Reifendruck XDrive?

Diskutiere Reifendruck XDrive? im BMW 116d / 118d / 120d / 218d / 220d Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; @BMWPeter: Was soll deine Berechnung aussagen? Die hat mit Sternchenreifen nichts zu tun. Deine Berechnung ist von zwei unterschiedlichen...

  1. Dixie

    Dixie 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    10
    @BMWPeter:
    Was soll deine Berechnung aussagen?
    Die hat mit Sternchenreifen nichts zu tun. Deine Berechnung ist von zwei unterschiedlichen Reifengrößen.
    Das die einen unterschiedlichen Abrollumfang haben ist logisch.
    Außerdem sind die Reifengrößen die Werksgrößen.

    @Marques85
    Nein, den Abrollumfang kann man nicht mit dem Reifendruck anpassen.
    Dein Ruckeln kommt wohl eher nicht von den Reifen, es sei denn du hast Sägezahnbildung und selbst dann hätte man kein Ruckeln.
     
  2. #22 Maniac79, 05.08.2020
    Maniac79

    Maniac79 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.07.2019
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    168
    Ort:
    Augsburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2019
    Spritmonitor:
    Glaub was du willst und fahr was du willst...

    Komischerweise spürt jeder der sich etwas mit seinem Auto verbunden fühlt sofort den Umstieg von RFT auf Non-RFT am Fahrverhalten...du anscheinend nicht, ist aber auch nicht weiter schlimm. Dann zahlst halt den Aufpreis in allen Belangen und gut.

    BTW: Hier haben sich mal Leute die Arbeit gemacht und nachgewogen...seltsamerweise sind das etwas mehr als 5 Gramm...

    https://www.e90-forum.de/index.php?...e-von-felgen-kompletträdern-und-rft/&pageNo=1
     
  3. #23 BMWPeter, 05.08.2020
    BMWPeter

    BMWPeter 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.999
    Zustimmungen:
    1.789
    Ort:
    Baselland Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2016
    Meine Reifen mit * Markierung haben trotz Mischbereifung (225/245) den gleichen Abrollumfang. Ich habe es nachgemessen. Die sind so für BMW produziert. Ohne * besteht der besagte Unterschied von 1.3%.

    Und ja, der Reifendruck hat sehr wohl einen Einfluss auf den Abrollumfang. Fahr mal ohne Luft und messe nach :icon_cool:. Zu empfehlen ist allerdings eine Anpassung des Abrollumfangs durch Veränderung des Drucks ganz und gar nicht.
     
    Andre140 gefällt das.
  4. #24 Andre140, 05.08.2020
    Andre140

    Andre140 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.06.2020
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    74
    Ort:
    Bergisches Land
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2018
    Vorname:
    Andre
    Du verstehst es einfach nicht, oder? Natürlich habe ich den Unterschied gespürt, sonst hätte ich ja nicht von Non-RFT wieder auf RFT gewechselt. Für mich fahren sich RFT trotzdem spürbar besser, egal was all deine gesammelten Tests sagen. Das hat nichts mit Glauben, sondern mit erFAHREN zu tun. Ist eigentlich ganz einfach... siehe Hummel. Es ging hier um eine Empfehlung, die auf gemachten Erfahrungen basiert. Deine Erfahrungen, ob nun selber gemacht oder in irgendwelchen Berichten gelesen, sind anders. Das lässt sich nicht widerlegen. Auch eigentlich ganz einfach. Ich kann damit leben und klinke mich jetzt aus, das wird mir zu lustig. Allzeit guten Grip.
     
  5. #25 Marques85, 05.08.2020
    Marques85

    Marques85 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.10.2009
    Beiträge:
    1.756
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Spritmonitor:
    Hallo,

    hab mir grade einen neuen Satz M436 + Michelin Pilot Sport mit Sternmarkierung gekauft und abgeholt. Die kommen dann morgen früh direkt aufs Auto.

    Hatte heute nochmal telef. mit dem BMW Meister gesprochen und er meinte nach wie vor das das an den Reifen liegt. Das Ruckeln trat ja erst auf, bei Reifentemp. von 35+... im kalten Zustand war nichts zu merken.

    Naja hoffe das der Spuk dann morgen vorbei ist.

    VG
     
    mehrfreudeamfahren gefällt das.
  6. Ben118

    Ben118 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    132
    Ort:
    92237 Sulzbach-Rosenberg
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2012
    Vorname:
    Ben
    ich kann dich verstehen.
    Ich fahre auch weiterhin im Sommer die RFT Reifen, alleine schon wegen Langstrecke und der Sicherheit einer Reifenpanne auszukommen.
    im Winter mit NON-RFT fährt der komplette Wagen gefühlt schwammiger, was mir nicht zusagt. müsste dies mal mit Sommerreifen testen.

    einziger Nachteil mit RFT den ich merke ist die mangelnde Seitenführung bei Nässe.
    Da die Flanke einfach viel zu hart ist um den Reifen sauber arbeiten zu lassen.

    Das mit den * Reifen habe ich nie verstanden - hab auch nie Unterschiede gehabt ....
    und meines wissens bezieht sich das weniger auf den Abrollumfang, sondern mehr auf die von BMW gewünschte Mischung!
     
  7. Kev92

    Kev92 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.06.2016
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2017
    Vorname:
    Kevin

    Zum Thema RFT und Fahrgefühl halte ich einfach mal den Mund, dazu findet man genug Meinungen hier im Forum.

    Aber klar, Winterreifen fahren sich total schwammig als non-RFT.
    Es sind einfach Winterreifen, die nur in einer weicheren Mischung im Vergleich zu Sommerreifen funktionieren.
    Selbst einen RFT-Winterreifen wird man nicht als sportlich bezeichnen, da nunmal das Profil immer noch viel mehr arbeitet als bei einem Sommerreifen.

    Im Sommer fahre ich Michelin Pilot Super Sport non-RFT und da ist gar nichts schwammig.
    Wie überall zu lesen, bin auch ich mehr als überzeugt von dem Reifen.


    Zum Thema Sternmarkierung:
    Es ist wohl wirklich so, dass BMW bei der *-Markierung nicht nur die Mischung beeinflusst, sondern auch den Abrollumfang bei Mischbereifung.
    Es wurde auch schon irgendwo in den Tiefen des Forums nachgemessen, meine ich.
    Da war wohl wirklich ein Unterschied von non-* und *-Reifen messbar.
    Wichtig ist das Thema ja eh nur beim Allrad.
     
  8. #28 BMWPeter, 06.08.2020
    BMWPeter

    BMWPeter 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.999
    Zustimmungen:
    1.789
    Ort:
    Baselland Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2016
    @Kev92
    Der mit dem Massband war ich :winkewinke:
     
  9. #29 Marques85, 06.08.2020
    Marques85

    Marques85 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.10.2009
    Beiträge:
    1.756
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Spritmonitor:
    Genau die hab ich mit Sternmarkierung bekommen (Michelin Pilot Super Sport non-RFT). War echt "Glück" der einzige Satz mit den Felgen auf Ebaykleinanzeigen. Jetzt muss ich mich mal dran machen die anderen 2 zu verkaufen^^
     
  10. Kev92

    Kev92 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.06.2016
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2017
    Vorname:
    Kevin

    Dann hat mich mein Gedächtnis nicht im Stich gelassen.
    Meine Aussage war korrekt?
    Was hattest du genau gemessen, sprich welche Reifendimension?
     
  11. #31 BMWPeter, 06.08.2020
    BMWPeter

    BMWPeter 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.999
    Zustimmungen:
    1.789
    Ort:
    Baselland Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2016
    225/40 18 und 245/35 18. Die Umfänge waren exakt gleich, frag mich aber nicht wieviel genau. Vielleicht findest zu die Zahlen in meinem Beitrag. Viel Spass beim suchen :lol:

    Nachtrag: Hab‘s gefunden
     

    Anhänge:

    Kev92 gefällt das.
  12. #32 Marques85, 07.08.2020
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2020
    Marques85

    Marques85 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.10.2009
    Beiträge:
    1.756
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Spritmonitor:
    Ruckeln ist weg ! Endlich kann man wieder normal fahren
     
    mehrfreudeamfahren, Kev92, SilberE87 und einer weiteren Person gefällt das.
Thema:

Reifendruck XDrive?

Die Seite wird geladen...

Reifendruck XDrive? - Ähnliche Themen

  1. 1 Radsensor, Reifendruck-Kontrollsystem VDO A2C9743250080 passend für BMW

    1 Radsensor, Reifendruck-Kontrollsystem VDO A2C9743250080 passend für BMW: [IMG] EUR 25,74 End Date: 13. Okt. 19:36 Buy It Now for only: US EUR 25,74 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. Ventil, Reifendruck-Kontrollsystem VDO (A2C59517073)

    Ventil, Reifendruck-Kontrollsystem VDO (A2C59517073): [IMG] EUR 6,60 End Date: 03. Jul. 17:55 Buy It Now for only: US EUR 6,60 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. Ventil, Reifendruck-Kontrollsystem NEU VDO (A2C59517073)

    Ventil, Reifendruck-Kontrollsystem NEU VDO (A2C59517073): [IMG] EUR 12,27 End Date: 03. Jul. 14:24 Buy It Now for only: US EUR 12,27 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  4. TMPS Reifendruckkontrollsystem Schwarz Anti-Explosion Externer TPMS Reifendruck

    TMPS Reifendruckkontrollsystem Schwarz Anti-Explosion Externer TPMS Reifendruck: [IMG] EUR 21,34 End Date: 11. Mai. 23:53 Buy It Now for only: US EUR 21,34 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  5. VDO RADSENSOR REIFENDRUCK SENSOR RDKS BMW 1er F20 21 22 45 3er F30 31 2er F22 23

    VDO RADSENSOR REIFENDRUCK SENSOR RDKS BMW 1er F20 21 22 45 3er F30 31 2er F22 23: [IMG] EUR 38,90 End Date: 12. Apr. 10:18 Buy It Now for only: US EUR 38,90 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...