[E8x] Reifenempfehlung vom Händler

Dieses Thema im Forum "Sommerreifen" wurde erstellt von Tholoht, 28.02.2014.

  1. #1 Tholoht, 28.02.2014
    Tholoht

    Tholoht 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.01.2014
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberberg
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Thomas
    Hallo miteinander :)
    ich war gestern beim Händler um mir Angebote reinzuholen für den Michelin Pilot Sport 3, da meint er wieso denn Michelin?
    nach einer kleineren Unterhaltung unterbreitet er mir ein Angebot für folgenden Reifen:
    Nexen N`Fera SU1
    Nexen N Fera SU1 225/45 R17 94W BSW asymmetric BSW online günstig kaufen - ReifenDirekt.de

    Laut EU-Label sieht der ja ganz gut aus, der Händler sagte alle seine Kunden wären damit zufrieden.

    Nun, was haltet ihr von solchen "billig" Reifen?
    Ich stehe dem ja eher skeptisch gegenüber, wenn man sich überlegt welchen Belastungen solch ein Reifen ausgesetzt ist, will ich da nicht dran Sparen.
    Ich fahre überwiegend kurvige Landstraße, diese auch gern zügig und öfters mal AB fahrten mit 200+

    Ich freue mich auf eure Meinungen! :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Timpa1993, 28.02.2014
    Timpa1993

    Timpa1993 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.03.2013
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Anröchte
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2010
    Vorname:
    Tim
    Spritmonitor:
    Ich würde mir keine solche Billigreifen kaufen.

    Ist zwar schon abgedroschen, aber der Reifen ist deine einzige Verbindung zur Fahrbahn.

    Ich habe gestern den Goodyear Eagle F1 Asymmetric 2 bestellt, der Preis ist auch ok. Es muss ja nicht unbedingt der Michelin sein, und wenn Michelin, dann nicht unbedingt den PS3. PSS oder PS2 sind da laut den Erfahrungen einiger User hier besser.

    Wenn es etwas günstiger sein darf, dann nimm Hankook, Vredestein oder Fulda.

    Ansonsten halt die üblichen Verdächtigen wie Goodyear, Dunlop, Pirelli, Conti.

    Am Reifen sollte man nicht sparen!!!

    Gruß
    Tim
     
  4. Flo95

    Flo95 1er-Guru

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    8.200
    Zustimmungen:
    811
    Ort:
    Stuttgart / Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Auch wenn er gut ist, würde beim Reifen einfach keine Experimente machen und das Bekannte und Bewährte nehmen.

    Wie Tim schon sagte:
     
Thema:

Reifenempfehlung vom Händler

Die Seite wird geladen...

Reifenempfehlung vom Händler - Ähnliche Themen

  1. [F21] Reifenempfehlung für Fahrdynamik x-drive

    Reifenempfehlung für Fahrdynamik x-drive: Moin, habe für meinen M135i x-drive für den Sommer einen Satz OZ Ultraleggera in 8&9x18" besorgt. Montiert sind momentan 235/40 und 265/35....kann...
  2. Händler im Raum Lübeck

    Händler im Raum Lübeck: Wo geht ihr, wenn ihr im Rahmen von Garantiearbeiten/Inspektionen zum BMW Vertragshändler müsst? Die Google Bewertungen der meisten Händler in...
  3. Suche guten BMW Händler Umgebung Darmstadt

    Suche guten BMW Händler Umgebung Darmstadt: Hallo 1er Community, bei mir steht nun langsam aber sicher das ein oder andere an Service für meinen BMW an... Da ich noch Garantie habe würde...
  4. [Gefunden] Original BMW NOX-Sensor oder günstige Händler

    Original BMW NOX-Sensor oder günstige Händler: Hallo Community, da mein NOX-Sensor so langsam schlapp macht bin ich auf der Suche nach einem Neuen für meinen E87 116i. Der Sensor hat folgende...
  5. [E87] Ölwechsel beim BMW-Händler oder in einer freien Werkstatt?

    Ölwechsel beim BMW-Händler oder in einer freien Werkstatt?: Hallo Leute, ich bin gerade in folgendem Zwiespalt. Mein 1er ist nun mehr als 4 Jahre alt, Garantie ist ausgelaufen, Kilometerstand beträgt fast...