Reifen mit "weichem" Grenzbereich

Diskutiere Reifen mit "weichem" Grenzbereich im BMW 1er Coupé Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Es ist (endlich) so weit, ich brauche für meinen 1er Coupe neue Reifen. Zu den Auswahlkriterien: Es ist mir ganz wichtig das die neuen...

  1. #1 Veilside, 17.04.2012
    Veilside

    Veilside 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.02.2011
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Es ist (endlich) so weit,
    ich brauche für meinen 1er Coupe neue Reifen.


    Zu den Auswahlkriterien:
    Es ist mir ganz wichtig das die neuen Reifen einen "weichen" angekündigten Grenzbereich haben.
    Und es müssen auch nicht die ultra mega grippigsten Reifen sein,
    die dann eben im Grenzbereich abrupt von GRIP auf DRIFT schalten..... :shock: :aufgeregt: :mrgreen:

    Auch ein Grund weswegen mir die RunFlats die ich jetzt serienmäßig drauf hatte nicht mehr ins Haus kommen.
    Es könnte ja auch sein das die RunFlat-Reifenflanke sogar soviel ausmacht,
    das jeder andere Reifen schon um Welten besser sein wird was den Grenzbereich angeht...


    Und ne weitere Frage. :icon_smile:
    Ich habe die 18" 261-Felge von BMW mit orig. 225/255 Bereifung.

    Hatt das jemand schon mal probiert, rundum 225er zu fahren?
    Ich find eh das er bei sportlichem Fahren über die Vorderräder schiebt....
    Würd dadurch dann die Grip-Balance etwas weiter nach vorne bringen....

    Und 225er Reifen bei 8,5" Felgenbreite sollten ja noch gehen...




    Und noch eine weiter Frage. :icon_smile::icon_smile:

    Was hält ihr von SemiSlicks auf dem 1er Coupe.
    Hatt das schon jemand probiert und wie wahren die sich.
    Wie ist bei denen der Grenzbereich im Vergleich zu normalen Reifen....
     
  2. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.225
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi
  3. #3 Veilside, 17.04.2012
    Veilside

    Veilside 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.02.2011
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    sorry natürlich 245 hinten, nicht 255 :wink:
     
  4. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.225
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi
    ..und vorne ? Original ist 215 NICHT 225 :?

    lg
    indo5
     
  5. #5 alpinweisser_120d, 17.04.2012
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d Software Gottheit

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.127
    Zustimmungen:
    789
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    225 auf 8,5 wird mächtig scheisse aussehen!
    du kannst das fahrwerk mal vernünftig vermessen lassen und mehr sturz auf der VA einstellen lassen, so baut er mehr grip auf und sollte neutraler werden.(dorn ausschlagen)

    semislicks haben ein paar hier aufm 1er coupe. dadurch setzt der Grenzbereich zwar verspätet ein dafür drastischer. und bei regen wirds oft zur rutschpartie

    ein wirklich hohes griplevel bei straßenreifen, wie bei den ps2, ps3 oder pss, wirst du nicht genießen können, denn das ist in 225/255 unmöglich bei den 261er.
     
  6. #6 Veilside, 17.04.2012
    Veilside

    Veilside 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.02.2011
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    hmm...dann ist das wohl so, kann grad nicht am Auto nachschauen.
    Hab ichs wohl noch schlecht in Erinnerung gehabt... :roll:

    Seit dem Kauf hab ich da nix mehr an den Reifen gemacht...
     
  7. #7 Veilside, 17.04.2012
    Veilside

    Veilside 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.02.2011
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Naja, das ist "nur" mein Firmenwagen, und soweit(mehr neg. Sturz) will ich eigentlich nicht gehen,
    desweiteren nutzen sich die Reifen dann schneller innen ab... :roll:

    Hab ja grad eh erfahren das ich 215/245 orig. habe nicht 225/255.
    Vieleicht würde ja dann schon ein upgrade auf 225er vorne reichen, und hinten bleibt der 245er
     
  8. #8 subsicxx, 17.04.2012
    subsicxx

    subsicxx 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Balingen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    Philipp
    Nimm folgende Reifenkombi:

    Vorne: 225/40 R18 Hankook Ventus V12
    Hinten: 245/35 R18 Hankook Ventus V12

    Ist denk ich eine sehr gute sportliche Reifenkombi.

    Plus etwas mehr sturz an der Vorderachse sollte (Dorn ausschlagen) sollte das Thema unterseuern halbwegs erledigt sein.

    Dazu sind die V12 gute Reifen. Haben einen breiten Grenzbereich. Und sind optimal für schnelle Landstraßen. Auf der NOS werden die Reifen bei ordentlicher beanspruchung nach ca. 2 Runden sehr schmierig. Demnach eher was für Landstraßen Jäger.

    Wenn Du auf die Rennstrecke willst, solltest Du zu Michelin greifen. Oder Du probierst einen günstigen Semi wie z.B den Federal 595 Rs-R
    Siedelt sich an zwischen Sportreifen und Semi. Mit normalen Profil.

    Wenn Du günstig Reifen im inet suchst wirst Du hier bestellen müssen: GoodTires - Gnstige Sommerreifen, Winterreifen und Ganzjahresreifen
     
  9. #9 Veilside, 17.04.2012
    Veilside

    Veilside 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.02.2011
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Vielen Dank!!!!

    Ich werd mich mal n bisdchen Schlau mache, was dese beiden Reifen angeht...

    ....was hälst Du vom Bridgestone Potenza RE 050 A als rundum 225er Variante
     
  10. #10 subsicxx, 17.04.2012
    subsicxx

    subsicxx 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Balingen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    Philipp
    Du fährst keine Schmalspurbahn.

    Und der Preisunterschied ist auch nicht wirklich groß.

    Dazu hast Du noch fehlende Traktion, vorallem bei Nässe.
    Hab den Potenza bei meiner Freundin auf Ihrem Cooper.

    Bin ganz zufrieden mit dem, kenn ihn aber nicht genau.

    Der Hankook ist halt in Preis Leistung unschlagbar.
     
  11. #11 Veilside, 17.04.2012
    Veilside

    Veilside 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.02.2011
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Weißt Du was der Unterschied zwischen dem V12 EVO mit und ohne dieses K110 ist?
     
  12. #12 subsicxx, 17.04.2012
    subsicxx

    subsicxx 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Balingen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    Philipp
    Keine Ahnung, hab einfach den billigen gekauft.

    Sind DOT 082012 gewesen und nigelnagelneu.

    Waren im gesamten um 80 Eur günstiger als bei reifen.com
     
  13. #13 der_haNnes, 17.04.2012
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    3
    alles von pirelli hat idR nen breiten grenzbereich der sich schön gutmütig und langsam ankündigt, ich fahr am liebsten den p-zero.
     
Thema:

Reifen mit "weichem" Grenzbereich

Die Seite wird geladen...

Reifen mit "weichem" Grenzbereich - Ähnliche Themen

  1. Reifen

    Reifen: Hallo, ich hätte da eine Frage, die ihr mir hoffentlich beantworten könnt. Also ich besitze einen BMW 1er 116i. Ich würde gerne die Winterreifen...
  2. Reifen tauschen vorne/hinten

    Reifen tauschen vorne/hinten: Hallo, wie macht ihr das? Ich fahre im Winter rundum 225er auf 17 Zoll Felgen. Im Sommer fahre ich die Mischbereifung vom M-Paket. Nach der...
  3. Zulässige Rad Reifen Kombis

    Zulässige Rad Reifen Kombis: Hallo zusammen, ich habe nen125i Coupe und die 205er R17 rundum sind doch einfach zu schmal. In Kurven auf den Pin zu drücken macht so nicht...
  4. Auswirkungen von Fahrwerk und Reifen auf maximale Kurvengeschwindigkeit

    Auswirkungen von Fahrwerk und Reifen auf maximale Kurvengeschwindigkeit: Hallo, fahre u.a. einen 120d vFL mit Serienfahrwerk und 16 Zoll Reifen (Michelin Primacy non runflat in 205/55 R16 auf 7J x16, beide Achsen) und...
  5. Pirelli Run Flat Reifen 225/35/19 und 245/30/19

    Pirelli Run Flat Reifen 225/35/19 und 245/30/19: [ATTACH] Hallo verkaufe hier meine Reifen da ich auf Non Runf flat umgestiegen bin. 3 reifen sind Dot 2011 und einer 2014 3 reifen haben Ca 4,5...