Realer Verbrauch bei Stadtverkehr/118i/129PS/Handschaltung

Dieses Thema im Forum "BMW 118i" wurde erstellt von B@MW, 10.09.2007.

  1. B@MW

    B@MW 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Hi,
    ich fahre einen 118i EZ 07/2005 und habe sehr viel stadtverkehr
    mein verbrauch liegt so bei ca. 11 liter/100km.....
    ist das okay oder stimmt da was nicht...wie liegt ihr so mit dem Verbrauch ?

    Danke und Gruß
    B@MW
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 renozeross, 10.09.2007
    renozeross

    renozeross 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
  4. Günni

    Günni Guest

  5. #4 jojo-87, 11.09.2007
    jojo-87

    jojo-87 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.06.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    mit Automatik: 11,2...
    Bin aber noch in der Einfahrphase! Ich drück schon manchmal drauf, bin ja noch jung (20) 8)
     
  6. B@MW

    B@MW 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i
    nicht FL !!!

    Hallo nochmal

    also es geht nicht um den 118 FL sondern um den ersten 1er.
    noch mit 129 PS Benziner. mit Hand Schaltung, nicht Automatik
    Und es geht um den reinen Stadtverkehr.

    hat wer erfhaunrgswerte ?

    Gruß
     
  7. #6 kellenri, 11.09.2007
    kellenri

    kellenri Guest

    Also der Normverbrauch des 118i vorFL liegt bei 10,3 L für "innerstädtisch".

    Somit liegst du mit 11 L recht nahe an der Werksangabe. Von daher dürfte an deinem Auto alles in Ordnung sein. :D

    Aber angesichts dessen das es rel. einfach ist den Normverbrauch für den Stadtverkehr zu unterbieten, würde ich mir mal ein paar Tipps zum richtigen bzw. spritsparenden hochschalten durchlesen.

    Siehe z. B. hier:
    http://www.wikidorf.de/reintechnisch/Inhalt/SpritsparendAutofahren
    Vorallem das es wirklich am Sprit sparendsten ist wenn man mit knapp unter Vollgas beschleunigt, ist wohl vielen unbekannt.

    Beisp.: Ich fahre viel schnell (150 - 190 km/h), verbrauche aber trotzdem deutlich weniger als die Werksangabe für kombiniert (9,0L). Liegt wohl hauptsächlich an meiner Sprit sparenden Fahrweise in der Stadt. Hier liegt nämlich das größte Einsparpotenzial - ohne die Reisezeit zu verlängern!
    http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/192590.html

    Die Normverbrauchsangabe für "außerstädtisch" hingegen ist wohl nur mit extrem sachten Gasfuß zu erreichen.


    Mfg
    Kilian
     
  8. #7 Titan_Silber, 22.01.2008
    Titan_Silber

    Titan_Silber 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i
    wer kann toppen

    ...so zu dieser jahrezeit...
    hatte vollgetankt
    bin dann 120 km gefahren, musste dann wieder volltanken da ich für den nächsten Tag eine längere strecke fahren wollte und somit kein bock am nächsten tag (aufgrund von zeitproblemen) noch mal in die tanke zu müssen
    also habe ich mir gedacht ich tanke mal
    und zwar 17liter.......
    das heißt ich habe auf den 120km reine stadtverkehr mit meinem 118i mit nur 129PS sage und schreibe 17liter verbraucht
    macht runtergerechnet auf 100km na wer weiß es? richtig 14liter
    und das ganz sinniges fahren
    ist ein bissel viel für ne golf klasse oder ?
     
  9. #8 -The-Game-, 22.01.2008
    -The-Game-

    -The-Game- 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Frankfurt/Main
    Re: wer kann toppen

    klingt viel und ist viel, aber schau dir mal die rahmenbedingungen an...reiner stadtverkehr und die winterlichen temperaturen, da kann eigentlich nichts anderes bei rumkommen, da liegen selbst die diesel-fahrer mit sicherheit nahe am 2stelligen bereich.
     
  10. #9 kellenri, 22.01.2008
    kellenri

    kellenri Guest

    Die Frage ist auch, was heißt bei dir sinniges fahren?
    Etwa ganz langsam mit sehr wenig Gas beshleunigen? Ja?
    Und evtl noch bei Tempo 50 mit ganz wenig Gas im 3. Gang fahren? Ja?
    Dann sind die 14L wohl in Ordnung.

    Wenn du aber etwas zügiger beschleunigst, d. h. mit mehr Gas, dafür dann aber eher die gewüntschten Geschwindigkeit fährst und diese dann im 4. oder 5. Gang mit entsprechend etwas mehr getretenem Gasfuß hälst, dann ist etwas nicht in Ordnung.

    Es sei denn, dein Stadtverkehr besteht aus Kurzstrecken, mit max. 5km. Das ist nämlich Gift hoch drei für jeden Motor und kann solche abartig hohen Verbräuche erklären.


    Wenn du meinst alles richtig zu machen, dann einfach mal ab zum :) und frag mal nach einer "Verbrauchsfahrt" mit einem :).
    Wenn das nicht hilf, mach ein ADAC Eco Training. Da sitzt der Eco Trainer auch mal neben dir am Steuer und schaut dir beim schalten / beschleunigen zu. Und ob dann der gemessene Verbrauch zu deiner Fahrweise passt oder nicht, wird er dir mit Sicherheit sagen können.

    Wenn du dann tatsächlich den Verdacht hast, da stimmt was nicht, dann wirds wohl richtig teuer.
    Denn dann kannst meines Wissens bloß nach einer Überprüfung auf dem Rollenprüfstand (Normverbrauchsermittlung) verlangen. Die kostet dich dann aber erstmal ~ 2.000€.
    Und eine geringe Abweichung von so 3% oder so, darf vorhanden sein, fällt unter Toleranz.
    Aber, wenns soweit kommen sollte, dann wird dir ein vernünftiger Anwalt besser weiter helfen als ich.


    Mfg
    kellenri
     
  11. #10 Trendler, 26.01.2008
    Trendler

    Trendler 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.11.2007
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart/Tuttlingen
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2005
    Vorname:
    Christian
    :shock: Wie fahrt ihr denn rum?

    14 Liter mit dem 118i?!

    Also ich kann mir absolut nicht vorstellen wie ihr fahrt...
    Ich verbrauch mit nem 118 VFl im Stadtverkehr maximal 10 Liter! Im Schnitt ist es bei viel Kurzstrecke und Stadtverkehr momentan 8,4 laut BC (8,7 nachgerechnet)
     
  12. #11 anitram77, 27.01.2008
    anitram77

    anitram77 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    .....fahre meinen 118i jetzt etwas mehr als 2 Jahre und habe noch nie weniger als 11,2l/100km verbraucht. Fahre hauptsächlich in der Stadt, aber selbst auf langen Strecken (mit humanem Tempo) sinkt der Verbrauch eher unwesentlich.
     
  13. MarcoB

    MarcoB 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.12.2007
    Beiträge:
    713
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg/Seevetal
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Spritmonitor:
    :shock: Ich muss mich doch echt wundern. Wie könnt ihr soviel verbrauchen?
    Ich bin laut BC bei 7,8 Liter und meine Nachrechnung ergibt immer so 8,1 - 8,4 Liter. Ich fahre von allem etwas und auf der Autobahn auch gerne mal schneller :) aber trotzdem bleibt der Verbrauch human.

    Aber wie fahrt ihr denn bei 11l/100km oder mehr? Spätes Schalten? Hochtourig? 5-Gang oder 6-Gang?
     
  14. slazer

    slazer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Jens
    vielleicht solltet ihr euch einfach mal statt der 100km/l anzeige den MOMENTAN VERBRAUCH angucken und dann mal staunen beschleunigen mit einem 118d zieht auch schon mal 20l durch wenn man im 2, 3 gang ist ... und wenn er kalt ist teilweise noch mehr macht euch die mal an guckt was eure Fahrweise zieht mir hat es geholfen ;) hab die immer an finde ich einfach am informativsten !

    und das bei den Benzinern net anders ehr noch schlimmer ! also schön auf die anzeige schalten die im stand -.- L anzeigt und beobachten ...


    MFG Jens
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Titan_Silber, 28.01.2008
    Titan_Silber

    Titan_Silber 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i
    genauer lesen

    Hallo freunde des VFL

    ihr müßst mal genauer lesen, es handelt sich dabei um den ersten 1er E87 nicht um das Facelift Model

    das das Facelift model weniger verbraucht ist doch klar.......


    Gruß
     
  17. MarcoB

    MarcoB 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.12.2007
    Beiträge:
    713
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg/Seevetal
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Spritmonitor:
    Also ich fahre auch einen VFL 118i und mein Verbruach ist wie weiter oben beschrieben wesentlich geringer. :roll:
    Auf dem Weg nach Hause heute auf der Autobahn habe ich mal auf den Momentanverbrauch geschaut: Also bei 150km/h und 3500U/min lag der Verbrauch bei 10-11 Liter.
     
Thema: Realer Verbrauch bei Stadtverkehr/118i/129PS/Handschaltung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 118i 129 ps

    ,
  2. bmw 118i automatik test baujahr 2005

    ,
  3. bmw 118i Baujahr 2005 verbrauch

    ,
  4. Verbrauch bmw 118i 2007,
  5. bmw 118i baujahr 2005,
  6. realer verbrauch 118i 2008,
  7. bmw 118i bj 2005 test,
  8. bmw 118i 129ps,
  9. bmw118i 2005 verbrauch
Die Seite wird geladen...

Realer Verbrauch bei Stadtverkehr/118i/129PS/Handschaltung - Ähnliche Themen

  1. [F2x] Bmw 118i Kühlwasser mit destilliertem Wasser nachgefüllt

    Bmw 118i Kühlwasser mit destilliertem Wasser nachgefüllt: Morgen, habe heute Morgen mal mein Kühlwasser überprüft und es hatte um die -38°C laut dem Prüfer. War aber auf dem Minimum also habe ich etwas...
  2. Bmw 118i Öl geraucht

    Bmw 118i Öl geraucht: Hallo tut mir leid für meine deutsch , Ich habe die bmw 118i Automatik 2006 bj mit 83.000 kil. Ich habe Gehör das alle die BMW ein bissien Öl...
  3. [F20] Reperaturen am 118i

    Reperaturen am 118i: Hallo zusammen, mit ist vor paar Tagen am Parkplatz jemand vorne an meinen f20 118i angefahren (fahrerflucht, was auch sonst). Ich bin zwar...
  4. Verdeck für BMW 118i Cabrio

    Verdeck für BMW 118i Cabrio: Hallo Zusammen Da mein 1ner ein Kaputtes Verdeck hat (Heckscheibe löst sich) und Wasser eindringt, brauche ich ein neues Verdeck. Hätte jemand...
  5. [F20] Verbrauch der Dreizylinder

    Verbrauch der Dreizylinder: Wie sind eure Erfahrungen im Bezug auf den Langzeitverbrauch? Bei mir siehts folgendermaßen aus bei km-Stand ~5100: - Stadtverkehr 9-11L -...