Ratter Geräusch und peinlicherweise Motor abgewürgt.

Diskutiere Ratter Geräusch und peinlicherweise Motor abgewürgt. im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo Leute, Ich habe 2 Punkte. Mir ist die Tage aufgefallen, dass mein Motor gelegentlich, gefühlt auf der linken Seite ungefähr auf Höhe des...

  1. #1 Hansemann, 06.01.2017
    Hansemann

    Hansemann 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.04.2015
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Neu-Anspach
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2015
    Hallo Leute,

    Ich habe 2 Punkte.

    Mir ist die Tage aufgefallen, dass mein Motor gelegentlich, gefühlt auf der linken Seite ungefähr auf Höhe des Waschwassereinfüllstutzens ein rattergeräusch produziert. Was kann das sein? Ich weis es kann viele Ursachen haben. Kann es auch kältebedingt sein???
    Motor war jedesmal als es mit auffiel mindestens 40 km am Stück gefahren.

    Dann is mir heute was Mega peinliches passiert.

    Da meine Holde Dame die Tage mein Auto mal hatte war mein Sitz verstellt. Habe angehalten um nachzustellen, weil es noch nicht richtig passte. Motor lief. Handbremse hatte ich angezogen. Dummerweise den 1. gang nicht rausgenommen und habe die Kupplung losgelassen. Scheisse, natürlich Motor abgesoffen.
    Motor war nach 50 km nicht mehr kalt. Was kann mir da passieren? Kann da fshrwerkstechnich was passieren?
    Oder an Kupplung oder Motor???
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    372
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    nun, du hast das gemacht, was fahrschulautos täglich erleiden müssen...wenn er noch fährt und die kupplung unauffällig ist, wars nur ein schreck....hab ich auch schon gebracht, allerdings nach längerem fahren mit Automat, auf die bremse und nicht gekuppelt, führt auch zum würgen....also, halb so tragisch....
     
  4. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    372
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    zum gräusch: ein Clip wäre mal ein Anhaltspunkt....
     
  5. #4 Hansemann, 06.01.2017
    Hansemann

    Hansemann 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.04.2015
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Neu-Anspach
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2015
    Wie kann ich aus einem Video vom iPad eine Datei machen die hier hochgeladen werden kann?
     
  6. #5 Hansemann, 06.01.2017
    Hansemann

    Hansemann 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.04.2015
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Neu-Anspach
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2015

    @deftl ich hoffe man hört es.
     
  7. #6 deftl, 06.01.2017
    Zuletzt bearbeitet: 06.01.2017
    deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    372
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    also, bei hoher lautstärke höre ich da einen leichten Ansatz des bekannten rhytmischen kettenschleiffens, gleichzeitig hört man auch das bekannte zirpen was vom Riementrieb/riemenspanner oder auch angetriebenen Aggregaten (bei mir wars die Wasserpumpe) herührt....das kettnlaufgeräusch erscheint mir etwas erhöht.

    zum vergleich mach doch mal einen Clip, kalter Motor, bleib auf der linken seit mal 25 sec und dann linker radkasten, auch so lang und dann bei lauwarmen Motor und betriebswarmen Motor. und dann bei warmen Motor mal den ölstandstest laufen lassen, der erhöht die Drehzahl exakt und dann auch nochmals links im Motorraum, eventuell hört man dann die kette deutlicher....

    ist jetzt nicht stark ausgeprägt, aber vermutlich wird das nicht besser mit der zeit...wieviele km?

    hier mal meine Symptome zum einhören....

    https://www.1erforum.de/threads/n47...elaengt-gerissen.136698/page-222#post-2608457

    https://www.1erforum.de/threads/n47...elaengt-gerissen.136698/page-216#post-2582513

    und das ist höchstwahrscheinlich dein Problem, jetzt und in Zukunft:


    https://www.1erforum.de/threads/n47...elaengt-gerissen.136698/page-221#post-2607717


    und dann leider:" willkommen im Club".....
     
  8. #7 Hansemann, 06.01.2017
    Hansemann

    Hansemann 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.04.2015
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Neu-Anspach
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2015
    @deftl das wäre mein Horror. Das Auto hat nun 47500 km runter und ist 18 Monate alt. Ich habe mal ein 2. Video gemacht.

     
  9. #8 Sixpack66, 06.01.2017
    Sixpack66

    Sixpack66 1er-Profi

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    2.011
    Zustimmungen:
    855
    Ort:
    Sackeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2014
    Vorname:
    Ralf
    Spritmonitor:
    Bei 2-jähriger Neuwagen-Gewährleistung weniger Horror, sondern eher lästig und nervend.
    Horror ist für mich wenn ich eine 4- oder 5-stellige Rechnung bekäme.
    Auch wenn es tierisch auf den S*** geht.................positiv sehen.:mrgreen:
     
    Hansemann gefällt das.
  10. #9 Hansemann, 06.01.2017
    Zuletzt bearbeitet: 06.01.2017
    Hansemann

    Hansemann 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.04.2015
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Neu-Anspach
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2015
    Also ist es die Steuerkette? Kann ich damit noch fahren???
    Bin am Mittwoch ohnehin beim Händler. Was kann im dümmsten Fall passieren? Muss noch bis Mittwoch mind 300 km fahren und fahre mit dem Geräusch ja bestimmt auch ne Zeit schon rum. Is mir erst letzte Woche auf Rückweg vom Urlaub aufgefallen.
     
  11. #10 Hansemann, 06.01.2017
    Hansemann

    Hansemann 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.04.2015
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Neu-Anspach
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2015
    Von innen höre ich davon nix. Habe es vor ein paar Tagen zum ersten Mal wahrgenommen. Kann mein Motor schon Schäden genommen haben?
     
  12. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    372
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    bei 47 k hat das bei mir angefangen...der Händler wird da Garnichts zu sagen...es ist wirklich extrem schwer/wenig zu hören. allerdings ist da was im O ton laut, das kann was anderes sein....ist mit aufnahmen immer schwierig.....die nächsten 10k werden ein schadensbild hörbar machen oder im bestenfall nicht....

    fahren kannst du....innerhalb der Gewährleistung wäre ein riss sozusagen der einfachste fall...klar, schmerzlos und ohne langes gedönse....

    leider kann ich mit dem zweiten Clip nicht mehr anfangen....
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Hansemann, 07.01.2017
    Hansemann

    Hansemann 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.04.2015
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Neu-Anspach
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2015
    Also ist dieses laute rattern was man hören kann eventuell auch "normal" ?
     
  15. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    372
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    ob normal, kann ich nicht eindeutig segan, der Motor kommt mir in der 2ten aufnahme extrem laut vor.....
     
Thema:

Ratter Geräusch und peinlicherweise Motor abgewürgt.

Die Seite wird geladen...

Ratter Geräusch und peinlicherweise Motor abgewürgt. - Ähnliche Themen

  1. Anlasser dreht, Motor startet nicht

    Anlasser dreht, Motor startet nicht: ich habe folgendes Problem mit meiner e87 116i bj.2006. Nach kurzer Fahrt habe das Auto geparkt und nach 10 min sollte ich weiter fahren aber...
  2. Geräusch normal?

    Geräusch normal?: bin zwar selber nicht davon betroffen würde mich aber trotzdem interessieren ob das Geräusch normal ist hier ist der Link dazu: [MEDIA]
  3. Motor ging beim beschleunigen einfach aus ...

    Motor ging beim beschleunigen einfach aus ...: Servus erst mal Wie die Überschrift schon sagt. Bin an der Kreuzung losgefahren und mitten beim beschleunigen bei ca. 20 - 25 km/h ging der Motor...
  4. Motor 116i - N43B16A, 90kW

    Motor 116i - N43B16A, 90kW: Hallo alle, Ich Suche motor für Meine FL e87 bj.06/2008 (Meine mit lagerschaden, Kette Neu vor 14000km) motorcode N43B16A, 90kW 1599ccm Danke,...
  5. klick-klack Geräusch bei Lastwechel

    klick-klack Geräusch bei Lastwechel: Hallo, habe jetzt seit 3 Monaten einen M140i xdrive, habe letzt im Parkhaus bei offenem Fenster so ein recht leises klick-klack Geräusch gehört,...