Reifengröße

Diskutiere Reifengröße im Sommerreifen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Servus, kurze Frage: Mein Jahreswagen, den ich nächste Woche geliefert bekomme hat rundum 225er Sommerreifen (auf 18ern BMW-Felgen) drauf....

  1. #1 TaifunMch, 03.07.2020
    TaifunMch

    TaifunMch 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    10
    Servus,

    kurze Frage: Mein Jahreswagen, den ich nächste Woche geliefert bekomme hat rundum 225er Sommerreifen (auf 18ern BMW-Felgen) drauf.

    Gefühlt lese ich gerade überall, dass im Sommer alle 245er hinten haben.

    Sind 225er hinten Standard gewesen? Oder womöglich gar nicht erlaubt?

    Persönlich bin ich mit der Größe völlig zufrieden, ich brauche keine Mischbereifung, welche mich auf meinen 118d eher stört.
     
  2. #2 Dexter Morgan, 03.07.2020
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    5.038
    Zustimmungen:
    12.711
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Wenn das ein Jahreswagen ist, lass Dir doch die Ausstattungsliste von der Bestellung mal vorlegen.

    Was hat das mit den M135i und M140i zu tun?
     
  3. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    23.970
    Zustimmungen:
    3.287
    Ort:
    Middle Franconia
    Vorname:
    Carlo
    schieb - schieb
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  4. #4 TaifunMch, 03.07.2020
    TaifunMch

    TaifunMch 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    10
    sorry. Es ist ein M140i. Ich dachte das wäre klar, wenn ich in dem Forum bin.
     
  5. #5 Dexter Morgan, 03.07.2020
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    5.038
    Zustimmungen:
    12.711
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    :kratz:
    Am Ende steht bei Dir in #1 "meinen 118d"!?

    Theoretisch ist es klar. Aber viele verlaufen sich mal.

    Klarere Angaben und ein ausgefülltes Profil helfen da.
     
  6. #6 SilberE87, 03.07.2020
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    4.037
    Zustimmungen:
    1.387
    Ort:
    Norddeutschland
    Mischbereifung hat nicht zwingend etwas mit der Motorisierung zu tun.
     
  7. #7 Dexter Morgan, 03.07.2020
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    5.038
    Zustimmungen:
    12.711
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Das Thema wurde aber im M135i/M140i-Bereich erstellt.
     
  8. #8 SilberE87, 03.07.2020
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    4.037
    Zustimmungen:
    1.387
    Ort:
    Norddeutschland
    Gut, dass es verschoben wurde. Sind zu viele Themen am falschen Ort, wenn man sucht. :daumen:
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  9. #9 Dexter Morgan, 03.07.2020
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    5.038
    Zustimmungen:
    12.711
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Eben.
     
  10. #10 TaifunMch, 03.07.2020
    TaifunMch

    TaifunMch 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    10
    a) Ich fahre derzeit einen 118d. Steht also korrekt im Profil. Und der 118d gehört mir tatsächlich und der hat Mischbereifung
    b) Es geht darum, ob der 140i im Auslieferungszustand (=Standard) 225er hinten gehabt haben kann.
    c) Keine Ahnung warum das 140er Forum falsch gewesen sein soll. Es geht schließlich nicht um beliebige Motoriersierung.
     
  11. #11 SilberE87, 03.07.2020
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2020
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    4.037
    Zustimmungen:
    1.387
    Ort:
    Norddeutschland
    Folge dem Vorschlag aus Post #02. Die Ausstattungsliste des Wagens sagt Dir, welche Bereifung drauf war, als er geliefert wurde. Dieser Zustand ist immer zulässig. Weitere mögliche Kombinationen mit Freigabe findest Du in Deiner Fahrzeugdokumentation, den Fahrzeugpapieren und im Katalog zum Fahrzeug von BMW.
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  12. #12 Dexter Morgan, 03.07.2020
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    5.038
    Zustimmungen:
    12.711
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Zur Ergänzung, ist mir gerade wieder eingefallen.
    Meine allererste Probefahrt damals war im Winter, M140i xDrive. Der hatte 205/17 WR drauf, rundrum. Das sollte mMn unzulässig sein, ist es aber natürlich nicht, war bei der NL Ffm.
     
  13. #13 TaifunMch, 03.07.2020
    TaifunMch

    TaifunMch 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    10
    Lt. meiner Bestellung müsste ehemals folgende Sonderausstattung geordert worden sein:

    020Y 18" M Leichtmetallrad Doppelspeiche 719M Jetblack

    Das wären aber lt. Katalog (gerade gefunden als PDF von März 2019, also passend) 225/245, also Mischbereifung.

    Ich werde also mal nachfragen, warum das jetzt keine Mischbereifung mehr ist.

    Grundsätzlich stört mich das nicht. Die Vorteile und Nachteile sind relativ klar und ich glaube der Bremsweg wird sich nicht entscheidend verändern.

    Nach meinen Recherchen wäre es auch eine zugelassene Kombi. Korrekt?
     
  14. #14 CeterumCenseo, 04.07.2020
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    1.956
    Zustimmungen:
    1.439
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Ich sag mal so... 225/40 R18 rundum sind genehmigungsfähig. In der Typgenehmigung steht das iirc aber nur als M+S drin.
     
  15. #15 TaifunMch, 04.07.2020
    TaifunMch

    TaifunMch 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    10
    Dann werde ich den Verkäufer doch mal ansprechen. Ich will das Auto, mir wäre das egal, aber ich will kein Bastelwastel.
     
  16. #16 Dexter Morgan, 04.07.2020
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    5.038
    Zustimmungen:
    12.711
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Das habe ich noch nie verstanden. Kannst Du das erklären, gerne per PN?

    Reifengröße gleich - - > passt.
    Felgengröße gleich - - > passt.
    Lastindex gleich - - > passt.
    Geschwindigkeitsindex gleich - - > passt.
    Was passt also nicht?
     
  17. #17 CeterumCenseo, 04.07.2020
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    1.956
    Zustimmungen:
    1.439
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Sorry, da fehlt es mir auch am Verständnis ... vernünftige SV tragen das ja auch als Sommerbereifung ein.
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  18. #18 TaifunMch, 06.07.2020
    TaifunMch

    TaifunMch 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    10
    Naja, er sagt doch nur, dass es in der Typgenehmigung nicht drinsteht. Er sagt doch, dass es auch genehmigungsfähig ist.
     
  19. #19 TaifunMch, 06.07.2020
    TaifunMch

    TaifunMch 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    10
    Alles geklärt. Sowohl Verkäufer als auch ich haben uns wohl bei der Probefahrt vertan. Hinten sind ganz reguläre 245er drauf.
     
  20. #20 SilberE87, 06.07.2020
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    4.037
    Zustimmungen:
    1.387
    Ort:
    Norddeutschland
    :eusa_doh:
     
    kinad und Dexter Morgan gefällt das.
Thema:

Reifengröße

Die Seite wird geladen...

Reifengröße - Ähnliche Themen

  1. Welche Reifengröße ist erlaubt?

    Welche Reifengröße ist erlaubt?: Hallo zusammen, nun mache ich doch einmal hier ein Thema auf, da ich gerade am Verzweifeln bin. Finde einfach nirgends verlässliche Infos, welche...
  2. Ändert sich die Reifengröße bei Umstieg von RFT zu non-RFT?

    Ändert sich die Reifengröße bei Umstieg von RFT zu non-RFT?: Siehe Titel, wenn ich meine abgefahrenen RFT gegen non RFT tauschen möchte, kann ich die gleichen Reifengrößen kaufen oder ändert sich da etwas?
  3. Wahl der Reifengröße bei 8,5x19er Felge

    Wahl der Reifengröße bei 8,5x19er Felge: Hallo Leute, da die Suchfuktion nicht das gewünschte Ergebnis ausgespuckt hat, stelle ich diese Frage mal hier: Ich habe mir neue Felgen in...
  4. [F20] Andere Reifengrössen bei Mischbereifung fahren

    Andere Reifengrössen bei Mischbereifung fahren: Hi, wegen Schonung des Verteilergetriebes, habe ich mal überlegt mir eine andere Mischbereifung beim nächsten Reifenwechsel zuzulegen. Es gibt...
  5. Reifengrösse 2er Cabrio

    Reifengrösse 2er Cabrio: Hallo zusammen, weiß jemand ob ich bei einenm 218 D Cabrio diese Reifengrösse 195/55 R16 87H montieren darf? Ich habe mir heute ein 2er Cabrio...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden