Reifen für M208

Diskutiere Reifen für M208 im Sommerreifen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Hi Leute, mein Reifenfuzzi hat mir ein gutes Angebot für Hankook S1 Evo gemacht. Hab jetzt die Reifen in der Größe: V: 205/40R18 H: 225/35R18...

  1. #1 Max Power, 21.05.2008
    Max Power

    Max Power 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2012
    Hi Leute, mein Reifenfuzzi hat mir ein gutes Angebot für Hankook S1 Evo gemacht. Hab jetzt die Reifen in der Größe:

    V: 205/40R18
    H: 225/35R18

    zu Hause liegen. Bekomme ich da ein Problem mit meinem ABS?

    LG Alex
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Was ist denn das für eine Kombination??? Vor allem hinten weniger Querschnitt auf ner breiteren Felgen bei gleicher Reifenbreite? Warum hast Du nicht wenigstens vier gleiche genommen???

    Oder ist da ein Tippfehler drin?



    ABS wird ein Problem, da liegen 3,4% dazwischen....
     
  4. #3 stefan784, 21.05.2008
    stefan784

    stefan784 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LL
    ist glaub ein tippfehler.

    er meint 205/40 R18 vorn und 225/35 R18 hinten
     
  5. #4 Max Power, 21.05.2008
    Max Power

    Max Power 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2012
    Genau das meinte ich. ;)

    Danke Stefan.

    Gruß Alex
     
  6. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Das ist kein Problem - bissl kleiner Abrollumfang, soll heißen, der Tacho geht noch mehr vor, aber Abweichung 1% ist im grünen Bereich.
     
  7. #6 HavannaClub3.0, 21.05.2008
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.908
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    abgewandert!
    zwischen hinten und vorne kiegt knapp 1%. soweit in Ordnung.

    was vermutlich nicht i.O. ist: grob geschätzt liegt die Abweichung hinten über 3% zur Serienbereifung. und das ist auch verboten... :cry:
     
  8. #7 stefan784, 21.05.2008
    stefan784

    stefan784 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LL
    die abweichung von 205/45 R18 zu 205/40 R18 beträgt 3,19%
     
  9. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Was ist denn das Komisches?

    Bring die zurück und hol dir:

    205/45R18
    225/40R18

    Fertig!
     
  10. #9 stefan784, 21.05.2008
    stefan784

    stefan784 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LL
    genau und zwar die Dulop Sp sport Maxx, sonst bietet kein anderer hersteller den 205/45 R18 als Non-Runflat an :roll:
     
  11. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Da kann man nichts ergänzen... der Sportmaxx ist top :)!
     
  12. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Sorry, meine 1% bezogen sich auf die Originalfrage, d.h. Abweichung VA/HA und ABS und da sind es 1% und damit in Ordnung. :wink:

    Die Abweichung 205/45/18 zu 205/40/18 beträgt je nach Rechnung 3,19 oder 3,3% (je nach Basis, die setzt). Die ist aber imo irrelevant, das Tachosignal kommt doch von der HA, oder?

    Nun bin ich mir nicht sicher, wogegen man die 225/35/18 vergleichen muss - da steht ja eine Reihe von zugelassenen Größen zur Auswahl... gegen 245/35/18 sind es nur 2,2/2,3% Abweichung, gegen 205/55/16 sind es 2,7/2,8% und gegen 205/50/17 sind es über 3%.

    Was zählt da nun? Imo sollte doch die Werksbereifung zählen, d.h. 195/55/16 und da ist 225/35/18 gerade 1% kleiner.... :?:



    p.s.: kann mir jemand einen link zu dieser 3% Regel geben?
     
  13. #12 Max Power, 21.05.2008
    Max Power

    Max Power 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2012
    Und was wäre wenn ich einfach 225/40R18 rundum fahren würde?
     
  14. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Das machen Hunderte hier im Forum, das ist kein Problem - allerdings würde ich dann nicht verschieden breite Felgen fahren....
     
  15. #14 Max Power, 21.05.2008
    Max Power

    Max Power 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2012
    Mal von Max zu M@x, falls du M208 hast können wir ja meine 7,5 gegen deine 8er tauschen und ich fahre keine verschieden breite felgen... ;)

    Mal angenommen ich würde die 225er auf die 7,5er felgen machen, Probleme?

    Danke und Gruß

    Alex
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    225 auf 7,5 ist imo kein Problem - in 17 Zoll werden beim 1er doch ab Werk 225er auf 7J oder 7,5J verbaut.

    Und von Max zu Max: ich habe keine 8er M208 - ich hab ein MJ08 :wink:
     
  18. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Musst du eben abnehmen lassen.
     
Thema:

Reifen für M208

Die Seite wird geladen...

Reifen für M208 - Ähnliche Themen

  1. Borbet BS Felgen inkl Reifen 15", LK 4x100

    Borbet BS Felgen inkl Reifen 15", LK 4x100: Mahlzeit zusammen Ich biete hier einen Satz Borbet BS Felgen mit Lochkreis 4x100 an. Nur für den Fall, dass hier jemand möglicherweise einen...
  2. Winterkomplettradsatz mit Continental Reifen

    Winterkomplettradsatz mit Continental Reifen: Servus zusammen, zum Verkauf steht ein Winterkomplettradsatz mit Continental WinterContact TS810S Reifen. Die Felgen hatte ich zum Übergang auf...
  3. Original BMW M208 Felgen 18 Zoll

    Original BMW M208 Felgen 18 Zoll: Hallo zusammen, ich verkaufe hier einen Satz BMW Doppelspeiche M208 Felgen in 18 Zoll. Hierbei handelt es sich um die Felgen für das VFL-Modell,...
  4. Reifen Felgen Kombination eintragen lassen

    Reifen Felgen Kombination eintragen lassen: Ich hole mir demnächst neue Felgen laut Gutachten darf ich 225/40/18 fahren. Wenn ich eine andere Reifenkombination fahren will muss ich sie...
  5. Felgen/Reifen auf xDrive

    Felgen/Reifen auf xDrive: Hallo beisammen, es gibt zwar einen Felgen-Thread. Da aber anscheinend gerade beim M140i xDrive drauf zu achten ist, welche Felgen/Reifen man...