Reifendruckanzeige zu sensibel?

Diskutiere Reifendruckanzeige zu sensibel? im Sommerreifen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Vor zwei Tagen ließ ich beim :icon_smile: die Sommerräder (Orginalräder für M240i) montieren. Auf der Fahrt zurück bemerkte ich, dass die Reifen...

  1. #1 men's toys, 25.04.2018
    men's toys

    men's toys 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.03.2011
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Allgäu
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i xDrive
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2018
    Vorname:
    Tom
    Vor zwei Tagen ließ ich beim :icon_smile: die Sommerräder (Orginalräder für M240i) montieren. Auf der Fahrt zurück bemerkte ich, dass die Reifen einerseits hart abrollen und die Kurvenpräzision sowie der Grip zu wünschen übrig lassen. Die Vermutung, dass der Reifendruck zu hoch eingestellt wurde, bewahrheitete sich beim Nachmessen zu Hause (2,8-2,9 bar rundum).

    Am besten fuhr sich der Michelin PSS bei meinem M135i früher mit dem von BMW angegebenen Druck von 2,4 bar vorne und hinten. Also hab ich den Druck auf diesen Wert korrigiert und siehe da, die Performance ist nun wieder so wie ich das von früher gewohnt war. Allerdings nervt mich nun die Reifenkontrollanzeige damit, dass der Reifendruck zu niedrig sei (...Weiterfahrt möglich / nicht schneller als 130 km/h).

    Wenn ich unter Fahrzeugstatus den Reifendruck aufrufe, werden die 2,4 bar auch angezeigt (Reifentemperatur 36-40 Grad). Da es heute morgen recht kühl war (8Grad), wäre es natürlich denkbar, dass der Druck in den Reifen geringfügig unter 2,4 bar lag. Ist das Kontrollsystem so pingelig oder wo liegt hier das Problem?

    Für eure Rückmeldungen wäre ich sehr dankbar!
     
  2. #2 SilberE87, 25.04.2018
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    3.295
    Zustimmungen:
    1.064
    Ort:
    Norddeutschland
    Bereits neuinitialisiert?
     
  3. andi

    andi 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    64
    Ort:
    OBERHAUSEN (RUHRPOTT)
    Fahrzeugtyp:
    220d Cabrio
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    09/2015
    Vorname:
    Andreas
    einfach mal zurück setzen
     
    CeterumCenseo gefällt das.
  4. #4 CeterumCenseo, 25.04.2018
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    1.523
    Zustimmungen:
    908
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Wenn du keinen Reset gemacht hast, dann glaubt die RDK, dass die Reifen ca. 0,5 bar verloren haben und dann ist die Warnung schon richtig.
     
  5. #5 men's toys, 25.04.2018
    men's toys

    men's toys 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.03.2011
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Allgäu
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i xDrive
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2018
    Vorname:
    Tom
    Vielen Dank für eure Antworten, das nenn ich mal schnelle Hilfe! Es ist mir fast etwas peinlich nachzufragen, aber wie funktioniert denn das mit dem "Reset"?
     
  6. #6 CeterumCenseo, 25.04.2018
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    1.523
    Zustimmungen:
    908
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Im Menue Fahrzeugstatus auswählen und loslegen.
     
  7. #7 BMWPeter, 25.04.2018
    BMWPeter

    BMWPeter 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.833
    Zustimmungen:
    1.638
    Ort:
    Baselland Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2016
    Du kannst auch mit der Spracheingabe „Reifendruck“ auf die gewünschte Menuposition kommen. Dort kannst du dann Reset wählen. Funktioniert aber nur während der Fahrt.
     
  8. Targa

    Targa Gesperrt!

    Dabei seit:
    25.03.2018
    Beiträge:
    919
    Zustimmungen:
    362
    Es muss grundsätzlich bei jeder Art von Änderung des Luftdruckes und vor allem beim Reifenwechsel ein Reset durchgeführt werden.
    Im idrive Mein Fahrzeug
    Fahrzeugstatus
    Reifendruck Control (RDC)
    Motor starten aber nicht losfahren
    Reifenfülldruck zurücksetzen: "reset durchführen"
    Losfahren.

    Die Geschwindigkeit muss über 30 km/h betragen
    "Reifen Druck Control Reset wird durchgeführt..." erscheint im Display
    evttl. wird der Vorgang in % angezeigt.
    Ist der Reset abgeschlossen werden die Reifendrücke in grün dargestellt.
     
  9. #9 Sixpack66, 25.04.2018
    Sixpack66

    Sixpack66 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    3.109
    Zustimmungen:
    2.218
    Ort:
    Sackeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2014
    Vorname:
    Ralf
    Spritmonitor:
    Fahrzeugstatus.jpg
     
  10. #10 men's toys, 25.04.2018
    men's toys

    men's toys 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.03.2011
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Allgäu
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i xDrive
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2018
    Vorname:
    Tom
    Danke! Na dann werde ich das mal machen.

    So, gerade komm ich von der Initialisierungsfahrt zurück. Das Problem hat sich erledigt.

    Vielen Dank noch mal für eure konstruktive und schnelle Hilfe. :daumen:
     
    Teddybearx25xe gefällt das.
  11. #11 JayJay125D, 26.04.2018
    JayJay125D

    JayJay125D 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    388
    Ort:
    Wanne-Eickel
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Georg
    Schon schade, dass die 40i Modelle ohne Betriebsanleitung ausgeliefert werden [emoji6]
     
    SilberE87 und Teddybearx25xe gefällt das.
  12. #12 men's toys, 26.04.2018
    men's toys

    men's toys 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.03.2011
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Allgäu
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i xDrive
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2018
    Vorname:
    Tom
    @JayJay125D: Ja es ist schon unglaublich, was die sich bei BMW rausnehmen! Da kauft man solch ein teures Fahrzeug und bekommt nicht einmal eine Gebrauchsanweisung dazu. Das heißt, bei den 20/25d Modellen vielleicht schon noch, da diese aufgrund der aktuellen Dieselthematik vermutlich sonst kaum noch zu verkaufen wären:ironisch:. Aber du hast ja Recht, ich hätte schon erst einmal die Betriebsanleitung bemühen können :wink:.
     
Thema:

Reifendruckanzeige zu sensibel?

Die Seite wird geladen...

Reifendruckanzeige zu sensibel? - Ähnliche Themen

  1. Reifendruckanzeige

    Reifendruckanzeige: Soeben habe ich mal wieder mittels Sprachbefehl den Reifendruck abgefragt. Das ist schon praktisch. Erneut habe ich aber festgestellt, dass 0.2...
  2. [F20] Reifendruckanzeige umcodieren?

    Reifendruckanzeige umcodieren?: Hallo Community, fahre einen F20 BJ 2014 mit RDKS, in jedem Reifen sitzt ein RDCi Funksensor. Leider sind die Reifen im Display nur grün oder rot....
  3. Beim lenken fällt DTC und Reifendruckanzeige aus

    Beim lenken fällt DTC und Reifendruckanzeige aus: Liebe Kollegen im 1er Forum, ich fahre einen 120d BJ 2007 bei dem seit knapp einem halben Jahr regelmäßig die Reifendruckanzeige und DTC...
  4. Reifendruckanzeige

    Reifendruckanzeige: Konnte mit der Sufu leider keine Antwort finden... Kann es sein dass das Radio BMW Prof. keinen Reifendruck-Werte anzeigt sondern nur farblich...
  5. Winterreifen 1er F20 BJ 09/2014 Reifendruckanzeige??

    Winterreifen 1er F20 BJ 09/2014 Reifendruckanzeige??: Hallo, ich habe mir einen neuen 1er F20 116i gekauft, den ich nächste Woche vom freundlichen abholen kann, der Wagen hat eine Reifendruckanzeige...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden