Rechtsfrage Fahrzeug geschrammt + Schadeneinschätzung mit Bildern(Abzocke?)

Diskutiere Rechtsfrage Fahrzeug geschrammt + Schadeneinschätzung mit Bildern(Abzocke?) im Laberecke Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; Hallo ihr Lieben, ich stell die Frage einfach mal hier rein. Heute morgen hat ein Bekannter von mir in seinem Opel Corsa eine unserer...

  1. #1 Dani_93, 16.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.2014
    Dani_93

    Dani_93 1er-Fanatiker(in)
    Moderator

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    4.928
    Zustimmungen:
    691
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Vorname:
    Daniel
    Hallo ihr Lieben,

    ich stell die Frage einfach mal hier rein.

    Heute morgen hat ein Bekannter von mir in seinem Opel Corsa eine unserer Komolitoninnen beim Einparken leicht gestreift, ebenfalls ein Opel Corsa.
    Keine Delle oder sonst was, einfach über dem Radkasten ein wenig gestriffen, nicht all zu wild, es müsste wohl etwas beilackiert werden. (mit einer ordentlichen Politur, dürften 90 % schon zu beseitigen sein)
    Ich habe mir das angeschaut und die Kosten dafür so ca. auf 200 bis max. 300 € geschätzt.
    Nun war die werte Dame mit ihrem Opel beim Händler ihres Vertrauens (von dem sie extrem viel hält und nirgendwo anders hingehen möchte, Auto dort gekauft und nie woanders) und der hat den die Reperaturkosten dann auf 1.200 € geschätzt. Da er aber wohl eine Vereinbarung mit der Versicherung hat, könnte er einen "Sonderpreis" von 660 € machen. :eusa_liar:

    Wie ist denn nun die Rechtslage meines Bekannten? Für mich ist das ganz offensichtlich eine Abzocke, eigentlich wollte er das ohne Versicherung zahlen, da er keinen Rabattschutz hat, aber bei der Summe möchte er das natürlich nicht.
    Kennt sich hier jemand aus? Kann die Dame denn nun einfach das so machen lassen und einfordern? Gibt es keine Verpflichtung sich bei so einem Fall z.B. mal ein unverbindliches Zweitangebot einzuholen?
     
  2. RS187i

    RS187i 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.11.2013
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Vorname:
    Rafi
    Spritmonitor:
    Ich weiß es nicht genau, aber wir sind bei so einem Fall, als eine ältere Frau mit ihrem Wagen den Übergangswagen meiner Mum gestreift hat zum unabhängigen Gutachter gefahren. Der hat den Schaden dann beziffert..wirtschaftlicher Totalschaden. Die gegnerische Versicherung hat den Restwert bezahlt.
     
  3. #3 Dani_93, 16.01.2014
    Dani_93

    Dani_93 1er-Fanatiker(in)
    Moderator

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    4.928
    Zustimmungen:
    691
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Vorname:
    Daniel
    So, gibt schon Neuigkeiten.

    Die Komolitonin ist also zu dem Händler hin, hat ca. 660 € als Voranschlag bekommen und dann auch gleich unterschrieben (ohne Rücksprache, zusätzliches Angebot oder sonst was).
    Da mein Bekannter keinen Rabattschutz hat, wird er das aus seiner eigenen Tasche zahlen wollen.

    Hier mal Bilder, auf was hättet ihr denn den Schaden geschätzt?

    [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Das weiße an den Bildern ließ sich auch mit der Hand schon größtenteils wegrubbeln, vieles davon ist oberflächlich.
     
  4. #4 Franklyn, 16.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.2014
    Franklyn

    Franklyn 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.11.2012
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    116
    Vorname:
    Frank
    800-900 €:
    Seitenteil instand setzen und lackieren
    Heckverkleidung instand setzen und lackieren
    Fahrzeugverbringung (zum Lackierer)
    Stundenverrechnungssätze von Opel

    660 € sind also günstig

    so in etwa wird der KV der Werkstatt ausfallen, die Geschädigte hat sicher 'ne Abtretung in der Werkstatt unterschrieben, womit sie (die Werkstatt) direkt mit der Versicherung deines Kumpels abrechnen wird.

    Ist leider kein Einzelfall, der Schaden wäre natürlich mit 300 € gut bezahlt!
     
  5. RS187i

    RS187i 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.11.2013
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Vorname:
    Rafi
    Spritmonitor:
    Denke auch, dass das okay ist. Anderer Fall bei uns: Kollege hat beim Grillen im Feld eine Bierflasche (es war dunkel) über den Zaun geschmissen..blöd nur, dass da unser Wagen stand. Getroffen wurde nur das Seitenteil. Teil wurde nicht ersetzt, sondern gespachtelt und lackiert. Waren letztendlich über 1000€. Seine Versicherung hat gezahlt. Mit 600€ steht er wohl wirklich nicht so schlecht da, dafür dass zwei Teile beschädigt sind. :? Trotzdem viel Geld.
     
  6. #6 Maulwurfn, 16.01.2014
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    276
    Ort:
    Helgoland
    Zum einen darf man natürlich nicht die Freundschaftspreis an Tag legen, welche manche hier für Lackierarbeiten bekommen.

    Zum anderen bestimmt natürlich nicht der Verursacher, in welche Werkstatt der Geschädigte zu gehen hat.

    Weiterhin wird die Werkstatt eher dazu tendieren, alles wirklich so wieder herzustellen, als sei nichts gewesen. Denn darauf hat der Geschädigte ja einen Anspruch (Ausnahmen z.B. bei sehr alten Fahrzeugen etc. mal ausgenommen).

    Deinem Freund bleibt letztlich nur, mit der Kommilitonin bzw. dem Autohaus zu verhandeln, und den Preis dann entweder selbst, oder über die Versicherung zu entrichten.
     
  7. #7 Franklyn, 16.01.2014
    Franklyn

    Franklyn 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.11.2012
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    116
    Vorname:
    Frank
    auch bei alten Autos hast du solange das Recht es fachgerecht reparieren zu lassen, wie der Wiederbeschaffungswert nicht die Reparaturkosten übersteigt.
    Es gibt sogar die so genannte 130% Grenze, bei der die Reparaturkosten 30% des Wiederbeschaffungswert übersteigen dürfen, nur muss die Reparatur genau so durchgeführt werden, wie es im Gutachten steht.
    Das hat man eingeführt, um gepflegte, teilweise in Erstbesitz befindliche Fahrzeuge reparieren zu können bzw. dürfen.

    Will man fiktiv (nach Gutachten) abrechnen, wird von den Versicherern so gut wie immer auf Totalschadenbasis (Wiederbeschaffungswert - Restwert) abgerechnet, selbst bei Reparaturschäden, die nahe am wirtschaftlichen Totalschaden liegen
     
  8. #8 Maulwurfn, 16.01.2014
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    276
    Ort:
    Helgoland
    Deshalb schrieb ich ja, dass es bei älteren Autos Ausnahmen gibt. ;)
     
  9. p4ddY

    p4ddY 1er-Profi

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    2.851
    Zustimmungen:
    104
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Paddy
    660€ sind gut. Der andere Weg ist der Weg über den Gutachter, und der wird da imho erheblich mehr als 660€ rausschreiben.
     
Thema:

Rechtsfrage Fahrzeug geschrammt + Schadeneinschätzung mit Bildern(Abzocke?)

Die Seite wird geladen...

Rechtsfrage Fahrzeug geschrammt + Schadeneinschätzung mit Bildern(Abzocke?) - Ähnliche Themen

  1. Beiträge bearbeiten -> Andere Marken/Fahrzeuge

    Beiträge bearbeiten -> Andere Marken/Fahrzeuge: Hallo, im Unterforum andere Marken/Fahrzeuge sollte man auch als Ersteller seinen 1. Post bearbeiten können. Ist ja im Endeffekt nix anderes als...
  2. [E87] Fahrzeug Springt nicht an

    Fahrzeug Springt nicht an: Nach Wechsel des Keilrippenriemens springt mein 1er nicht mehr Es ist ein E 87 aus 2005 km 170000 Kompression ist okay kerzen neu Spulen neu...
  3. [E8x] MaxDia Diag1 - Diagnose Interface für BMW-Fahrzeuge (Bj 1996-2006)

    MaxDia Diag1 - Diagnose Interface für BMW-Fahrzeuge (Bj 1996-2006): Verkaufe hier meine OBD Diagnose Stecker für USB. Lief bei mir mit Win10 auf einem Lenovo Laptop super. Gekauft bei obdexpert.de Weiter...
  4. Erfahrungen & Bilder: DMAXTON Design Spoiler, Schwert & Co.

    Erfahrungen & Bilder: DMAXTON Design Spoiler, Schwert & Co.: Da wir es bereits off Topic im Kerscher-Beitrag von den Anbauteilen von DMAXTON hatte, hier nun also der versprochene separate Beitrag zur...
  5. In welche Fahrzeuge passt das Fahrwerk eines E87?

    In welche Fahrzeuge passt das Fahrwerk eines E87?: Da ich mein Originalfahrwerk gern verkaufen wollte und möglichst so viele Käufer wie nur mögluch ansprechen wollte, würde mich mal interessieren...