Reifendruck...

Diskutiere Reifendruck... im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; kann mir grad wer sagen wo ich den ablesen kann, ich glaub ich bin blind. find das niergends, an der fahrertür steht auch nix, am tankdeckel au...

  1. Anti

    Anti Gesperrt!

    Dabei seit:
    04.04.2009
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    kann mir grad wer sagen wo ich den ablesen kann, ich glaub ich bin blind.
    find das niergends, an der fahrertür steht auch nix, am tankdeckel au net. *wunder*, reifen hab ich auch geschaut, find ich nur die größe usw...

    ich hab vorne 2.0 drin und hinten 2.5 passt das ?
     
  2. #2 BMW-Racer, 08.03.2010
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.119
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    Amberg
    Fahrzeugtyp:
    220d Coupé
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Welche Reifengröße fährst du denn? Sollte eigentlich für alle Größen (zumindest für die original BMW-Bereifung) in der B-Säule der Fahrerseite stehen...
     
  3. #3 sonofnyx, 08.03.2010
    sonofnyx

    sonofnyx 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    1.150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Dennis
    Das muss eigentlich an der B Säule auf der Fahrerseite stehen.
     
  4. Anti

    Anti Gesperrt!

    Dabei seit:
    04.04.2009
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    hmm k dann muss ich nach der arbeit nochma guckn.
    echt strange, habs nicht gesehn. war aber auch bisl unter zeitdruck an der tanke war viel los ;( und morgends hat ja keiner zeit :haue:

    ich hab 205/50 17 wenn ich mich nit irre...
     
  5. #5 sonofnyx, 08.03.2010
    sonofnyx

    sonofnyx 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    1.150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Dennis
    Bei 205/50 R17 sollten wenn ich mich recht erinnere 2,1 bar an der VA und 2,3bar an der HA angegeben sein für normale Beladung, allerdings am QP.
     
  6. #6 Anti, 08.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 08.03.2010
    Anti

    Anti Gesperrt!

    Dabei seit:
    04.04.2009
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    danke .
    so damit das teil hier auchn sinn hat, hab grade geschaut.
    für 205/50 R17 vorne 2.0 und hinten 2.2 !

    ;-)
     
Thema:

Reifendruck...

Die Seite wird geladen...

Reifendruck... - Ähnliche Themen

  1. Reifendruck-Kontrolle läßt sich nicht resetten

    Reifendruck-Kontrolle läßt sich nicht resetten: Moin, bei meinem E81 leuchtet seit heute die Reifendruck-Kontrolleuchte. Ca. 1 Woche nach dem Wechsel auf Winterreifen. Naja - hab ich mir...
  2. Rückeln beim Beschleunigen + DSC, ABS, Reifendruck Warnleuchten

    Rückeln beim Beschleunigen + DSC, ABS, Reifendruck Warnleuchten: Moin ihr lieben, mein Auto: E87 118i mit 143 PS (Motorcode N43 B20 A) BJ 2007 mit Automatikgetriebe Was sind die Symptome? Der Wagen ruckelt...
  3. 116i ABS, Reifendruck etc sporadisch

    116i ABS, Reifendruck etc sporadisch: Hallo zusammen, lese hier seit ich selber einen 1er (116i, BJ 11/2008, 118.000km) besitze regelmäßig mit und habe auch zu meinem Thema ein paar...
  4. Reifendruck Abweichung Füllgerät und Boardcomputer

    Reifendruck Abweichung Füllgerät und Boardcomputer: Hallo zusammen, habe bisher mit dem M140i 1600km genossen - und der Motor und Vortrieb ist wahrlich eine Wucht! (Nur zu leise dank der EU..) 2...
  5. Blöde Frage zum Reifendruck

    Blöde Frage zum Reifendruck: Hello. Blöde Frage zum Reifendruck. Habe den grad wie immer auf 2,5 rundum angepasst. In vorher bei um 0 Grad Celsius 15 km gefahren und...