Ratenschutz Versicherung bei Neuwagenkauf besser sinssatz wirklich richtig

Dieses Thema im Forum "Finanzielles & Absicherung" wurde erstellt von hoelly, 30.05.2015.

  1. hoelly

    hoelly 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich wollte einen neuen BMW 1 er kaufen. Listenpreis 36800euro. Der Verkäufer ( BMW Autohaus) hat mir nach langer Verhandlungen 14,9% vom Listenpreis Rabatt gegeben. Ich bin dann bei ca 31000 euro. Soweit so gut. Bei der Finanzierungen kann er mir einen Zinssatz von 1.99% nur anbieten wenn ich die Versicherung bei Todesfall für etwa 890euro mit abschließe sonst kann er nur 3,99% anbieten. Ist das wirklich so ??? Laut BMW Bank geht das nicht anders. Was meint ihr dazu?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. T.B

    T.B Guest

    Lass Dir beide Kredite ausrechnen, einmal mit und einmal ohne Ratenschutz.
    Der Ratenschutz von 890 wird mitfinanziert.
    Das heißt dein Nettodarlehen wäre zb 20.000 Euro, mit Ratenschutz 20850.
     
  4. #3 Dexter Morgan, 31.05.2015
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Aha. So bekommt man also die Bearbeitungsgebühr doch wieder rein.
     
  5. T.B

    T.B Guest

    Eine Bearbeitungsgebühr darf gar nicht mehr erhoben werden.
     
  6. hoelly

    hoelly 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Dennoch komisch wie ich finde? Kann man die Versicherung nach Abschluss nicht einfach kündigen? Dann hat man den günstigen Zinssatz und das Geld wieder.. 2 Wochen nach Abschluss kann man kündigen oder,
     
  7. #6 illuminati, 03.06.2015
    illuminati

    illuminati 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Frankfurt Main
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2009
    Das hat mit der Bearbeitungsgebühr nichts zu tun.. Aber das wurde ja schon gesagt. Da dein Finanzierungsbedarf dann insgesamt höher ist, gehen Sie mit dem Zins runter, dass du insgesamt auf die gleiche Finanzierungssumme kommst..

    Die Ratenschutzversicherung kannst du dann kündigen und du hast den günstigen Zins trotzdem ;)

    Und was ist daran komisch? Das ist in den Fällen einfach so und macht nicht nur die BMW Bank sondern alle anderen auch... Santander ist genauso...
     
  8. hoelly

    hoelly 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Also wann kann ich die Versicherung dann kündigen ? Ist das richtig bis 14 Tage nach Unterschrift der Finanzierung? Freut sich der Autoverkäufer sicher wenn man ihm die Prämie streicht die er dafür sicher bekommt oder?
     
  9. FM 01

    FM 01 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.04.2011
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Die Kündigung dieser zusätzlichen Versicherung wird nach meiner Meinung nicht möglich sein, ohne das Gesamtpaket zu Fall zu bringen. Es wird zu Rückgabe des Wagens und Schadenersatzforderung führen.
     
  10. hoelly

    hoelly 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Sind 750 Euro für 1,99% find das eigentlich OK zumal auch eine au enthalten ist. Also wenn ab 6 Wochen die Zahlung ausstehen zahlt die Versicherung die Rate.
     
  11. #10 SaschaForum, 04.06.2015
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.2015
    SaschaForum

    SaschaForum 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.01.2015
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Hi,

    sorry, das ist falsch. Finanzierungsvertrag und RSV sind 2 unabhängige Produkte. Auch wenn Sie gerne als eins verkauft werden (Thema "Kopplungsgeschäft"). Man kann die RSV kündigen, ohne Einfluss auf die Finanzierung zu nehmen.

    Die Bank kann nach Kündigung der RSV nichts an der Finanzierung drehen (wieder Thema "Kopplungsgeschäft"). Auch wenn die Bank natürlich nachträglich nicht erfreut sein wird, dass man die RSV gekündigt hat (verlorene Vermittlungsprovision).

    Dazu gab/gibt es hier aber schon ein langen Tread dazu.

    VG

    Genau richtig. Lass Dir beide Vorschläge zeigen. Achte hierbei auf die Bruttokreditsumme (incl. Zinsen). Dort kannst Du an 2 Zahlen ruckzuck vergleichen, ob der günstige Kredit (mit 1,99%) auch wirklich günstiger ist (weil ja die Kreditsumme um 890 Euro steigt, auf die Du auch Zinsen zahlst).
     
  12. hoelly

    hoelly 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ich bekomme 1,99% mit 760euro RSV und 3,99% ohne RSV..was soll ich da groß rechnen? Wo kündigt man wie die RSV ? BMW Bank oder wo? Wie lange hat man Zeit zur Kündigung? Die Provision verliert der Verkäufer habe ich recht? Würde ich den760 Euro RSV Betrag dann zurück überwiesen bekommen? Oder wie läuft das mit dem Geld dann?
     
  13. T.B

    T.B Guest

    Du hast am Anfang 890 Euro RSV geschrieben.
    Hast Du es denn ausgerechnet.
    Der niedrige Zinsatz kann täuschen, bedenke der Nettokredit ist 890 Euro höher.
     
  14. hoelly

    hoelly 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    760 waren es wie ich gelesen habe hab noch nicht unterschrieben.
    Fahrzeugpeis nach 14,5% Rabatt sind 32000euro. Dazu zahle ich 4000euro an. 279€ ist die monatliche Rate. Das dann bei 1,99% was ich noch nie bei BMW bekommen habe. Laufzeit 46 Monate. Wie soll das bitte mit 3,99% billiger werden ?
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. T.B

    T.B Guest

    Monatliche Rate von 279 Euro?
    Da komme ich auf über 110 Monatsaten :shock:
    Machst Du Zielfinanzierung oder Basisfinanzierung?

    Ich schreibe es nun das 3. Mal.
    Dein Nettodarlehen wäre 28000 Euro bei 3,99%.
    Beim Darlehen mit RSV sind es 28760 Euro.
    Dann lies dir das mal durch:
    Kreditrechner: Was vermeintlich günstige Kredite wirklich kosten - Kreditrechner - FOCUS Online - Nachrichten
     
  17. #15 hoelly, 05.06.2015
    Zuletzt bearbeitet: 05.06.2015
    hoelly

    hoelly 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Zielfinanzierung auf 36 Monate. Ich möchte das auto aber länger fahren . es gibt wohl bei 48 Monaten nur 4% zinsen


    PS was passiert mit der Versicherungssumme nach der Kündigung? Versicherung zahlt Sie aus aber die 750 Euro laufen die 3 Jahre weiter?
     
Thema:

Ratenschutz Versicherung bei Neuwagenkauf besser sinssatz wirklich richtig

Die Seite wird geladen...

Ratenschutz Versicherung bei Neuwagenkauf besser sinssatz wirklich richtig - Ähnliche Themen

  1. Auto bis ende November abmelden,Versicherung März Neu wählen?

    Auto bis ende November abmelden,Versicherung März Neu wählen?: Hallo Ich bräuchte mal kurz Hilfe von euch, ich finde bei Google kein Treffer. Bin seit Sommer 2016 stolzer Besitzer eines M2, ich wollte mein...
  2. Richtige Reifengröße

    Richtige Reifengröße: Hallo, bin auf der Suche nach Reifen, die auf den 123d E82 passen. Hab als ich das Auto gekauft habe, Winterräder mit Alus bekommen, die aber zu...
  3. Versicherung 2017 teuerer?!

    Versicherung 2017 teuerer?!: Hallo zusammen, ich vergleiche seit 8 Jahren in denen ich meinen 1er fahre jährlich die Versicherung neu und bin jetzt gerade dran gewesen neu zu...
  4. Ölverbrauch wirklich so gering???

    Ölverbrauch wirklich so gering???: Hallo fahre meinen 120d nun schon über 15000 km und laut ölmessanzeige hat er noch nichts verbraucht. Ist das normal und habt ihr ansonsten...
  5. [E82] Zieht nicht mehr richtig, keine Leistung

    Zieht nicht mehr richtig, keine Leistung: Hey, ich fahre einen E82 123d (Bj 08 / 145.000 Km) und habe seit Montagmittag auf einmal starken Leistungsverlust.. Das Auto beschleunigt nicht...