Reifen mit MO(Mercedes) Kennung

Diskutiere Reifen mit MO(Mercedes) Kennung im Sommerreifen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Ich hab vorhin 2 Conti Sport Contact 255/35 18, für ein 130i bei ebay geschossen... Das sind ja jetzt für Mercedes abgestimmte Reifen... Meint...

  1. #1 3LiterPower, 17.04.2010
    3LiterPower

    3LiterPower 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.12.2009
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Ich hab vorhin 2 Conti Sport Contact 255/35 18, für ein 130i bei ebay geschossen...

    Das sind ja jetzt für Mercedes abgestimmte Reifen...
    Meint ihr da gibt es irgendwelche schlechten Auswirkungen, auf das Fahrverhalten?

    Hatte jemand da mal Erfahrung mit gemacht?
    Also es gibt da ja son Test, da schneiden die mit MO Kennung ja ziemlich schlecht ab, gegenüber den normalen Reifen...

    Hoffe, Ihr könnt mir was dazu sagen?!
     
  2. Bull

    Bull 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Gelsenkirchen, dem Pott dat Herz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Cedi
    Also ich fahr 245er Dunlop SP600 Semislicks vom Lancer Evo auf 18Zoll hinten, die sind phantastisch... ;)

    Hab davon auch noch zwei...

    Aber wenn ich mal wild raten müsste, wird dir hier wohl kwiner was zu den Benzschluffen sagen können.
     
  3. #3 3LiterPower, 17.04.2010
    3LiterPower

    3LiterPower 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.12.2009
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Ja ok, is aber schon was anderes... der evo is ja auch sportlich ausgelegt...

    Ach, so schlimm können da ja nicht sein :), halten den sommer sowieso nicht aus ^^
     
  4. #4 MMMPassion, 17.04.2010
    MMMPassion

    MMMPassion 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Die MO Kennung ist kein Problem, im Gegenteil. Es hat sich ein Fahrzeughersteller intensiv mit den Eîgenschaften des Reifens auseinandergesetzt. Die MO-Reifen (Mercedes Variante) mit dem Format sind auf einen Mercedes Hecktriebler abgestimmt und werden daher bei einem BMW Hecktriebler kaum schlechter sein. Die MO Reifen-Varianten von Mercdes betreffen ohnehin nur Details am Reifen (wie z.B. Korrektur des Reifenprofils wegen des Laufgeräusches etc.) aber zu 99% nie die Reifenmischung (es gibt gemäss Mercedes eine einzige Ausnahme in der Vergangenheit / welche weiss ich nicht). Somit kann der Reifen mit anderen Reifen desselben Typs vorne-hinten kombiniert werden falls nicht anderst möglich..

    Nun zu deinen Reifen: Ich würde die Reifen nur (ausschliesslich) mit demselben Reifen-Typ auf der Vorderachse (ob MO oder nicht spielt keine Rolle) kombinieren. Das ist viel wichtiger als MO oder nicht. Ansonsten ist es ein Experiment .. das gut gehen kann oder aber nicht.

    Habe selbst 4 neue MO Reifen (Pirelli "Zero" der neuesten Generation) in 225/40 und 255/35 18 gekauft, bis jetzt aber noch nicht montiert.
     
  5. #5 3LiterPower, 17.04.2010
    3LiterPower

    3LiterPower 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.12.2009
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Ja, das hat mir ja schonmal geholfen...
    Die selben Reifen würde ich mir ja dann auch für vorne holen, da ist es ja dann egal ob mit mo kennung oder nicht...
    Weil ich habe mal was gelesen, das reifen bei der mo kennung auch was an der Gummimischung geändert haben und am Ende 8m längerer Bremsweg rauskam oder so...
     
  6. n54gan

    n54gan 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.10.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich hole mal diesen Thread aus dem Keller :D . Wie sieht es aus bekommt man auch Reifen mit der MO oder N3 Kennung auf einem BMW eingetragen ? Ich habe mir jetzt OZ Felgen 8x18 u. 9x18 gekauft die ich eintragen werde. Fahre einen 335i e92 und habe mir einen einen ziemlich exotischen Reifen ausgesucht (265/35 R18). Das ist eine typische Reifengröße bei Mercedes und Porsche und kein üblicher BMW Reifen. Nur ohne eine Reifenfreigabe vom Hersteller kann ich das knicken. Hat hier jemand vllt. einen TIpp für mich ?

    Danke
     
  7. #7 Philiqp, 15.03.2016
    Philiqp

    Philiqp 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.03.2016
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Von einer Reifenfreigabe beim einem Auto habe ich noch nichts gehört. Du musst dich an das #gutachten von deinen Felgen halten.
     
  8. #8 Dexter Morgan, 19.03.2016
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    964
    Zustimmungen:
    577
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Wenn Du eine Reifenfreigabe vom Hersteller willst, solltest Du Dich auch an den Hersteller wenden. Die sind in der Regel ganz nett.
     
Thema: Reifen mit MO(Mercedes) Kennung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mo reifen auf bmw

    ,
  2. moe reifen auf bmw

    ,
  3. reifen mit mo

    ,
  4. mercedes reifen auf bmw,
  5. 225/45 r17 conti mit mo kennung sommer,
  6. Mo Kennung ,
  7. mo kennung bei bmw
Die Seite wird geladen...

Reifen mit MO(Mercedes) Kennung - Ähnliche Themen

  1. Reifen

    Reifen: Hallo, ich hätte da eine Frage, die ihr mir hoffentlich beantworten könnt. Also ich besitze einen BMW 1er 116i. Ich würde gerne die Winterreifen...
  2. Reifen tauschen vorne/hinten

    Reifen tauschen vorne/hinten: Hallo, wie macht ihr das? Ich fahre im Winter rundum 225er auf 17 Zoll Felgen. Im Sommer fahre ich die Mischbereifung vom M-Paket. Nach der...
  3. Zulässige Rad Reifen Kombis

    Zulässige Rad Reifen Kombis: Hallo zusammen, ich habe nen125i Coupe und die 205er R17 rundum sind doch einfach zu schmal. In Kurven auf den Pin zu drücken macht so nicht...
  4. Auswirkungen von Fahrwerk und Reifen auf maximale Kurvengeschwindigkeit

    Auswirkungen von Fahrwerk und Reifen auf maximale Kurvengeschwindigkeit: Hallo, fahre u.a. einen 120d vFL mit Serienfahrwerk und 16 Zoll Reifen (Michelin Primacy non runflat in 205/55 R16 auf 7J x16, beide Achsen) und...
  5. Pirelli Run Flat Reifen 225/35/19 und 245/30/19

    Pirelli Run Flat Reifen 225/35/19 und 245/30/19: [ATTACH] Hallo verkaufe hier meine Reifen da ich auf Non Runf flat umgestiegen bin. 3 reifen sind Dot 2011 und einer 2014 3 reifen haben Ca 4,5...