Reifengröße für 8x17 Zoll

Diskutiere Reifengröße für 8x17 Zoll im Felgen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Hallo, ich habe mir für meinen BMW 116i die OZ Energy (8 x 17 Zoll, ET 40mm) gekauft und bin jetzt am überlegen ob ich 215 45 R17 oder 225 45...

  1. Stef90

    Stef90 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe mir für meinen BMW 116i die OZ Energy (8 x 17 Zoll, ET 40mm) gekauft und bin jetzt am überlegen ob ich 215 45 R17 oder 225 45 R17 draufiehe. Was meint ihr? Die 215er würden sich ja mehr ziehen auf der Felge, sieht wahrscheinlich besser aus oder liegen die 225er bei 8J auch flach auf?


    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Bei 8J würd ich auf jeden Fall nen 225er nehmen, allein schon wegen den Fahreigenschaften. Ich finde sich ziehende Reifen eher hässlich...
     
  4. #3 Turbo-Fix, 15.07.2010
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    jap das ist die perfekte Größe für ne 8J Felge....
     
  5. zorro

    zorro Guest

    Ich fahre auf 8j17 nen 215/40 R17 :).

    Ich würde definitiv den kleineren Gummi bevorzugen. Der 215er zieht sich nicht wirklich viel auf der Felge. Zudem macht der 215er optisch nen schmaleren Fuss ;).

    Evtl käme es mir aber auch auf den Reifenpreis drauf an und würde meine Entscheidung beeinflussen.
     
  6. #5 BMWlover, 15.07.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Zwischen 215 und 225 ist in der Regel kein großer Unterschied und beim 225er gibts meist mehr Auswahl, daher würde auch ich den 225 nehmen:icon_smile:
     
  7. zorro

    zorro Guest

    Deswegen mein letzter Satz wegen Reifenpreis ;)

    Auswahl spielt ja keine Rolle wenn es das gewünschte Reifenmodell in beiden Größen gibt.
     
  8. #7 HavannaClub3.0, 15.07.2010
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.904
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    abgewandert!
    wieso sollte man für so nen schmalen Reifen eine so schwere Felge nehmen? fahren geht anders...

    bei 17 Zoll passen auf die 8 Zoll breiten Felgen am besten 225er oder 235er...
     
  9. #8 zorro, 15.07.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.07.2010
    zorro

    zorro Guest

    Was hat das mit schmaler Reifen und schwerer Felgen zu tun? Wieso geht fahren anders? Bitte mal Argumente.

    Hankook gibt sogar Freigabe von 215er Reifen für 8,5j Felgen.

    Mit einer 8j Felge ist ein 215er Reifen problemlos fahrbar. Das auch ein 235er oder mehr auf so eine Felge passt ist klar. Nur das ergibt irgendwo auch eine SUV Optik und bringt auch nicht wirklich Vorteile.
     
  10. #9 HavannaClub3.0, 15.07.2010
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.904
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    abgewandert!
    ganz einfach. Alu wiegt. und deshalb nimmt man nur die Dimension die nötig/optimal ist.
    ausser man mag den Polo Style - und das hat mit fahren eben nix zu tun.
     
  11. #10 1er-Pilot, 15.07.2010
    1er-Pilot

    1er-Pilot 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    3.279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Frankreich
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Vorname:
    Martin
    Mit einer 8j Felge ist ein 215er Reifen problemlos fahrbar. Das auch ein 235er oder mehr auf so eine Felge passt ist klar. Nur das ergibt irgendwo auch eine SUV Optik und bringt auch nicht wirklich Vorteile.......


    Fahre auch 8,5 zoll Felge mit 215er......und?
    Finde die SUV-Optik auch zum :ich_muss_kotzen:
     
  12. zorro

    zorro Guest

    Alu wiegt? Ich habe eine mehrteilige Schmiedefelge. Die Felge wiegt weniger als die meisten 15 Zöller! Wieso hat das mit fahren nichts zu tun? Dir fehlen die Argumente.

    Das es nicht dein Geschmack ist. Ok aber das ist definitiv Ansichtssache.
     
  13. Stef90

    Stef90 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Also auf den Preis kommt nicht an den Reifen gibts in beiden Größen und der Preis ist genau gleich (Goodyear F1 GSD3). Beim 225er bin ich mir halt relativ unsicher weil ich nicht so riesen ballonreifen draufhaben will.
     
  14. #13 1er-Pilot, 15.07.2010
    1er-Pilot

    1er-Pilot 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    3.279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Frankreich
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Vorname:
    Martin
    :party_time: jetzt geht`s los
     
  15. zorro

    zorro Guest

    dann nimm den schmaleren! Machst du definitiv nichts falsch und Grip hast du auch mehr als genug!
     
  16. #15 HavannaClub3.0, 15.07.2010
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.904
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    abgewandert!
    mir fehlen die Argumente? soll ich lachen? schau in ETRTO Tabellen...
    wenn man für einen Reifen eine spezielle Freigabe vom Hersteller braucht sagt das doch schon alles. und da gehts nur drum ob der Reifen das überhaupt aushält. von optimal redet da schon lang keiner mehr. wenn ein Reifen nicht richtig arbeiten kann (= ein Minimum an walken MUSS sein) dann liefert er keine ausreichende Performance ab.
    wenn das einer aus dem Polo Lager als 'Style' schön findet dann soll er doch. das ganze aber als 'gut zu fahren' zu empfehlen ist absolut lächerlich.
     
  17. #16 BMWlover, 15.07.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Laut ETK wiegt das Ding 9,8kg...
     
  18. #17 HavannaClub3.0, 15.07.2010
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.904
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    abgewandert!
    für ne 17" nett aber nix besonderes. nicht mal leichtere 18" sind was besonderes. und ich fang jetzt besser nicht an nach leichteren etwas schmaleren Felgen zu suchen... :mrgreen:
     
  19. zorro

    zorro Guest

    Gehst du mit deiner tollen Tabelle schon wieder los.

    In der Herstelllerfreigabe steht lediglich das das gewisse Reifenmodell auf einer gewissen Reifenbreite geprüft ist und gefahren werden darf.

    Also bei meinen 215er steht von Hankook aus geschrieben das der Reifen auf Felgenbreiten von 6j - 8,5j geprüft ist und gefahren werden darf!

    In dem Bereich auf den Felgen walkt der Reifen auch.

    Mit deiner ETRTO Tabelle kannst du deinen Fahrradreifen nachschauen gehen. Zudem haben sich die ETRTO Tabellen in den letzten Jahren mehrmals geändert.

    Ich würd mich eher auf die Normtabellen nach DIN verlassen.

    Normtabelle:

    Reifenbreite in mm mögliche Felgenbreite

    135 3,5 - 4,5

    145 3,5 - 5,0

    155 4,0 - 5,0

    165 4,0 - 5,5

    175 4,5 - 6,0

    185 4,5 - 6,5

    195 5,0 - 7,5

    205 5,0 - 8,5

    215 6,0 - 8,5

    225 6,0 - 9,0

    235 6,5 - 9,5

    245 8,0 - 9,5

    255 8,5 -10,0

    265 10,0-11,0

    Die Jungs werden sich schon was passendes dabei überlegt haben. Wenn du richtige Performance haben willst schau mal nach was für Querschnitte auch im Rennsport genutzt werden.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. zorro

    zorro Guest

    auf jeden Fall ein vernünftiger Wert für eine Serienfelge!
     
  22. #20 HavannaClub3.0, 15.07.2010
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.904
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    abgewandert!
    jo, das ist ok.
    ETRTO deshalb weil die Hersteller sich daran anlehnen (nicht halten). DIN ist denen sowas von egal, ausser beim Papier für die Drucker...
     
Thema: Reifengröße für 8x17 Zoll
Die Seite wird geladen...

Reifengröße für 8x17 Zoll - Ähnliche Themen

  1. 18 Zoll Alufelgen mit Sommerreifen

    18 Zoll Alufelgen mit Sommerreifen: Hallo zusammen, suche 18 Zoll Alufelgen am besten originale von BMW (v207, m261 etc.) für meinen e87 LCI mit M-Paket. Am besten mit Sommerreifen...
  2. ViewSonic VA2349S (23 Zoll) Full HD IPS (10 Mon. Restgarantie)

    ViewSonic VA2349S (23 Zoll) Full HD IPS (10 Mon. Restgarantie): Der Monitor wurde sehr selten benutzt. Das Gerät ist in einem sehr guten Zustand, und natürlich voll funktionsfähig (1 Pixelfehler.Fällt aber wie...
  3. 10.25 Zoll Navi Display NBT aus F15

    10.25 Zoll Navi Display NBT aus F15: Hier verkaufe ich mein funktionsgeprüftes 10.25 Zoll Display aus einem BMW F15 BJ 11/2013, da doch ein anderes verwenden werde. Der Zustand des...
  4. [Verkauft] Winterräder Original BMW 1er F20 F21 Schwarz Alu 17 Zoll Felgen

    Winterräder Original BMW 1er F20 F21 Schwarz Alu 17 Zoll Felgen: Aufgrund der Übernahme eines Dienstwagens wird mein aktuelles Leasing gekündigt und die Winterreifen nichtmehr benötigt. Diese wurden erst im...