Regensensor nachrüsten

Diskutiere Regensensor nachrüsten im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Durch einen Steinschlag brauch ich jetz eine neue Scheibe. Dabei kam mir die Idee, gleich einen Regensensor nachzurüsten. Hierzu meine Frage:...

  1. #1 1ser-Driver, 16.08.2011
    1ser-Driver

    1ser-Driver 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    1.463
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe München
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Tom
    Durch einen Steinschlag brauch ich jetz eine neue Scheibe.
    Dabei kam mir die Idee, gleich einen Regensensor nachzurüsten.
    Hierzu meine Frage:
    Ist das Machbar?
    Und falls ja, was würde mich der Spaß ca. kosten?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 baumgartner, 16.08.2011
    baumgartner

    baumgartner 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AT
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2006
    Machbar ja, aber nur mit sehr großem Aufwand. Du brauchst nicht nur den Sensor auf der Scheibe sondern auch einen neuen Schaltkranz.
    Forumssuche hilft weiter :)
     
  4. #3 baumgartner, 16.08.2011
    baumgartner

    baumgartner 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AT
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2006
  5. #4 Kurvensau, 16.08.2011
    Kurvensau

    Kurvensau 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.258
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Vorname:
    Paul
    Hey Tom!

    Hilft dir zwar nix für deine eigentliche Frage, aber ich bin unzufrieden mit dem Regensensor. Meiner Meinung nach ist er viel zu langsam und müsste öfter wischen. Durch den Regensensor entfällt auch das Intervallwischen. Daher muss ich mich oft zwischen "Tipp"wischen und Dauerwischen entscheiden. :(
     
  6. _olli_

    _olli_ 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rosenheim/Karlsruhe
    Ja, den Regensensor finde ich jetzt auch alles andere als prickelnd.

    Gestern bin ich von Memmingen kommend die A96 über München auf die A8 nach Rosenheim gefahren.
    Zwischendrin sintflutartiger Regen, Nieselregen, Plätscherregen (hört sich an wie Hagel) und vereinzelte Tropfen.
    Der verf... Dreggssensor war total nervös. Beim sintflutartigen Regen hat es ewig gedauert, bis die Intervalle kürzer wurden, sodass ich doch manuell auf Dauerwischen gestellt habe, direkt danach bei vereinzelten Tropfen wischt das sch... Ding wie im 100m-Sprint über die trockene Scheibe und braucht bald eine halbe Minute um das zu bemerken. Also wieder auf manuell und ausgeschaltet.

    Wenn es die Möglichkeit gäbe, würde ich das beknackte, meiner Meinung nach völlig überflüssige und fehlkonstruierte Dreggsding nie wieder nicht mitbestellen.

    Ach... und ja, ich weiß, daß man die "Empfindlichkeit" mit so einem kleinen Rädchen einstellen kann, hat aber nichts gebracht.
    Und der Servicemitarbeiter hat nach einem Softwareupdate auch nur Sorry gesagt und mit den Achseln gezuckt.

    Und ja, mich kotzt das von gestern immer noch an!:evil::wink:
     
  7. #6 baumgartner, 16.08.2011
    baumgartner

    baumgartner 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AT
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2006
    :unibrow::unibrow:
     
  8. #7 lessthanmore, 16.08.2011
    lessthanmore

    lessthanmore 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    118d Coupé
    Vorname:
    Michael
    Dem ist nichts hinzuzufügen. +1
     
  9. #8 Tim_Taylor, 16.08.2011
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.776
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    So schlecht ist der Regensensor auch wieder nicht, solche Probleme wie Du beschreibst kann ich nicht bestätigen.
     
  10. #9 Horst-Fabian, 16.08.2011
    Horst-Fabian

    Horst-Fabian 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.12.2010
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düren
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Oli
    Spritmonitor:
    Der Regensensor funzt auch nur 100%ig wenn die Scheibe oben blitzeblank sauber ist. Ansonsten treten solche Probleme wie beschrieben auf.
     
  11. #10 Maulwurfn, 16.08.2011
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    161
    Ort:
    Helgoland
    Was ja logisch ist. :roll: :wink:
     
  12. #11 Kurvensau, 16.08.2011
    Kurvensau

    Kurvensau 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.258
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Vorname:
    Paul
    Reinige ich öfters, aber trotzdem ist er mir zu langsam. Der müsste einfach einen Zacken schneller gehen...:icon_mad:
     
  13. _olli_

    _olli_ 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rosenheim/Karlsruhe
    Ich weiß, daß es einige gibt, bei denen der Sensor nach einem Update wohl (einigermassen?) zufriedenstellend funktioniert.
    Bei mir leider nicht. Nicht nach einem Tausch des Sensors (oder der ganzen Scheibe?) und auch nicht nach einem Softwareupdate etc. usw.
    Es gibt auch viele denen es ähnlich geht. Auch bei Kunden meines Händlers.

    Jetzt könnte man natürlich freudigst diskutieren, ob Du eine Software o.ä. hast was in Verbindung mit einem gescheihten Sensor oder was auch immer funktioniert, oder ich zu blöd bin, den Regler so einzustellen, daß das Ding zufriedenstellend funktioniert;)

    Ebend! Ich bin sogar auf einen Rastplatz gefahren und habe die Scheibe im Bereich des Sensors gereinigt (dank der Rahmenlosen Scheiben, die gerne verschmieren, habe ich immer eine Flasche Fensterrreiniger und ein sauberes! Tuch im Auto liegen).
    Auch beim Händler hatte man die Scheibe gereinigt und mit einem Wasserschlauch + justierbaren Düsenkopf das getestet.
    Erfreulicherweise war das denen selbst unangenehm daß das Ding nicht so funktioniert, wie es sollte.
     
  14. #13 Tim_Taylor, 16.08.2011
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.776
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    Keine andere Software, ich halte meine Scheiben lediglich sauber und die Frontscheibe ist versiegelt.
    Allerdings erwarte ich auch nicht die 100% Perfektion bei allen Bedingungen, manuell eingreifen muss ich selten und das finde ich OK
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. J-L

    J-L 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.08.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Ich hätte nochmal eine Frage zur technischen Umsetzung einer möglichen Nachrüstung. Ich habe zwecks Tempomateneinbau vor einiger Zeit mein Schaltzentrum Lenksäule gegen eines mit Regensensorfunktion getauscht. Serienmäßig verfügte mein Fahrzeug nicht über einen solchen Sensor. Jetzt ist durch einen Steinschlag meine Windschutzscheibe gesprungen, so dass es sich evtl lohnen könnte den Sensor nachzurüsten.

    Was ist abgesehen von der Scheibe mit Sensor und der Codierung erforderlich? Brauche ich einen neuen Innenspiegel und sind irgendwelche Kabel zu verlegen? Oder brauche ich lediglich die neue Scheibe mit den entsprechenden Abdeckungen und die Umprogrammierung?

    In diesem Zusammenhang würde mich auch interessieren, ob dann (Schaltzentrum Licht und Codierung vorausgesetzt) auch eine automatische Fahrlichtsteuerung möglich wäre.

    Vll kann jemand von euch meinem Halbwissen auf die Sprünge helfen.

    Danke!
     
  17. #15 newBMW1er, 22.08.2011
    newBMW1er

    newBMW1er 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.05.2011
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lörrach, bald Köln !!!
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2010
    Vorname:
    Micha
    Spritmonitor:
    Mein Regensensor wischt zu 95% so wie ich es auch tun würde - kann die gesagten Probleme nicht nachvollziehen. Ganz anders der von meinem Vater mein Gott da konnte man gleich den Regensensor aussen vor lassen, weil er viel zu spät auf Geschwindigkeit kam, und überhaupt viel zu selten wischte (beim Intervallwischen). Da war der Regensensor im 1er eine Wohltat (fast) immer perfekt am Wischen und genau als ich es betätigen wollte (manuell) ging der Scheibenwischer an :)
     
Thema: Regensensor nachrüsten
Die Seite wird geladen...

Regensensor nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. [F20] HK Audio Anlage nachrüsten

    HK Audio Anlage nachrüsten: Hallo, Ich würde gerne wissen ob es prinzipiell möglich ist das HK Audio System nachzurüsten? Der 120d ist Baujahr 2013 und hat an Ausstattung...
  2. Schaltwippen Sportlenkrad nachrüsten

    Schaltwippen Sportlenkrad nachrüsten: Hallo zusammen, ich hab in meinem F21 das Sportlenkrad und würde gerne die Schaltwippen nachrüsten. Die Codierbarkeit ist bereits geklärt. Jetzt...
  3. F20 Bildschirm nachrüsten?

    F20 Bildschirm nachrüsten?: Hallo Zusammen, Bin neu hier und auf meiner Suche nicht auf die richtige Antwort gestoßen. Vorab bitte ich keine "Das lohnt sich nicht", "das ist...
  4. Pdc nachrüsten vorne

    Pdc nachrüsten vorne: Hey Leute. mein Bmw hat ab Werk Pdc Vorne+Hinten. Habe mir jetzt eine Stoßstange gekauft in 1M look von Kerscher (gfk), die aber leider keine...
  5. [E82] Nachrüsten der 2. USB Buchse und Eigencodierung möglich?

    Nachrüsten der 2. USB Buchse und Eigencodierung möglich?: Moin moin, ich werde ab Freitag einen 12/2008 Coupe besitzen. ich habe das große Professional Navi/Radio (CIC High) und die Handyhalterung in...