[F20] Rasseln Rasselgeräusch ab 160 km/h

Diskutiere Rasseln Rasselgeräusch ab 160 km/h im Mängel im Innenraum Forum im Bereich Mängel am 1er BMW; Hallo Zusammen, Bei meinem 118d F20 ist ab 160 km/h aus der Mitte des Armaturenbretts eine Art Rasseln zu hören. Es klingt wie eine Kinderrassel...

  1. #1 sparklingbronze118d, 06.07.2016
    sparklingbronze118d

    sparklingbronze118d 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.07.2016
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Tobias
    Hallo Zusammen,

    Bei meinem 118d F20 ist ab 160 km/h aus der Mitte des Armaturenbretts eine Art Rasseln zu hören. Es klingt wie eine Kinderrassel mit nur einer Kugel drin.

    Es gibt eine Video/Audiodatei von dem Geräusch, aber die ist zu groß für einen Upload hier :-(
    Ich habe schon so ziemlich Alles versucht um die Ursache zu lokalisieren:
    Radio, Klimabedieneinheit etc. ausgebaut.
    Vorne von Außen unterhalb der Scheibe alle Befestigungen/Abdeckungen etc. nachgezogen.
    Am Unterboden sitz auch Alles fest.

    Eine Testfahrt mit einem sehr kompetenten Herrn von der Niederlassung hat ergeben, daß das Geräusch recht sicher irgendwo unterhalb der Klimabedieneinheit bzw. Richtung Mitteltunnel kommen muß.
    Eine Reparatur in der Niederlassung kann und will ich nicht veranlassen, da niemand sagen kann wie lange die in der Werkstatt nach der Ursache suchen müssen, und bei einem Stundensatz von 200,- Euros ist eine Kostenexplosion so gut wie sicher und steht in keinem Verhältnis mehr.

    Ich bin über jeden Hinweis sehr dankbar.
     
  2. #2 sparklingbronze118d, 08.07.2016
    sparklingbronze118d

    sparklingbronze118d 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.07.2016
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Tobias
    Hier ist jetzt die Audio/Video-Datei.
    Man muß gleich am Anfang genau hinhören. Aber das Rasseln hebt sich vom lauten Wind und Motorgräusch ganz gut ab.
     

    Anhänge:

  3. deftl

    deftl 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    10.609
    Zustimmungen:
    802
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    war da die Lüftung an oder aus?

    das quietschen, klingt wie ne Vibration und möglicherweise eine lockere schraubverbindung....mal alles aus dem Armaturen/handschufach räumen, klappe offen lassen und nochmals hören....

    könnte aber auch der lüftungsmotor sein.....bei 160 wird der lüfter eventuell auch wenn er aus ist bewegt.

    das ist in der tat ne ewige suche....
     
  4. #4 sparklingbronze118d, 12.07.2016
    sparklingbronze118d

    sparklingbronze118d 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.07.2016
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Tobias
    Danke erstmal für Deine Antwort.
    Bei mehreren Testfahrten (unter Anderem auch mit dem Herrn von der Niederlassung) haben wir bisher Alles versucht.
    Vom völlig leer geräumten Handschuhfach, alle Flächen mit der Hand festdrücken, Lüftung an/voll an/aus etc.

    Mit offenem Handschuhfach bin ich allerdings noch nicht gefahren, werde das aber bald mal testen und Dir Rückmeldung geben.

    Als ich mit ausgebauter Lüftungsgitter/Klimabedieneinheit/Radiobedieneinheit gefahren bin, war das Geräusch eindeutig von Mitte/rechts Unten (also Richtung Handschuhfach/Lüftungsrad zu hören.

    Macht es eventuell Sinn, den Lüfter mal auszubauen und zu reinigen?
    Ich frage nur, weil ich nicht glauben kann, daß Schmutz sich dann erst genau ab 160 km/h bemerkbar macht, wobei der Lüfter ja über alle Geschwindigkeiten an bzw. aus war.
     
  5. deftl

    deftl 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    10.609
    Zustimmungen:
    802
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    es klingt eben wie reibungsquietschen, es reiben 2 teile aneinander, vornehmlich Metall....oder queitschen von einem Motor der langsam gedreht wird, also motorwelle z.b., wobei mir das dafür zu unregelmässig ist.

    also, ab 160km/h wahrscheinlich Vibration und irgendwas ist lose und reibt/quietscht. im schlimmsten fall ist was im lüftungsschacht oder vor dem lüfter und erzeugt staudruckabhängig (ab 160) das geräusch.

    ein lüftercheck ware sicher erstaml am naheliegensten....vorallem da die geräsche aus dem Bereich kommen....mich täte das auch unendlich nerven!

    Anleitung hier:
    http://1er-online.de/der-1er-f20--f102/geraeusche-geblaese-t5811.html#p368578
     
  6. #6 sparklingbronze118d, 12.07.2016
    sparklingbronze118d

    sparklingbronze118d 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.07.2016
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Tobias
    Das klingt sehr plausibel. Ich werde am Wochenende mal den Lüfter etc. ausbauen und reinigen.
    Vielen vielen Dank schonmal
     
  7. deftl

    deftl 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    10.609
    Zustimmungen:
    802
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    so, wenn ich da nun richtig läge, darfste mir ein virtuelles Bier ausgeben:



    ich vermute die Abdeckung untere Armatur....wann wurde bei dir der microfilter Klimaanlage gewechselt...geräusch seitdem?! mal den deckel lösen, Anleitung bereits oben, nachsehen ob die federclipse rechst und links wirklich eingerastet waren, leicht fetten und wieder zusammenbauen....

    da ich gerade am microfilter nochmals die luftrichtung geprüft habe, hatte ich ein recht ähnliches geräusch, als der federclips links nicht ganz eingerastet ist und die verscharubung noch lose war...höre selber.

    ich wette ja fast um die schwiegermutter:mrgreen:...da kommts her!:daumen:
     
  8. #8 sparklingbronze118d, 12.07.2016
    sparklingbronze118d

    sparklingbronze118d 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.07.2016
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Tobias
    wow...das is ein Super-Tipp !!!! Ich check das Alles mal. Habe aber erst am Wochenende Zeit dafür :-(
    Und LOGO, falls es das is, dann kriegst sogar drei virtuelle Hoibe :-) von mir.
    Nein, im Ernst, es klingt wirklich total ähnlich und ich hege echt Hoffnung. Wie Du schon gemeint hast, dieses Geräusch nervt brutal und ich kann es nicht bei jeder Autobahnfahrt mit lauter Musik übertünchen.
     
  9. deftl

    deftl 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    10.609
    Zustimmungen:
    802
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    na, ich drück die Daumen, das wäre dann schnell behoben....ich such gerade bei meinem e-bike mit vollfederung nach einem knaksen....das ist ähnlich schwer....da es aber neu ist und im winter dann zeit wäre, geht es spätestens dann an den Händler zum suchen....steuersatz, pedalkurbel, Motor/pedalwelle....etc...alle schrauben habe ich durch..

    ertsmal das sattelknaksen abgestellt und heute noch was gefunden was nicht "fest" war....ich liebe solch Jobs....:00newshitpo4:
     
  10. #10 sparklingbronze118d, 17.07.2016
    sparklingbronze118d

    sparklingbronze118d 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.07.2016
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Tobias
    ich kann jetzt überhaupt nix machen, weil mich so ein sch..ß virus mit 38,9 ins bett drückt...mach mich dran sobald ich wieder fit bin...
     
  11. deftl

    deftl 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    10.609
    Zustimmungen:
    802
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    na, gute Besserung, Sommergrippe oder Diarrhoe....
     
  12. #12 sparklingbronze118d, 19.07.2016
    sparklingbronze118d

    sparklingbronze118d 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.07.2016
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Tobias
    Danke...war wohl so ne Grippe...egal...jetzt geht's wieder besser
     
  13. #13 sparklingbronze118d, 22.07.2016
    sparklingbronze118d

    sparklingbronze118d 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.07.2016
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Tobias
    okay. hab grad eben mal Alles unterhalb des Handschuhfachs gereinigt und auf Wackeln gecheckt. Siehe Fotos.
    Der Filter selbst war total sauber und absolut passend eingebaut. Der Lüfter auch. Verblüfft hat mich das verrostete Etwas in der Mitte :-) siehe Foto... eigentlich pervers daß bei einem Vierjährigen im Innenleben schon so extrem verrostete Teile vorhanden sind. Ein totes Insekt ist mir auch entgegengekommen beim Auseinanderbauen.
    Jedenfalls ist jetzt Alles gereinigt und wieder fest verschraubt und verbaut. Die Lüftungskanäle werde ich dann in Schritt Zwei extra irgendwie bearbeiten.

    Und jetzt kommt der Wahnsinn... ich kann das Ganze NULL testen. Zur Zeit ist so mega viel los auf den Autobahnen und Landstrassen um München, daß es unmöglich ist auch nur 140 zu fahren..geschweige denn entspannte 160 im Audiomodus...werde versuchen morgen relativ früh mal über die Autobahn zu peitschen....
     

    Anhänge:

  14. #14 sparklingbronze118d, 22.07.2016
    sparklingbronze118d

    sparklingbronze118d 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.07.2016
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Tobias
    Wie gehts denn Deinem E-Bike !?
     
  15. #15 spitzel, 22.07.2016
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.672
    Zustimmungen:
    294
    Ort:
    Naturpark Spessart
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Den Rost hat der e87 auch so schnell. Mach dir nichts draus, mein Lüfter ist 9 Jahre alt und tut es immer noch


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  16. deftl

    deftl 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    10.609
    Zustimmungen:
    802
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    jep, die welle rostet gut...und der Ventilator ist sogar gewuchtet?!
     
  17. #17 kreuzspeiche!, 23.07.2016
    kreuzspeiche!

    kreuzspeiche! 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.12.2014
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    181

    Muss gewuchtet sein dreht sich ja auch nicht langsam
     
  18. #18 sparklingbronze118d, 24.07.2016
    sparklingbronze118d

    sparklingbronze118d 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.07.2016
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Tobias
    @spitzel:
    ok, das tröstet. Mein alter e87 war jedoch wirklich "fester" gebaut, also hatte nicht so viele Teile/Abdeckungen etc. die man mit der Hand so hin und herbewegen konnte. Da habe ich eben noch Fotos zum Thema "Einpassung von Teilen" gemacht.

    @deftl:
    Du kriegst erstmal drei virtuelle Biere von mir ausgegeben. Deine These ist richtig !!!!
    100 Checker-Punkte an Dich !!!!
    Bin grade eben auf die Autobahn, mit ausgebauter Abdeckung...und...ab 160 und Schneller...absolute Stille...nur Wind und Straße...ich kanns noch gar nicht glauben.
    Mit eingebauter Abdeckung ist das Geräusch wieder da. Ich werd mal schaun ob eine "stabilere" Lösung als Fetten machbar ist, weil ich das gern dauerhaft gelöst hätte, das Problem.
    Schaut euch mal die Bilder an, die Abdeckung kann man auf der linken Seite (also am linken Klipser) nicht ideal andrücken, rechts geht das. Trotz fest eingedrehter Halterschrauben (zwei Stück, links und rechts). Naja, da kann ich jedenfalls noch a bisserl spielen.
     

    Anhänge:

  19. #19 sparklingbronze118d, 26.07.2016
    sparklingbronze118d

    sparklingbronze118d 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.07.2016
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Tobias
  20. #20 sparklingbronze118d, 05.08.2016
    sparklingbronze118d

    sparklingbronze118d 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.07.2016
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Tobias
    Peinlich peinlich peinlich... Alles zurück... Der Fehler ist leider immer noch da... Unfassbar
    Anscheinend bin ich nicht schnell genug (ca. 172 km/h) bei der letzten Testfahrt gefahren...egal...Jedenfalls ist das Geräusch immer noch da...auch ohne Abdeckung etc.
    Ich pack das grade gar nicht.
    Fest steht, daß es was Mechanisches sein muß. Der Fehlerspeicher wurde eben ausgelesen und es gab keinen Hinweis auf dieses Geräuschproblem.
    Naja, da es wohl die Suche nach der berühmten Nadel im Heuhaufen zu sein scheint, werd ich beim Hersteller mal wegen Kulanz anfragen.
     
Thema:

Rasseln Rasselgeräusch ab 160 km/h

Die Seite wird geladen...

Rasseln Rasselgeräusch ab 160 km/h - Ähnliche Themen

  1. Passend für BMW 1er F20 5-trg. Bj ab 09.2011 Gummi Matte Kofferraummatte schwarz

    Passend für BMW 1er F20 5-trg. Bj ab 09.2011 Gummi Matte Kofferraummatte schwarz: [IMG] EUR 99,95 End Date: 08. Nov. 15:06 Buy It Now for only: US EUR 99,95 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. Velours Fußmatten für BMW 1er E87 5-türig ab Bj 09/2004 - heute Logo

    Velours Fußmatten für BMW 1er E87 5-türig ab Bj 09/2004 - heute Logo: [IMG] EUR 25,95 End Date: 24. Okt. 12:59 Buy It Now for only: US EUR 25,95 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. Antirutsch Kofferraumwanne für BMW 1er 3-türer/5-türer ab 9/2011 (F20/F21)

    Antirutsch Kofferraumwanne für BMW 1er 3-türer/5-türer ab 9/2011 (F20/F21): [IMG] EUR 26,90 End Date: 12. Nov. 17:06 Buy It Now for only: US EUR 26,90 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  4. Velours Fußmatten Autoteppiche Edition für BMW 1er E87 5-türig ab Bj.2004 - 2012

    Velours Fußmatten Autoteppiche Edition für BMW 1er E87 5-türig ab Bj.2004 - 2012: [IMG] EUR 25,85 End Date: 19. Okt. 21:18 Buy It Now for only: US EUR 25,85 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  5. Gummimatten Gummifußmatten für BMW 1er E81 E87 E82 E88 ab Bj.09/2004 - Bj.2012

    Gummimatten Gummifußmatten für BMW 1er E81 E87 E82 E88 ab Bj.09/2004 - Bj.2012: [IMG] EUR 23,95 End Date: 10. Nov. 16:30 Buy It Now for only: US EUR 23,95 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden