"Reifendruckwarnung" angesprungen, ein paar Fragen...

Diskutiere "Reifendruckwarnung" angesprungen, ein paar Fragen... im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo, mir ist heute morgen auf dem Weg zur Arbeit (nach ca. 15km) die Reifendruckwarnung in rot angezeigt worden. Habe mich natürlich schon...

  1. BreZel

    BreZel 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    1.153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erlangen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Hallo,

    mir ist heute morgen auf dem Weg zur Arbeit (nach ca. 15km) die Reifendruckwarnung in rot angezeigt worden.

    Habe mich natürlich schon etwas erschrocken und bin an der nächsten Tanke gleich rausgefahren und habe den Fülldruck überprüft.

    Dieser lag vorne bei 2,2 also unverändert. Hinten links bei 2,4 also auch unverändert. Nur hinten rechts lag er bei 2,3... Also 0,1 Bar weniger...

    War etwas verdutzt dass der schon bei 0,1 Bar Änderung anspringt.

    Nun zu meinen Fragen...

    - Reagiert der Drucksensor nur auf relativ schnellen Abfall, also dass ich quasi die 0,1 Bar auf dieser einen Strecke verloren habe oder zählt er ab dem letzten Reset?
    - Gibt es hier im Forum Berichte von Fehlfunktionen des Sensor, dass dieser zum Beispiel im Winter mal gerne spinnt oder so ?
    - Sollte ich die Reifen sofort prüfen lassen, oder reicht es erstmal wieder nachzufüllen (was ich heute morgen gleich gemacht habe) und weiter zu beobachten ?

    Ich habe jetzt erstmal keine weiten Strecken vor mir und fahre auch keine all zu hohen Geschwindigkeiten (max. 140kmh). Sollte doch eigentlich nicht viel passieren, oder ?

    Ach ja. Es ist der zweite Winter in denen ich die Winterreifen fahre. Sie sind vieleich 10000-20000km gelaufen...

    g
    Max
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tho

    Tho 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berg, BY
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Thorsten
    Servus Max,
    wenn ich mich nicht ganz täusche, misst der Sensor gar nicht den Luftdruck im Reifen, sondern die vier Rad-Dreh-Sensoren messen, ob sich die Drehgeschwindigkeit eines Rades gegenüber den drei anderen unanständig erhöht (weil: weniger Luft im Reifen -> geringerer Rollumfang -> höhere Umdrehungszahl, Rad muss schneller drehen, um mitzukommen).

    Ein Unterschied von 0.1 bar ist meiner Meinung nach dafür aber zu gering - bei meinem (vFL) kann ich auch mal 0.3 oder 0.5 bar Unterschied haben, ohne dass eine Warnung kommt... daher vermute ich die Ursache eher in der Software...

    (Vorletzten Winter habe ich ein Drifttraining mit (nach Bordhandbuch, laaange drücken) komplett ausgeschaltetem DSC mitgemacht, und irgendwann mittendrin nach mehreren Runden auf dem Handling-Parcours war ein Punkt erreicht, wo die Elektronik gar nicht mehr wusste, wo oben und unten - geschweigedenn vorne und hinten, rechts oder links - war. Reifendruck-Meldungen gab's da mehrere, und ich konnte dann nur nach 'Motor aus' und komplettem Neustart wieder mitfahren, da waren die unterschiedlichen Drehzahlen der Räder (plus Lenkeinschlag-, Gierwinkel-, ...-Messungen) wohl auch zu viel für den Rechner im Auto.
    Vielleicht war's bei Deinem ja etwas ähnliches....)

    Cheers, Tho
     
  4. reduef

    reduef 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Spritmonitor:
    Hallo Max,

    ich hatte vor zwei Wochen ebenfalls eine Meldung vom RPA. Beim Prüfen waren dann allerdings in einem Reifen nur noch 1,9Bar ... hatte mir einen Nagel eingefahren.
    Bei einem Druckunterschied von weniger als etwa 0,5Bar sollte keine Meldung kommen, da die Messung einzig über den Abrollumfang und die zugehörige Reifendrehzahl gemessen wird. War bei dir wohl eine Fehlfunktion ...

    Viele Grüße,
    reduef
     
  5. nox

    nox 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.10.2010
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Graz
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Christof
    Bist du auf Schnee gefahren? Dann hast du des Rätsels Lösung...

    Wie im Handbuch ersichtlich, gibt es folgende Situationen, in welchen das System verzögert oder falsch arbeitet:
    System wurde nicht initialisiert
    Fahrt auf verschneiter oder rutschiger Fahrbahn
    Sportliche Fahrweise: Schlupf auf den Antriebsrädern, hohe Querbeschleunigung
    Fahren mit Schneeketten

    Hatte das letztens auch nach ein paar km Fahrt auf reiner Schneefahrbahn bergauf, als die Räder doch des öfteren durchgedreht sind. Nach der Systeminitialisierung ging es dann problemlos weiter.

    Infos: Benutzerhandbuch Seite 65-67
     
  6. #5 maninblack, 17.12.2010
    maninblack

    maninblack 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Hmm also das kann ich mir auch nicht vorstellen, ich hab mich bei mir schon mehrmals gefragt, ob das ding ueberhaupt geht...

    hab nach nem reifenwechsel noch nie die meldung bekommen...
    letzten hab ich sogar einiges an luft abgelassen und auch da hat nix gemotzt... komisches ding...
     
  7. #6 BombastiC, 17.12.2010
    BombastiC

    BombastiC 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Stefan
    ich hatte so ein problem im sommer mal gehabt das die meldung kam
    erschreckt man natürlich sofort...

    aber stellenweise kann auch das system sich aufhängen...
    ist ebend auch nur elektronik
    und bei 0.1bar unterschied passiert garnix
     
  8. hp2599

    hp2599 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.06.2006
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Vorname:
    Holger
    Hatte den selben Fehler heute morgen auch. War wohl eine Fehlmeldung, als der Wagen durch den Schnee fuhr.
    Motor aus >> Motor wieder an, und der Fehler war weg und trat nicht mehr auf.
     
  9. #8 oce@n77, 17.12.2010
    oce@n77

    oce@n77 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberland/Königliches Bayern
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Max
    Und wovon hängt es dann bitteschön ab, das die Meldung erscheint :-s - aus der Kombination mehrerer dieser Faktoren? Denn ansonsten müsst ich ja ständig Warnungen bekommen, wenn ich auf total verschneiter Fahrbahn fahr oder mich mal wieder ausm völlig verschneiten Parplatz rausschauckeln muss, inklusive maximalem Schlupf (hoch lebe DTC)?!
     
  10. #9 striker118, 17.12.2010
    striker118

    striker118 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altdorf
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2010
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Ja. Ich denke mal es gibt auch eine Mindestgeschwindigkeit, unter der das System nicht arbeitet. Und dann kann es eben schon passieren, dass ein Rad öfter mal mehr Schlupf hat als das andere (vereiste Fahrspur o.ä.) :icon_arrow: höhere Raddrehzahl :icon_arrow: System denkt "geringerer Umfang" und warnt.
     
  11. 219153

    219153 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Bernd
    Hallo!
    Gute Antwort:nod: Den Fehler hatte der 1er vor 10 Tagen auch 2X. Reifenkontrolle neu resettet alles O.K.
    Gruß Bernd.
     
  12. #11 oce@n77, 18.12.2010
    oce@n77

    oce@n77 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberland/Königliches Bayern
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Max
    Jo so macht das schon mehr Sinn, allerdings gibt's hier doch auch Leute bei denen die Warnung schon beim Start angesprungen ist :kratz:
     
  13. T.B

    T.B Guest


    Auch gibt es Leute wo das System gar nicht anzeigt, was keine Fehlfunktion ist.
    Als ich bei meinem Coupé an beiden Vorderreifen den Luftdruck um 0,2 bar
    gesenkt habe, wurde bis heute (nach 5 Wochen9 nix angezeigt.
     
  14. #13 striker118, 18.12.2010
    striker118

    striker118 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altdorf
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2010
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Es kann ja nur Unterschiede zwischen den beiden Rädern einer Achse erkennen.
     
  15. #14 striker118, 18.12.2010
    striker118

    striker118 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altdorf
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2010
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Kann ich mir nicht vorstellen. Wenn sich das Rad nicht dreht, kann das System nichts messen.
     
  16. #15 oce@n77, 18.12.2010
    oce@n77

    oce@n77 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberland/Königliches Bayern
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Max
    Ja ich meinte jetzt gleich beim Anfahren, also nach den ersten Metern!
     
  17. T.B

    T.B Guest

    Das stimmt nicht.
    Das System vergleicht alle vier Räder miteinander.
    Verhält sich ein Reifen anders als die drei anderen, warnt das System.
    gleichzeitige Druckverluste in zwei, drei oder vier Räder, kann das System nicht erkennen.
     
  18. #17 Bender82, 18.12.2010
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.088
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Ja eben! Und du hast ja in 2 Reifen den Druck gleichmäßig verändert...
     
  19. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. T.B

    T.B Guest


    Das wollte ich ja damit sagen. :P

    Besser wäre ein System das den Druck anzeigt, wie zb bei Opel.
     
  21. #19 spitzel, 19.12.2010
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.020
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Ha da bin ich ja nicht allein mit dem Problem.
    Freitag mittag mit 170 über die Bahn gekachelt kurz vor der Ausfahrt ausrollen lassen und dann plötzlich dieser blöde Dong. Und gleich das doch so beruhigende Symbol eines roten Reifens. Erstmal langsam gemacht und gefühlt ob sich ein Reifen massiv platt anfühlt. Aber nichts zu spüren, also zur nächsten Tanke und druck prüfen siehe da hinten rechts 2,3 bar und links 3,0 bar. Mh sch...e nur nonrft drauf. Also aufpumpen. Gleich danach hörte ich wie das Ventil zischt und ab ca. 3,4bar wurde es weniger. Heute dann schnell neues Ventil eingeschraubt.

    Ach ja diese Warnung kam sogar nach 11 Stunden ruhe beim Motorstart immer nach an.
    Anfang des Jahres hatte ich im Rft-Reifen einen Nagel der Druckverlust wurde erst ab ca. 90 kmh und 400m Fahrtstrecke angezeigt Druck war 1,9 Bar.
     
Thema: "Reifendruckwarnung" angesprungen, ein paar Fragen...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. reifendruckverlust warnung bmw

    ,
  2. reifendruckverlust warnung bmw 1er

    ,
  3. reifendruckverlust bei kälte

    ,
  4. reifendruckwarnung bmw,
  5. reifendruckverlust warnung,
  6. bmw reifendruck anzeige warnung ab wann,
  7. bmw reifendruck abfall,
  8. bmw reifendruckverlust kälte,
  9. reifendruckverlust ursache,
  10. reifendruckverlust bei schnee,
  11. BMW reifemwarnmeldung ,
  12. bmw reifendruckanzeige warnung,
  13. ständiger reifendruckverlust ursache,
  14. reifendruckverlust anzeige,
  15. bmw warnung 686,
  16. Luftdruckwarnung,
  17. warnung 728 bei bmw,
  18. elektronische reifendruckwarnung druckverlust durch kälte,
  19. reifendruckverlust vorsichtig anhalten bmw,
  20. bmw reifendruck vorsichtig anhalten ,
  21. bmw warnhinweis reifendruck,
  22. meldung reifendruckverlust bmw,
  23. bmw warnung luftdruck,
  24. warnhinweise bmw 1er,
  25. e87 dtc aus reifen druckanzeige rot www.1erforum.de
Die Seite wird geladen...

"Reifendruckwarnung" angesprungen, ein paar Fragen... - Ähnliche Themen

  1. Fragen zu PP DKS

    Fragen zu PP DKS: Hi Leute, würde gern meinem E87 den DKS nachrüsten und hab daraufhin beim Freundlichen nach Preisen gefragt. 218 Euro für den Spoiler grundiert,...
  2. Anfahrassisent Frage

    Anfahrassisent Frage: Guten morgen zusammen Habe ein 118i von 2013 hat anfahrassient funktioniert aber nicht immer Mache ich was Falsch? Eigen wenn man am...
  3. Paar Fragen vor Kauf

    Paar Fragen vor Kauf: Hi. Ich bin im Moment kurz davor einen gebrauchten 1er zu kaufen. Der Wagen ist von 2011 mit 83tkm und ziemlich nice ausgestattet, mit Business...
  4. Frage Gaspedal-Kennlinie bei DSC OFF

    Frage Gaspedal-Kennlinie bei DSC OFF: Hallo, kurze Frage: Beim Mx35i ist es ja leider so, dass die Gaspedal-Kennlinie bzw. der Motor in den Comfort Modus schaltet, wenn man alle...
  5. [E87] 2 Fragen zur Elektrik ( Nummernschild Beleuchtung und OBD Kabel)

    2 Fragen zur Elektrik ( Nummernschild Beleuchtung und OBD Kabel): Hallo zusammen. Kurzes vorstellen [IMG] Heiße Daniel Komm aus Bayern und fahre einen 120d LCI 130KW 05/07 Bin seit letzter Woche stolzer...