Regensensor im F20

Diskutiere Regensensor im F20 im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er BMW der F2x-Reihe; Hi Leute, ich glaube mal hier schon darüber gelesen zu haben aber keine Lösung für das Problemm Regensensor gefunden. Zum Problemm: meine...

  1. #1 Morphous, 15.07.2012
    Morphous

    Morphous 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.06.2012
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Hi Leute,
    ich glaube mal hier schon darüber gelesen zu haben aber keine Lösung für das Problemm Regensensor gefunden.
    Zum Problemm:
    meine automatische Scheibenwischersteuerung funktioniert zwar aber nicht richtig. Aktiviert man den Automaten dann erwartet mann doch auch zuverläsige Wischaktivitäten der Anlage. Leider ist das bei mir nich der Fall!
    Der Scheibenwischer wischt entweder gar nicht, zu spät oder richtig hektisch, ja ohne Grund, zB. bei Unterführungen oder Tunnel. Bei Wolkenbruch oder Platzregen schalter er sogar in den INTERVALL-Modus um!
    Alles wirklich nicht unbedeklich, wenn sogar nicht sicherheitsrevellant.
    Ich habe bereits dieses Verhallten bei meiner NL reklammiert.
    Jedesmal kamm die Anwort: ist alles in Ordung!
    Daher meine Frage an Euch, gibt es hie User mit änlichen Beobachtungen?
    Vielleicht gigt es auch eine Lösung dafür?

    Grüße
    Morph.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bitjaeger, 15.07.2012
    bitjaeger

    bitjaeger 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2012
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Hatte ich bei meinem 3er nach Scheibentausch auch. Da muss dann wohl der Sensor neue Codiert und/oder initialisiert werden.
    Vielleicht kann da schon ab Werk was schief laufen und er ist nicht richtig eingestellt?
     
  4. #3 Daniel BMW, 15.07.2012
    Daniel BMW

    Daniel BMW 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2012
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    alles bei mir funktioniert er einwandfrei, also den Witterungsverhältnissen entsprechend. Hast schon mal geprüft ob man äusserlich am Sensor was sieht, also Verschmutzungen oder Beschädigungen (Steinschlag) ?

    Gruß Daniel
     
  5. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.942
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Keinerlei Probleme gehabt bisher. Landstraße und Autobahn, Tag und Nacht, leichter Schauer und starker Regen. Bisher alles bestens.
     
  6. #5 Morphous, 15.07.2012
    Morphous

    Morphous 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.06.2012
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Also klaar, habe ich das.
    Wir haben schon Erfahrungen mit abkleben "Rasenmächermann" usw. und den ganzen Wagen untersuchen gemacht. Das Auto war 2 mal deswegen in der werkstatt wo es von mir aus neu programmiert werden konnte.
    Leider kein Erfolg, daher meine Frage...

    Grüße
    Morph.
     
  7. #6 ralle2000, 15.07.2012
    ralle2000

    ralle2000 1er-Fan

    Dabei seit:
    22.05.2012
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    mir kommt's öfter so vor als würde mein regensensor einschlafen. wenn der regen leichter und dann wieder stärker wird braucht der ne halbe ewigkeit bevor er wieder checkt das es regnet
     
  8. F20

    F20 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.07.2012
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Mir kommt es auch so vor als ob er einschläft UND selten richtig erkennt, daß gewischt werden soll/muß.
    Was kann der :) da neu/anders programmieren? Sensitivität?

    Am meisten stört mich, daß ich die Sensorfunktion bei jedem Neustart des Autos ebenfalls neu einschalten muß.
    Kann man das auch anders programmieren lassen (Sensor immer EIN)?
     
  9. #8 Morphous, 16.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 16.07.2012
    Morphous

    Morphous 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.06.2012
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    @F20
    Am meisten stört mich, daß ich die Sensorfunktion bei jedem Neustart des Autos ebenfalls neu einschalten muß.
    Kann man das auch anders programmieren lassen (Sensor immer EIN)?[/QUOTE]

    Das ist genau der Pukt. Ansonsten welchen Sinn macht denn das Dingen?
    Ich verstehe das nicht, bei der Lichtautomatik funktioniert das wirklich gut.
    Warum denn nicht beim Regensensor, andrerer Hersteller, irgendein Steuergerät oder Sensor das Problemm?
    Für mich derzeit vollkommen inakzeptabel und unbrauchbar.
    Lustig finde ich mal wieder, daß es hier Fahrzeuge gibt, wo es scheinbar funktioniert...


    Grüße
    Morph.
     
  10. #9 Chemnitzer, 16.07.2012
    Chemnitzer

    Chemnitzer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.11.2011
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Der Regensensor arbeitet zwar bei mir wie er soll, aber ist selbst auf der höchsten Stufe nicht empfindlich genug. Das stört vor allem Nachts bei Nieselregen. Der Sensor ragiert da einfach nicht früh genug und man muss immer "manuell" wischen lassen.
    Ich geb meinen Kleinen morgen eh in die NL wegen dem Innenspiegel, da werd ich das nochmal mit ansprechen.
     
  11. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.942
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Welchen Sinn? Ganz einfach. Das Teil wischt immer einmal beim Einschalten. Bei trockener, dreckiger oder vereister Scheibe, kann das zu Beschädigungen des Wischers, bei festfrieren sogar des Wischermotors führen. Das hat schon seine sinnvolle Berechtigung, dass man den aktivieren muss.
     
  12. #11 Morphous, 16.07.2012
    Morphous

    Morphous 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.06.2012
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Aha..das würde ja so in etwa bedeuten, daß BMW Wischermotoren ohne jeglichen Überlastungsschutz/Elktronik und Regelung verbauen würde?
    Dann muß ich also arbeten und denken und Auto fahren. traurig.
    Es gibt andrere Fahrzeuge wo es sowas gibt.

    Grüße
    Morph.
     
  13. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.937
    Zustimmungen:
    32
    Nein, aber BMW hat leider noch keine Wischergummis erfunden, die gegen Eis immun sind.

    Anderswo bleibt der Sensor an. Wenn es nun friert, wischt er - und die Leute regen sich auf, dass der Wischer bald ruiniert ist. Es gibt halt nunmal Sachen, die man nicht ideal lösen kann. Drüber aufregen tut sich aber immer wer.
     
  14. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.377
    Zustimmungen:
    223
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    also meiner läuft im erwartetetn funktionsumfang; lediglich sprühregen macht probleme, da wische ich manchamle von hand zusätzlich, auch bei höchster empfindlichkeit; dann wischt das teil im stand seltener (an ampel).

    ich bilde mir ein, dass wenn die automatik nicht früh genug wischt und man manuell wischht, dann ist er wieder "wacher". genauso hilft ein verstellen der sensitivität ihn wieder wach zu kitzeln...

    letztens im wolkenbruch hat alles bestens funktioniert, bis auf stufe 2 rauf...

    niesleregen/sprühregen mit ganz feinen tropfen ist das eigentliche problem..

    gruss
     
  15. #14 bitjaeger, 16.07.2012
    bitjaeger

    bitjaeger 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2012
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Gleiches gilt für die Waschanlage... Wenn der Sensor immer an wäre würde man doch regelmässig in der Waschanlage vergessen die Automatik auszustellen.
    Das Gesicht möchte ich sehen wenn nachher der Scheibenwischer fehlt oder das Waschfell abgerissen wurde und sich wie ein Pelz übers Auto gelegt hat :lach_flash:
     
  16. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.377
    Zustimmungen:
    223
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    wbei ich mit automatik durch die schleppstrasse mit motor an gezogen werde und da höllisch aufpasse, dass der knopf NICHT AN ist...
     
  17. #16 Morphous, 16.07.2012
    Morphous

    Morphous 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.06.2012
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Aber genau das steht doch in der Betriebsanleitung muß man nur lesen.
    Wir haben also einen Sensor, der
    1.bei verschmutzer Frontscheibe nicht funktioniert?
    2.vereiste Scheibe nicht erkennt?
    3.einen Automaten der ständigen manuellen Eingriff erfordert?

    Wuzu dann der Automat?
     
  18. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.942
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Damit du nicht nach dem Regenguss mit Wischer auf Vollgas an der Ampel stehst und wie der letzte Depp aussiehst, weil du vergessen hast ihn auszumachen. Ich frag mich manchmal, was die Leute von ihren Autos noch alles abgenommen haben wollen.
     
  19. #18 bitjaeger, 16.07.2012
    bitjaeger

    bitjaeger 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2012
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Ganz einfach, wenn man ihn eingeschaltet hat überprüft er die stärke des Regens und wischt selbständig schneller oder langsamer oder garnicht mehr. Früher musste man selber wechseln zwischen verschiedenen Intervallen oder Dauerwischen. Genau dies nimmt der Automat einem ab und ist in meinen Augen eine sehr nützliche Funktion
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. nupsel

    nupsel 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.02.2012
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Ich bemängele den Regensensor von Anfang an bei meinem Händler.
    Er wischt selbst auf empflindlichster stufe einfach nicht oft genug.
    Wurde schon 2x in der Werkstatt neu initialisiert, was nichts brachte.

    Das konnte der Regensensor in meinem alten E46 Compact deutlich besser.. :icon_mad:
     
  22. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.937
    Zustimmungen:
    32
    Beschäftige dich einfach mal mit der Funktionsweise eines solchen Sensors, dann begreifst du vielleicht auch, wieso ein Regensensor keinen Unterschied zwischen Regen, Dreck oder Eis erkennen kann.

    Die Lichtautomatik reagiert auch nicht auf Nebel oder Schneegetöber, solange es hell genug ist.
     
Thema: Regensensor im F20
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw f20 regensensor

    ,
  2. regensensor bmw violetta aufkleber

    ,
  3. bmw f20 regensensor reseten

    ,
  4. regensensor bmw 1er initalisierung,
  5. 1er bmw tester zu initialisieren ,
  6. automatische scheibenwischersteuerung aktivieren
Die Seite wird geladen...

Regensensor im F20 - Ähnliche Themen

  1. Rheingold Regensensor initialisieren ? E87

    Rheingold Regensensor initialisieren ? E87: Hallo Leute, Ich fahre einen E87 mit einem Regensensor der nur spinnt. Kann ich mit Rheingold diesen neu kalibrieren wenn ja wie ? Danke !
  2. [F20] BMW F20 F21 Ladeluftkühler 120d - NEU -

    BMW F20 F21 Ladeluftkühler 120d - NEU -: Hallo zusammen, zum Verkauf steht ein neuer Ladeluftkühler aus einem 120d (BJ 12/2014), welcher direkt bei Auslieferung des Neufahrzeuges beim...
  3. F20 LCI Led Scheinwerfer Nachrüsten

    F20 LCI Led Scheinwerfer Nachrüsten: Hallo, Nachdem ich mich Stunden überall durchgelesen habe frage ich jetzt hier ..... Ich würde gerne von den halogen auf led umrüsten....
  4. Passen die M3 E92 Sitze mit Konsolen in den 1er F20

    Passen die M3 E92 Sitze mit Konsolen in den 1er F20: Weiß eine ob die Sitze vom E92 M3 ohne Anpassungen in den F20 passen?
  5. Demontage Stoßstange F20

    Demontage Stoßstange F20: Moin, ich muss die Stoßstange bei meinem F20 abbauen, um das Lüftungsgitter in der Stoßstange aufgrund eines Parkremplers zu tauschen. Es geht...