Reifen Größe eintragen lassen

Diskutiere Reifen Größe eintragen lassen im Sommerreifen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Hallo zusammen, meine erster Satz Reifen ist fällig. Ich möchte auf Normale Reifen umstellen. Felgen M 208 Größe 7,5x18 ET:49 mit 205/45...

  1. #1 echti25, 25.05.2010
    echti25

    echti25 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    meine erster Satz Reifen ist fällig.
    Ich möchte auf Normale Reifen umstellen.

    Felgen M 208 Größe 7,5x18 ET:49 mit 205/45 R18 Hinten:8x18 ET:49 mit 225/40 R18

    Nun möchte ich Vorne 205/40 oder 215/45 montieren und hinten würde ich die größe beibehalten.

    Da die Reifen ja eingetragen werden müssen, habe ich schon mal vorab beim Tüv und Dekra in Reutlingen nachgefragt. Aber zurück kam nur das ich diese nicht eingetragen bekomme.:eusa_naughty:

    Könnt Ihr mir weiterhelfen, wie oder welche größe ich eingetragen bekomme!?:eusa_doh:

    Gruß Echti
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 powercar130, 26.05.2010
    powercar130

    powercar130 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.04.2006
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Raum Südschwarzwald
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    was für einen 1er hast du denn?
     
  4. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    205/40 geht nicht, mehr als 2.5% Abrollumfang Unterschied.

    215/45 geht auch nicht, da immernoch mehr als 2% Abrollumfang Unterschied.

    215/40 + 225/40 würde gehen, aber das ist ne ziemlich komische Kombi, fahr doch einfach 225/40 R18 rundum!
     
  5. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Das passt ja auch vom Abrollumfang überhaupt nicht... was du machen kannst ist:

    205/45 R18 mit 225/40 R18
    oder
    215/40 R18 mit 245/35 R18

    Edit: Andy wahr schneller und natürlich kannst du auch 225/40 R18 rundum fahren, wenn du es eintragen lässt!
     
  6. #5 barchettist, 26.05.2010
    barchettist

    barchettist 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    östl. Ruhrgebiet
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    das wäre eine Abweichung von 1,25 %, wollte der TÜV-Prüfer meines Vertrauens ebenfalls nicht gestatten. Begründung: Je nach Profiltiefe kann es sein, dass die Abweichung vorn/hinten unter ungünstigsten Bedingungen über 2 % kommt, und das verträgt sich mit den ABS/DSC-Sensoren nicht.
     
  7. #6 Stuntdriver, 26.05.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Pro 225er rundum! :daumen:
     
  8. #7 Sebastian7, 26.05.2010
    Sebastian7

    Sebastian7 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Eifel / Mosel
    hab die Felgen 7,5 und 8 mit 225 40 18 rundum. kein Problem. :wink:
     
  9. #8 echti25, 26.05.2010
    echti25

    echti25 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0


    Also die 205/45 R18 mit 225/40 R18 habe ich ja schon von Haus auf drauf. Und die 205 er bekommt man ja fast nur mit RFT.

    Ich wollte ja auf normal Reifen umstellen wegem Preis.

    Bei den 215/40 R18 mit 245/35 R18 kann ich gleich die Haus größe nehmen, weil der Preis für die Reifen nicht günstiger wird.

    Die Option 225/40 R18 hört sich auch gut an, frag aber lieber beim Tüv nochmal nach.

    Denk sonst gibt es eigentlich keine andere Reifenkombinationen oder!?
     
  10. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    225er rundum auf 7.5 und 8er Felgen kriegste locker eingetragen!
     
  11. #10 barchettist, 27.05.2010
    barchettist

    barchettist 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    östl. Ruhrgebiet
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    wenn Du sowieso zum TÜV zwecks Eintragung gehst, gibt es noch die Möglichkeit, die Mischbereifung vom E46 zu nehmen. Das wäre:

    vorn 225/40/18 auf 8 x 18 ET 47 und
    hinten 255/35/18 auf 8,5 x 18 ET 50.

    Da bieten sich die Felgen V-Speiche 72 oder Doppelspeiche 135 (beides M-Felgen) für an. Müsste eigentlich problemlos passen, aber wie gesagt, muss eingetragen werden.
     
  12. #11 echti25, 27.05.2010
    echti25

    echti25 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0

    Da müsste ich aber die Felgen kaufen:winkewinke:
     
  13. #12 echti25, 27.05.2010
    echti25

    echti25 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Habe heut diese Information vom TÜV erhalten:

    die Größe 225/40 R18 rundum würde gehen, muss aber dennoch eingetragen werden.
    Voraussetzung ist natürlich, daß der Reifen beim Einfedern vorne nicht am Radlauf streift, das wird dann noch vor Ort überprüft.

    Aber die Streifen nicht im Radlauf oder?

    Würde gerne Hankook Ventus S1 Reifen drauf ziehen.
     
  14. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Nein, passt völlig problemlos. Der Hankook ist ein super Reifen --> zugreifen!
     
  15. #14 barchettist, 27.05.2010
    barchettist

    barchettist 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    östl. Ruhrgebiet
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    ja und? Habe ich vor zwei Jahren in der Bucht mit guten Reifen komplett für EUR 650,- geschossen. Nur so als Alternative :winkewinke:
     
  16. #15 echti25, 29.05.2010
    echti25

    echti25 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Dann werde ich die Reifen bestellen und einen Termin beim Tüv machen.

    Benötige ich noch irgenwelche bestimmte Unterlagen für den Tüv?:eusa_doh:
     
  17. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Reifenfreigabe vom Hersteller, Traglastgutachten vom Felgenhersteller.
     
  18. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Also imho ist ein Tragfähigkeitsgutachten völlig unnötig... bleibt ja die selbe Felge an der VA. Das einzige was sinnvoll ist, ist eine Reifenfreigabe für die Felgenbreite (225er auf 7,5" Felge) und ein Vergleichsgutachten.
     
  19. #18 echti25, 30.05.2010
    echti25

    echti25 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Reifenfreigabe ist klar! Aber was soll ich unter einem Vergleichsgutachten verstehen? und woher bekomme ich das?:eusa_doh:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Ein beliebiges Gutachten einer Felge mit ähnlicher Größe.
     
  22. #20 echti25, 31.05.2010
    echti25

    echti25 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Versteh ich jetzt nicht ganz für was das gut sein soll.:eusa_doh:
     
Thema: Reifen Größe eintragen lassen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. muß man bei bmw 1 er f20 reifengröße 225/40 r18 eintragen lassen

Die Seite wird geladen...

Reifen Größe eintragen lassen - Ähnliche Themen

  1. [E8x] dB-Angabe im Fahrzeugschein / Eintragung AGA

    dB-Angabe im Fahrzeugschein / Eintragung AGA: Hallo zusammen, ich hatte am Montag einen TÜV-Termin zur Eintragung einer AGA bei meinem 125i e88 Cabrio. Die Messung wurde ca. 1m hinter dem...
  2. BMW 313 Performance Felgen mit Reifen 18 Zoll

    BMW 313 Performance Felgen mit Reifen 18 Zoll: Ich biete für einen Freund gebrauchte BMW Perfomance 313 Felgen in 18 Zoll inkl. Bereifung an. Die Felgen sind in gutem Zustand und haben, bis auf...
  3. Reifen Mobiliy Set

    Reifen Mobiliy Set: Biete hier ein Reifen Mobility Set an. Der Neupreis beim BMW Händler war 104,55 Euro. Der Verkaufspreis ist 80 euro Vb. Der Set wurde nie benutzt...
  4. 215/225 35 R19 und 245 30 R19 Reifen neuwertig

    215/225 35 R19 und 245 30 R19 Reifen neuwertig: Am liebsten Michelin PSS
  5. Welche Reifen passen auf M Doppelspeiche 261 ?

    Welche Reifen passen auf M Doppelspeiche 261 ?: Hallo! Habe mir die o.g. Felgen gegönnt und wollte mal fragen welche Reifen drauf passen ? Was ich bisher weiß ist, das Vorne: 215/40/r18 und...