Reifen/Felgen im Fahrzeugschein

Diskutiere Reifen/Felgen im Fahrzeugschein im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Ich habe neulich festgestellt, dass in meinem Fahrezeugrief/Fahrzeugschein für den 1er nur Reifen der Grösse 195/55 R16 eingetragen sind, die...

  1. Uliv

    Uliv 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Ich habe neulich festgestellt, dass in meinem Fahrezeugrief/Fahrzeugschein für den 1er nur Reifen der Grösse 195/55 R16 eingetragen sind, die Werksbereifung aber vorne 205er und hinten 225er Reifen umfasst. Ausserdem finde ich jede Menge Winterreifensätze für den 1er typischerweise in 205er Grössen.
    Was steht bei Euch im Fahrzeugbrief/Fahrzeugschein? Hat mein Händler da was vergesssen einzutragen oder gibt es noch irgendwo eine allgemeine Betriebserlaubnis für andere Reifengrössen ausser im FZ-Schein?
    Ich habe das Auto vor 2 Wochen neu gekauft.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Miles

    Miles Guest

    Mit den neuen Fahrzeugpapieren sind nicht alle zulässigen Reifengrößen zu sehen.
    Früher waren in den "alten Papieren" immer alle Rad-/Reifenkombinationen eingetragen - heutzutage nicht mehr!

    Wenn Du bei einer Verkehrskontrolle angehalten wirst, musst normaler Weise DU nachweisen, dass diese Räder zulässig sind.
    Bei einem Zubehörrad hast Du ja evtl. die TÜV Eintragung im Handschuhfach dabei, bei einer Originalfelge evtl. eine Bescheinigung von BMW.
    Allerdings kann die Polizei auch durch "Anruf beim Hersteller" rausfinden, ob die Original BMW Felge auf diesem Fahrzeug zugelassen ist.

    Es ist also völlig normal, dass in Deinen Papieren einige Räderauflistungen fehlen!

    Gruß

    Miles
     
  4. #3 Herr Revisor, 28.09.2006
    Herr Revisor

    Herr Revisor 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.09.2006
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Reifengrößen

    Hallo uliv,

    in der KFZ-Zulassungsstelle in Hannover wurde mir empfohlen, immer eine Kopie der "EG-Übereinstimmungsbescheinigung" im Handschuhfach zu deponieren. In dieser sind die zulässigen Radgrößen aufgeführt. So erspart man sich und der Polizei den Aufwand, beim Hersteller nachfragen zu müssen.

    Und wenn die Polizei zufrieden ist, kann das doch nur von Vorteil sein.... :wink:

    Gruß, H.R.
     
Thema:

Reifen/Felgen im Fahrzeugschein

Die Seite wird geladen...

Reifen/Felgen im Fahrzeugschein - Ähnliche Themen

  1. 17 Zoll Felgen M207

    17 Zoll Felgen M207: Hallo zusammen, kann mir jemand erklären warum bei der Mischbereifung ab Werk auf der VA nur 205/50/17 und hinten 225/45/17 und dann noch, wieso...
  2. [F21] Welche Winterreifen für BMW 385 Felgen

    Welche Winterreifen für BMW 385 Felgen: Hi, ich besitze seit 2015 die Felgen 385 von BMW. Mir gehen die Runflat so auf die Eier, dass ich mir in September neue Reifen kaufen will. VA:...
  3. BMW-Felgen Styling 98 / mit 4,5mm WR

    BMW-Felgen Styling 98 / mit 4,5mm WR: Hallo, da ich meinen E87 (130i) verkauft habe, biete ich hier vier 17"-Felgen original BMW Styling 98 in gutem Zustand an. Aufgezogen sind vier...
  4. Felgen, ohne Eintragung

    Felgen, ohne Eintragung: Guten Tag, Ich weiß jetzt nicht ob ich nun richtig bin, hab aber eine kleine Frage zu Reifen/Felgen... 1.Hab 18" im Zulassungsschein stehen, wie...
  5. BMW 1er E87 AEZ 16 Zoll Felgen auf Sommerreifen Continental

    BMW 1er E87 AEZ 16 Zoll Felgen auf Sommerreifen Continental: http://www.ebay.de/itm/172775473941?ssPageName=STRK:MESELX:IT&_trksid=p3984.m1558.l2649