Realistischer Stadtverbrauch

Dieses Thema im Forum "BMW 118i" wurde erstellt von rainerwiesbaden, 12.01.2009.

  1. #1 rainerwiesbaden, 12.01.2009
    rainerwiesbaden

    rainerwiesbaden 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    788
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Ich habe ja berichtet, daß ich einen Verbrauch von real 10,50 Liter
    im Sommer und bis zu 12,90 Liter im Winter habe....

    Das kommt grad im Winter aber nicht vom " Polo jagen ... " :oops:
    da ich froh bin wenn der Kleine überhaupt in der Spur bleibt bei Dauerglatteis.

    Nun sah ich Samstag einen Test vom ADAC und einem Automagazin,
    wo man feststellte was man realistisch im Stop and Go Verkehr braucht.

    BMW 330d älteres Model, Arbeistweg Rush Hour quer durch die Innenstadt
    glaube Köln.

    Verbrauch : 13,90 Liter Diesel !

    Normalverbrauch 8 Liter Diesel .......

    Das erste Mal das ich die ungeschönte Wahrheit in einem Test hörte.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DerKleineLukas, 14.01.2009
    DerKleineLukas

    DerKleineLukas Guest

    Das Problem ist, wie lange der Stop im Stop and Go ist. EU Richtlinie spricht von Innerstädtisch, ob die da akutes Stop and Go mit meinen? Hätte ich letztens meinen BC im Stau zurückgestellt, ich wär bei sicherlich 40-50l/100km Rausgekommen. Mindestens. Grund: 2,5 Stunden für 3 km. Und keine Längeren Pausen, wo An/Aus sinn gemacht hätte.

    Und so wirklich Stop and Go erlebe ich in München nur, wenn wirklich Verkehr ist. Münchener Ampelschaltung ausgenommen.
     
  4. #3 Pröpper, 20.01.2009
    Pröpper

    Pröpper 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Spritmonitor:
    Der EU Test hat ein Profil, wo das Auto ein paar Mal (eher ein Paar als viele ) kurz stoppt. Also weit entfernt von realistischer Stadt. Zumal weder Kaltstart noch Verbraucher wie Klimaanlage, Radio etc. an sind. Bei der Fahrt außerhalb, also mit Autobahn ist übrigens nur einmal die höllisch hohe Geschwindigkeit von 120 km/h dabei. Ergo wundert es sicher niemanden, dass man die angegebenen Werte in der Realität niemals erreichen wird.
     
  5. #4 ziboy84, 20.01.2009
    ziboy84

    ziboy84 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    2.440
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    schlimmster faktor in sachen verbrauch ist immernoch der kaltstart...-hab meinen letztens mal genullt als er etwa 20km gelaufen ist, da bin ich immer nur zwischen 5,5 und 6 litern gependelt, trotz kurzer sprints und bergen....

    heut morgen bei 5,8 liter losgefahren, auf den 4 kilometern zur arbeit schnippste der verbrauch auf 7,3 liter herauf...
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Realistischer Stadtverbrauch

Die Seite wird geladen...

Realistischer Stadtverbrauch - Ähnliche Themen

  1. neue WLTP-Norm, die Verbrauchswerte von Autos werden 'realistischer'

    neue WLTP-Norm, die Verbrauchswerte von Autos werden 'realistischer': zeit.de "Von September 2017 an löst das neue Testverfahren WLTP zur Ermittlung des Normverbrauchs den bisherigen NEFZ (Neuer Europäischer...
  2. [E82] welcher wert realistisch?

    welcher wert realistisch?: hallo, hab ein schwarzes 7/08-er 123d coupe. volle hütte ausser elektische sitze. volleder braun navi, sitzheitung, aktivlenkung, sd,...
  3. Realistischer Verkaufspreis ?

    Realistischer Verkaufspreis ?: Moin liebe Leute, in mir reift seit langem die Idee, meinen 135 zu verkaufen. War heut beim Händler, um mir ein Angebot in Zusammenhang mit einem...
  4. [E82] 120D Coupe mit M-Paket und Xenon - realistisch Preise?

    120D Coupe mit M-Paket und Xenon - realistisch Preise?: Hi Leute, ich bin, nach langer Zeit, erneut aktiv auf der Suche nach einem neuen Wagen. Es soll nach wie vor ein 120D werden. Allerdings bin ich...
  5. Realistische Verbrauchseinschätzungen

    Realistische Verbrauchseinschätzungen: Einige von euch werden mitbekommen haben, dass ich kurz davor stehe meinen ersten BMW zu bestellen. Es wird ein Einser werden, nachdem der X1 auf...