Rattern/Vibrieren bei 2000 - 3000 U/min im Motor

Dieses Thema im Forum "Mängel am Motor / Elektrik" wurde erstellt von Chris_116i, 19.12.2010.

  1. #1 Chris_116i, 19.12.2010
    Chris_116i

    Chris_116i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.11.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Hallo!

    Habe gestern während einer etwa 60 km langen Fahrt bei einer Umdrehung von etwa 2000 bis 3000 ein leises, aber je nach Umdrehung lauter werdendes und störendes Rattern/Vibrieren aus der Motorgegend wahrgenommen. Man hört es auch wirklich nur, wenn ich Gas gebe oder die ein Gang drin ist und der Wagen rollt. Auch bei niedrigeren Umdrehungen habe ich das Gefühl, dieses Geräusch etwas zu hören, wenn ich mich darauf konzentriere. Normal kann das jedenfalls nicht sein. Das von vielen bekannte Ruckeln habe ich zum Glück (noch) nicht.

    Der Wagen ist erst gute 2 Monate alt und hat erst 2000 km runter (116i).

    Hat jemand von euch eine Ahnung, was das sein könnte? Kann es an der Kälte liegen? Das Thermometer zeigte -9Grad an.

    Danke schon mal für eure Hilfe!

    LG
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schuppi, 22.12.2010
    Schuppi

    Schuppi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.10.2010
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düssseldorf
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Alex
    Ab zur BMW Niederlassung damit !!!!
    Hatte ich auch , dann kam noch das Ruckeln dazu. Hab erstmal nichts gemacht und zack zuspät! Damit zur Niederlassung....
    Ende vom Lied : AT Motor, Gott sei dank zu 90% Kulanzübernahme... ( Motor und Lohnkossten zu 100% , Kleinteile / Flüssigkeiten = ich ) Muss 650 Euro zahlen , BMW übernimmt über 7000 Euro.

    Mein 116i war grade 2 Jahre alt und hatte 62tkm aufm Buckel.
    Mit sowas würde ich ned Spaßen !

    MfG Schuppi
     
  4. #3 Chris_116i, 22.12.2010
    Chris_116i

    Chris_116i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.11.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Ups... ich hoffe nicht, dass es soweit kommen wird. Das Geräusch ist vielleicht mit einer Art "Flattern" besser beschrieben. Ich habe festgestellt, dass es erst auftritt, wenn der Motore warm ist und dann am stärksten bei ca. 2500-2700 Umdrehungen. Danach ist aber auch der Motor inkl. Nebengeräusche lauter, so dass es dann unter geht. Ich muss schon genau hinhören. Allerdings nervt's.

    Heute war ich bei meiner Niederlassung. Zwei Mitarbeiter konnten das Geräusch aus dem Innenraum des Fahrzeugs hören (habe Standgas gegeben; einmal leuchtete kurz die Motorwarnleuchte auf, worauf die Techniker spontan keine Antwort hatten). Jedoch wussten sie auf Anhieb nicht, was das sein kann. Wir haben nun einen Termin im neuen Jahr vereinbart. Bis dahin soll ich ganz normal weiterfahren. Mal schauen, was dabei raus kommt. Ist schon ärgerlich, da das Auto ja erst gute zwei Monate alt ist und ich ansonsten sehr gerne damit fahre.

    Hat noch jemand von euch ähnliche Erfahrungen gemacht? Vielleicht auch wie Schuppi?
     
  5. #4 Chris_116i, 04.01.2011
    Chris_116i

    Chris_116i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.11.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    So, hatte heute den Termin beim Freundlichen. Es konnte nichts Auffälliges festgestellt werden, alles i.O. Dabei konnte ich das Geräusch heute Morgen noch hören. Allerdings nur, wenn ich mich darauf konzentriert hatte und kein Gebläse eingeschaltet hatte. Bin schon etwas verunsichert...

    Hat wirklich noch niemand von euch dieses leise störende "Flattern" gehört??? Immerhin habe ich mit meiner Freundin eine Zeugin, die sonst nicht so pingelig ist wie ich. ;-)
     
  6. #5 Tad_Winslow, 21.01.2011
    Tad_Winslow

    Tad_Winslow 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi Chris,

    würde mich mal interessieren, wie sich die Sache bei dir weiter entwickelt hat. Ich habe nämlich gerade das selbe Phänomen bei meinem 116i (2.0l) Bj 07/2010 (ca. 6Tkm auf der Uhr)erlebt. Im warmen Zustand vernehme ich beim Gasgeben ein relativ lautes Rattern aus der Motorgegend. Dachte zuerst, es handele sich um die Lüftung, aber es kommt definitiv vom Motor. Hört sich für meine Begriffe so ähnlich an wie das typische Tickern im Stand, allerdings nur wesentlich lauter. Einen Leistungsabfall kann ich allerdings nicht feststellen.
    Außerdem scheint mein 116i neuerdings auch vom oft erwähnten Ruckelproblem betroffen zu sein: Der Motor nimmt dann im unteren Drehzahlbereich für ein paar Sekunden das Gas nicht richtig an und ruckelt vor sich hin. Das ist jetzt vor zwei Wochen zum ersten Mal passiert und insgesamt drei Mal.

    Ich denke, der Kleine sollte wohl schnellstens zum :icon_smile:
     
  7. kahlst

    kahlst 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.02.2010
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HDL; MD/SDL
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Hallo,

    so hat es bei mir auch angefangen!
    Der Motor fängt an zu klackern, dann kommt irgendwann bei konstanter Fahrt das Ruckeln hinzu.
    Mein Auto war Anfang der Woche beim Händler, es wurden alle Injektoren ausgetauscht,
    nun ist das Ruckeln aber schlimmer wie vorher und ich darf heute wieder beim Händler erscheinen.
    Mal schauen was es dann ist!

    Gruß Steffi
     
  8. #7 minimal900, 22.01.2011
    minimal900

    minimal900 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.05.2009
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberösterreich
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Hallo,

    be meinem Fahrzeug 116i (08/09) habe ich dasselbe Problem gehabt, bzw immer noch....

    Leichtes Klackern aus dem Motorraum bei ca 2000 U/min. Am ärgsten ist es wenn ich Morgens wegfahre, also wenn der Motor noch kalt ist...

    1. Besuch beim Freundlichen: Kettenspanner wurde nachgezogen, es war eine zeit lang ruhig im Motorraum, also nur normale geräusche. nach ca 1000 km hörte ich wieder dieses Klacken...

    2. Besuch: Händler konnte nichts feststellen, Geräusch trat leider nur sporadisch auf...

    Geräausch wurde wieder lauter

    3. Besuch: Vorführeffekt beim Händler, wieder kein Klackern

    Nun habe ich das Klackern aufgenommen und habe es meinem Händler zukommen lassen.
    Habe nächste Woche nochmal einen Termin, hoffe endlich das die das Problem beheben können... nervt ziemlich...

    Mir kommt es ja so vor als könnte der Kettenspanner den Öldruck nicht richtig aufbauen und dadurch schleift die Kette unter Last irgendwo...

    Aber mal schaun was rauskommt..
    Würde mich auch intressieren was bei euren Terminen bei dem Freundlichen festgestellt wurde..

    Gruss Dominik
     
  9. Fiona

    Fiona 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eifel
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Spritmonitor:
    Hallo Leidensgenossen,

    also bei mir ist es genau wie bei minimal900 gewesen.

    Zunächst wurde der Kettenspanner getauscht, danach Ruhe, nach 1 1/2 Wochen sporadisch und jetzt ganz wieder da, dieses vibrieren/klappern. Dann sollte ich den Kleinen richtig warm fahren und mal richtig treten (da er sonst im winter auf meinen Kurzstrecken nicht warm wird). Also bin ich auf die Landstraße: warm gefahren und mit 180kmh lang hin ca. 600 km (Verwandschaft besucht). Als ich ihn danach wieder starten wollte für die Rücktour, dachte ich zuerst ich hätte einen 6-Zylinder Diesel,der auf 5 Pötten läuft. Sobald er warm ist Ruhe. Wieder 180 kmh lang hin und plötzlich im Stau 3x ruckeln: Motorkontrolleuchte. Abschleppen zum Händler: 2 Magnetventile ausgetauscht und Nochenwellensensor gereinigt. Vibrieren immer noch da. Also zurück.. Jetzt soll BMW konsultiert werden.. Mal abwarten was die meinen. Hoffe, es wird bald geklärt...:icon_neutral:
     
  10. #9 tomtomte, 22.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 22.02.2011
    tomtomte

    tomtomte 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusammen,

    ganz ehrlich. mir kommt das auch bekannt vor.
    welches baujahr haben eure 1er ? meiner ist ein 118d 1/2007.
    (unauffällig dagegen ein 2008 diesel mit start/stop schon drin)

    jedoch bilde ich mir ein, dass geräusch eindeutig von hinten zu hören. bei einer intensiveren probefahrt hierfür, haben beifahrer und ich ebenso den kofferraum teilweise aufgeklappt und und die sitze getauscht.

    einmal ich als fahrer
    einmal beifahrer sitz
    einmal hinterebank
    einmal hiinterebank und kopf im kofferraum ;)

    die beschreibung von euch, wird ja als vibrieren/klackern definiert. meine lautet /metallernes trommel/

    aufgetreten ist es ebenso bei geringen umdrehungen, bzw. wenn ich den motor von 60kmh runterrollen lasse.
    natürlich höre ich das geräusch nur wenn, der gang eingelegt ist; hierbei egal ob 2-3-4.

    !!! schalte ich jedoch in den leerlauf, ist das geräusch schlagartig weg. !!!

    #Fiona
    Mir erschien es auch so, dass nach längerer schneller fahrt, sich das geräusch doch deutlich reduziert; aber nicht zu 100%

    Bin sehr gespannt was ihr meint.
    grüße
    tomtomte
     
  11. #10 tomtomte, 22.02.2011
    tomtomte

    tomtomte 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
  12. #11 minimal900, 23.02.2011
    minimal900

    minimal900 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.05.2009
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberösterreich
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    ook so von meinem kleinen gibt es neuigkeiten


    inzwischen wurde der Kettenspannersatz komplett getauscht (lt. Händler)

    2 Wochen später habe ich das gleiche Problem wieder...

    Habe meinen Fall nun an BMW Österreich weitergeleitet.
    Ebenso habe ich den Konsumentenschutz eingeschaltet welche Möglichkeiten ich als Kunde eine 'Premium' Marke habe. ( Vertragsrücktritt, Garantieverlängerung etc.) Da ich nicht wirklich das Gefühl habe dass Bmw diesen Schaden irgendwie beheben kann..

    Jedenfalls steht mein Auto am Montag wieder beim Freundlichen, werde ihn aber sicher nicht wieder annehmen solange ich keine Lösung für das Problem habe.
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Fiona

    Fiona 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eifel
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Spritmonitor:
    Hallo minimal900,

    was ist aus Deinem 1er geworden? Haben netten Leute von BMW etwas herausgefunden? Ist das Problem behoben?

    Mein KLeiner geht morgen nochmal in die Werkstatt...Wieder neuer Kettenspanner. Aber ein anderes Modell. Mal abwarten, wie der sich so macht :wink:

    LG aus der Eifel
     
  15. #13 minimal900, 02.03.2011
    minimal900

    minimal900 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.05.2009
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberösterreich
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    So hab mein Auto gerade abgeholt,

    es wurde gemacht:

    Injektoren gewechselt
    Zündkerzen gewechselt
    Zündspulen ersetzen

    Mittelarmlehne wurde komplett ausgetauscht

    danach wurde gleich mal mein ganzer tank von bmw für testzwecke leergefahren... aber nicht wieder aufgefüllt... sehr nett

    und auf der heimfahrt konnte ich jetzt keine geräusche erkennen, mal schaun wielange es diesmal hällt.

    habe mich auch schon mit konsumentenschutz etc in verbindung gesetzt. aber mal abwarten ob das Geräusch wieder kommt.

    VL hat jemand einen rat wie ich weiter vorgehn könnte?

    lg aus Oberösterreich
     
Thema: Rattern/Vibrieren bei 2000 - 3000 U/min im Motor
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. geräusch auto 2000 umin

    ,
  2. starkes rattern und vibrieren bei 2000 bis 3000 umdrehungen tdi 2.0

    ,
  3. 1 er bmw bei 3000 umdrehungen rütteln

    ,
  4. bmw e82 vibriert hören innen auto,
  5. f20 motor vibriert bei 1600 Umdrehungen,
  6. bmw vibriert bei 2500 umdrehungen,
  7. traktor fängt bei 2000 an zu rattern,
  8. bmw e87 geräusche handschuhfach ,
  9. flattern Lenkung ab 2000 Umdrehungen,
  10. motor vom auto rattert und vibriert,
  11. bmw 116i motorgeräusche 2000 Umdrehungen,
  12. bmw 1er diesel lautes vibrieren
Die Seite wird geladen...

Rattern/Vibrieren bei 2000 - 3000 U/min im Motor - Ähnliche Themen

  1. [E87] Bocken bei kalten Außentemperaturen und warmem Motor

    Bocken bei kalten Außentemperaturen und warmem Motor: Hallo Liebe Fan-Gemeinde, nun wende ich mich mal mit einem Problem(chen) an euch. Ich besitze nun seit 3,5 Jahren einen 118d, BJ 12/2009 mit 143...
  2. [Verkauft] Michelin PSS 225/40 u. 245/35x18 - top

    Michelin PSS 225/40 u. 245/35x18 - top: Biete hier einen Satz Michelin Pilot Super Sport Reifen bestehend aus: 2 x 225/40x18, 88Y, DOT 08/2016 2 x 245/35x18, 92Y, DOT 07/2016...
  3. Auto Motor Sport ohne 1er

    Auto Motor Sport ohne 1er: Hallo Zusammen! Für alle, welche die nächsten Tage am Kiosk stehen und den Kauf überlegen: In der aktuellen Auto Motor Sport wird auf dem...
  4. Leistungssteigerung n55 Motor

    Leistungssteigerung n55 Motor: Hallo ich wollte mir mal vorschläge und Informationen zur Leistungssteigerung meines 135i Coupes holen. Ich wollte mir eine dp (200Zellen) und...
  5. Heizung heizt erst ab 3000 Umdrehungen

    Heizung heizt erst ab 3000 Umdrehungen: Guten Abend liebe Gemeinde, Ich habe seit heute das Problem das meine heizung im 116i nur warme Luft von sich gibt wenn ich über 3000...