i

    joe 135i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.03.2013
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freiburg
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2008
    Vorname:
    Joe
    Fahre die pp 313 in 19" habe die leider so gekauft- also mit den gummiventilen... und räder-reifen runter und wieder zurück um ein metallventil reinzumachen- NÖ...:narr:
    wenn die reifen platt sind ok...
    danke euch für die antworten...:winkewinke:
     
  12. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.919
    Zustimmungen:
    29
    Wenn es im Gutachten der Felgen so steht, muss man Metallventile nehmen. Wovon das abhängt, wird man den Felgenhersteller fragen müssen.
     
Thema: Reifenventile
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 1er reifenventile

    ,
  2. bmw reifenventile

    ,
  3. tomason nur metallventile zulässig

Die Seite wird geladen...

Reifenventile - Ähnliche Themen

  1. Problem: BMW-Radkappen und Reifenventil

    Problem: BMW-Radkappen und Reifenventil: Hallo, habt ihr auch das Problem, dass bei den Standard-Radkappen (Winterreifen) die Ventile nur sehr schwer mit den Luftanschlüssen an der...