Referenzlauf bei Xenonscheinwerfer

Dieses Thema im Forum "Mängel am Motor / Elektrik" wurde erstellt von Suki, 02.10.2009.

  1. Suki

    Suki 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.01.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen. Noch einmal zur Erklärung. In der Garantiezeit habe ich beim Freundlichen den Scheinwerfer-Höhenstand reklamiert. Der Scheinwerfer links war zu hoch, der rechte zu tief eingestellt. Man hat die Scheinwerfer ohne Auftragserstellung eingestellt und gesagt, das ich es beobachten solle. So habe ich dann festgestellt, das der sogenannte Referenzlauf nicht passt. Das heißt, das der rechte dem linken Scheinwerfer hinterherläuft. Das Auto war dann zwei Wochen in der Werkstatt leider ohne Erfolg. Es wurde dann mit dem Ergebnis „Serienstand“ abgebrochen. :twisted: Mein Auto hat die SA 524 adaptives Kurvenlicht und wurde am 15.02.2007 Produziert (VFL)
    Hat vielleicht von Euch jemand eine Erfahrung ob dies wirklich Serienstand ist, da ich bereits zwei Fahrzeuge (120d und 130i von 2005) gefunden habe die den Referenzlauf synchron haben. Ich wäre jedem Dankbar der hier etwas darüber sagen kann.
    Schöne Grüße
    Suki
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Der_Franzose, 02.10.2009
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Bei mir (123d) läuft es synchron, zumindest merke ich keinen Unterschied.

    Bei meinem 120d vFL (2004) war die Referenzierung aber nicht sichtbar sondern nur hörbar: es wurde referenziert bevor der Motor gestartet wurde, also bevor die Lichter automatisch angehen. Deswegen wundert es mich dass Du es bei deinem vFL siehst, aber vielleicht wurde es ja in irgendeinem Modelljahr geändert....
     
  4. Suki

    Suki 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.01.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, bei meinem 1er habe ich die automatische Fahrlichtsteuerung eingestellt. Das heißt, wenn Du im einer TG losfährst geht automatisch das Licht an. Deshalb kannst Du es sehen.

    gruß
     
  5. #4 bonifaz, 04.10.2009
    bonifaz

    bonifaz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eifel
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Markus
    Servus,
    habe im Moment ein ähnliches Problem. Bei meinem FL 2008 120d funktioniert der Test und die automatische Steurung des linken Scheinwerfers nicht. Aufgefallen ist dies erst, nachdem mir viele entgegenkommende Fahrer die Lichthupe gegeben haben. Dann mal geprüft und bemerkt, dass der Selbsttest des linken Scheinwerfers nicht funktioniert, dementsprechend auch nicht der Höhenabgleich, seltsamerweise lenkt er nach rechts mit. Ab zum schon leider bekannten BMW-Händler in Cagliari (bisher nur schlechte Erfahrungen gemacht) und der hat ihn doch schon einen Tag später :? ans Diagnosegerät angeschlossen und den Fehlerspeicher ausgelesen: NICHTS!
    Angeblich alle Kontakte überprüft: NICHTS!
    Bestätigt aber, dass der Scheinwerfer nicht so funktioniert, wie er soll, jetzt hat er eine neue Scheinwerfereinheit bestellt und mit viel Glück kommt diese in einer Woche.Hoffentlich war es das dann.:?
    BMW-Service im Ausland kann man mal getrost in die Tonne treten! :x
    Der Händler kann mir kein Ersatzwagen geben, da ich kein ital. Kennzeichen habe. Auf Anfrage bei BMW Deutschland kann BMW da nichts machen, da das im Ermessen der Niederlassung liegt. :x
    So viel zum Thema Premium-Marke. :?:
    Ich werde zu gegebener Zeit informieren, was mit dem Scheinwerfer war.
    Markus
     
  6. #5 bonifaz, 05.10.2009
    bonifaz

    bonifaz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eifel
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Markus
    Das Leiden im Ausland geht weiter :evil:
    Nachdem der Händler sich wieder nicht gemeldet hatte :x , rief ich bei ihm an und dann sagte man mir, dass der Scheinwerfer bestellt sei, die Lieferung von BMW noch nicht autorisiert wäre :?:.
    Was geht denn hier ab?
    Der BMW-Kontakt, der zuständig ist für Italien ist nicht zu ereichen. So langsam habe ich ein deja vu, wie mit meinem Rußpartikelfilter :idea:
    Stay tuned, Markus
     
Thema:

Referenzlauf bei Xenonscheinwerfer

Die Seite wird geladen...

Referenzlauf bei Xenonscheinwerfer - Ähnliche Themen

  1. Xenonscheinwerfer für vFL gesucht

    Xenonscheinwerfer für vFL gesucht: Mahlzeit Leute, ich bin langsam am Verzweifeln. Es geht um meine Xenonscheinwerfer, welche leider nicht mehr ganz die neusten sind. Nun versuche...
  2. LCI Xenonscheinwerfer undicht

    LCI Xenonscheinwerfer undicht: Hallo liebe BMW Fahrer, ich hab mir die LCI Xenonscheinwerfer zugelegt und muss leider nun zu meinen bedauern feststellen, dass diese bei...
  3. E87 130i vFL Xenonscheinwerfer links

    E87 130i vFL Xenonscheinwerfer links: Da mein linker Scheinwerfer aufgrund von Undichtigkeit mit Wasser geflutet wurde, suche ich jetzt Ersatz dafür: Ich benötige die Variante mit...
  4. E82/E88 LCI Xenonscheinwerfer + FRM2/3

    E82/E88 LCI Xenonscheinwerfer + FRM2/3: Hallo 1erForum, ich bin auf der Suchen nach einem oder beiden LCI Xenonscheinwerfern, wer hat noch einen oder zwei bei isch zuhause liegen?...
  5. BMW 1er Xenonscheinwerfer Kurvenlicht ausgefallen !!!

    BMW 1er Xenonscheinwerfer Kurvenlicht ausgefallen !!!: Hallo 1er Freunde... Hatte einen unfall und musste deswegen den xenonscheinwerfer (rechts) ersetzen. Habe mir einen gebrauchten gekauft und...