Reglung Luftzufuhr

Dieses Thema im Forum "Klima und Heizung" wurde erstellt von Notenwelt, 04.10.2009.

  1. #1 Notenwelt, 04.10.2009
    Notenwelt

    Notenwelt 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meerbusch
    Hallo 1er-Gemeinde,
    ich habe eine Frage zu der Luftzufuhr beim 1er BMW ohne Klimaautomatik. Wenn ich die Reglung auf zentrale Luftzufuhr (auf Körper) stelle und nur einen der vier Luftkanäle (eine der Mittigen) voll aktiviere, so blässt es auch in der kleinsten Zufuhrstärke eigentlich ziemlich kräftig (mittlere Fönstärke). Ist die Zufuhr elektronisch geregelt und gibt es evt. Möglichkeiten hier gewisse 'Feinheiten' doch einzustellen?
    Gruß und vielen Dank für gute Tips.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schranzbird, 07.10.2009
    schranzbird

    schranzbird 1er-Profi

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Würde sagen das ist normal.

    Je mehr Gitter Du geschlossen hast, desto mehr pustet es aus den offenen (in deinem Fall mittleren) Gittern.

    Du kannst den Volumenstrom entweder manuell verteilen indem Du links/rechts die Gitter öffnest oder über den Verteilungsregler mehr in Richtung Scheibe oder Fußraum gehst.


    Gruß
    schranzbird
     
  4. #3 derBarni, 07.10.2009
    derBarni

    derBarni Guest

    Die Feinregelung kannst Du noch mit dem Rädchen an den Luftausströmern beeinflussen. :idea: Ich hatte anfangs aber auch den Eindruck, dass der Luftzug auch vom Druck des Fahrtwindes beeinflusst wird... ;)
     
  5. #4 Notenwelt, 08.10.2009
    Notenwelt

    Notenwelt 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meerbusch
    Danke für die Antworten.
    In meinen Augen ist der Lüftungsmotor vollkommen überdimensioniert. Ich habe da mal vergleiche mit anderen Herstellern/Modellen gemacht, da war ich doch erschrocken, wieso der 1er da so kräftig zur Sache geht.
    Die Funktion der über den seitlichen Fenstergittern liegenden Luftauschlässe erschliesst sich mir auch nicht ganz. Hier sollte doch eigentlich - unabhängig von der Zirkulationsrichtung (Fußraum/Körper/Frontscheibe) - etwas Luft auf die Seitenscheibe kommen. Ich glaube, daß funktioniert nur bei Fahrt - wenn überhauot.

    Vielen Dank für Tips und Hinweise...
     
  6. #5 derBarni, 08.10.2009
    derBarni

    derBarni Guest

    Da kommt imo nur Luft raus, wenn die Zufuhr nach "oben" (zur Frontscheibe) gestellt ist. Warum sollte da immer Luft rauskommen? :-s
     
  7. #6 Notenwelt, 17.10.2009
    Notenwelt

    Notenwelt 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meerbusch
    Ich habe einen Anruf von BMW-Service bekommen, und nach längerer Debatte über die Stärke der Luftzufuhr, deutete der Servicemitarbeiter an, daß eventuell ein Softwareupdate die Stärke/Drehzahl des Lüfters dämmen könnte. Hat da evtl. jemand Erfahrung damit? Besten Dank...
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Reglung Luftzufuhr

Die Seite wird geladen...

Reglung Luftzufuhr - Ähnliche Themen

  1. Ansaughaube Luftzufuhr

    Ansaughaube Luftzufuhr: Gude, Ich habe vorhin an meiner Lichtmaschine einen Freilauf montiert. Als ich die Ansaughaube wieder einbauen wollte, ist mir aufgefallen, das...