[E82] Rasseln bzw Schleifen DKG?

Diskutiere Rasseln bzw Schleifen DKG? im BMW 135i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo zusammen, Ich bin noch nicht lange im Besitz meines neuen Wagens und daher vielleicht auch etwas sehr sensibel was die Geräuschkulisse...

  1. #1 naschine, 15.07.2014
    naschine

    naschine 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2014
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    9
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Hallo zusammen,

    Ich bin noch nicht lange im Besitz meines neuen Wagens und daher vielleicht auch etwas sehr sensibel was die Geräuschkulisse des DKG angeht.

    Seit ca. zwei Tagen fallen mir beim niedrigtourigen Fahren, Schleif- oder Rasselgeräusche auf, die ich nicht wirklich zuordnen kann.

    Die Geräusche sind nicht wirklich laut, treten vom 1. bis 3. Gang auf (vermutlich hör ich sie danach einfach nicht mehr ;P) und das ganze bei ca. 1500 Umdrehungen.

    Am ehesten würde ich es wie ein Rasseln, Klingeln oder Schleifen bezeichnen... Eine lose Auspuffschelle z.B.

    Was mich nur stutzig macht ist, ich kann es im Stand ohne eingelegten Gang (in N oder P) nicht reproduzieren. Es tritt ausschließlich beim Beschleunigen oder langsamer Fahrt in niedrigen Gängen auf.

    Die Frage in die Runde, kennt das jmd von seinem Wagen oder doch lieber mal beim :) reinschauen?

    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AkiRa

    AkiRa 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.09.2013
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Langenfeld
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    10/2011
    Vorname:
    Dominic
    Das Geräusch kenne ich, habe ich ebenfalls wenn das DKG schaltet. Höre es aber nur wenn ich an einer Wand oder Leitplanke vorbei fahre und der Schall reflektiert wird in den ersten 3 Gängen. Auf freier Strecke höre ich das nicht.
     
  4. #3 naschine, 15.07.2014
    naschine

    naschine 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2014
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    9
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Danke für die Antwort.

    Um noch mehr zum Verständnis beizutragen, ich meine nicht das relativ laute Klicken des Schaltvorgangs.

    Dass der Schaltvorgang bei langsamer Fahrt deutlich zu hören ist, sollte ja normal sein (hoffe ich).
    Beispielhaft bei mir im Wohngebiet, 30 Zone, alle Strassen rechts vor links.
    Da ist er halt mit dem "ungeraden Getriebe" als am rauf und runterschalten.

    Aber das scheint mir normal, da er ja wenn ich im 2ten unterwegs bin, mal beschleunige, mal bremse, das Getriebe entweder den 3ten oder den 1ten voreinlegt.

    Grüße
     
  5. #4 Salentoplayer, 15.07.2014
    Salentoplayer

    Salentoplayer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.03.2014
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Basel-Schweiz
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Luca
    Hallo Naschine

    Ich hatte das gleiche Problem bei meinem 135i. Am besten zu hören war es bei mir beim anfahren an der Ampel.
    Da meiner noch in der Garantie ist habe ich Ihn zum :icon_smile: gebracht, wo sich dann herausstelle das ein Hitzeschutzblech lose war und bei niedriger Tourenzahl angefangen hat zu vibrieren.
    Ich kann nicht sagen ob es bei dir das gleiche sein wird, aber die Beschreibung deines Problems könnte zu diesem Fall passen. :wink:
    Viel glück bei der Suche.
     
  6. #5 naschine, 15.07.2014
    naschine

    naschine 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2014
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    9
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Auch dir danke für deine Antwort!

    Das klappernde Hitzeschutzblech hatte ich schon am E90 vorher xD
    War auch etwas was mir durch den Kopf gegangen ist.

    Um mich mit den anderen Geräuschen anzufreunden, die Schaltvorgänge des Getriebes sind doch gut hörbar bei offenem Fenster, oder!? Nicht das da schon der Hund begraben ist ;P
    Ist ein recht helles Klick-Klick beim Gangwechsel (auch nur zu hören bei langsamer Fahrt).

    Danke und Grüße
     
  7. #6 Salentoplayer, 15.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 15.07.2014
    Salentoplayer

    Salentoplayer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.03.2014
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Basel-Schweiz
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Luca
    Das Geräusch der Schaltvorgänge ist im Sportmodus (Sportknopf) deutlich zu hören würd ich sagen.
    Im Normalmodus dagegen ist fast nichts zu hören da er sehr sanft und langsahm hoch schaltet.
     
  8. #7 naschine, 15.07.2014
    naschine

    naschine 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2014
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    9
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Das stimmt mit dem sehr sanften Schalten.

    Meine Aussage war mehr auf meine beschriebene Wohngebietssituation bezogen, also da wo es quasi im Getriebe als rauf und runter geht bei ca. 20 km/h.

    Da ist es bei mir auch problemlos auf D zu vernehmen, lauter jedenfalls als das Gerassel/Geschleife meines Ursprungproblems ;)

    Grüße
     
  9. #8 oev-minden, 16.07.2014
    oev-minden

    oev-minden 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.07.2013
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    32425 Minden
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2011
    Vorname:
    Marvin
    ich nehme auch oft mals beim ran rollen an die Ampel ein leichtes klacken war, wenn er in den 1.Gang schaltet.... sonst kann ich ehrlich gesagt nix hören.... Kann aber auch am Geräuschpegel liegen
     
  10. #9 naschine, 22.07.2014
    naschine

    naschine 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2014
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    9
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    So, Donnerstag Termin bei der örtlichen Niederlassung... bin mal gespannt was da lose ist oder alles im Ar*** ;P

    Können sie mir auch gleich mal die Software auf den neuesten Stand bringen, vielleicht hilft das ja schon. Ich habe nämlich keine Ahnung welche Version da drauf ist und es soll sich doch im Laufe der Zeit (grade in 2011) einiges bzgl DKG getan haben.
     
  11. #10 naschine, 23.07.2014
    naschine

    naschine 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2014
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    9
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    hmmmm.... so langsam wirds beunruhigend. Gestern Abend noch ne kleine Tour durch die heimischen Gefilde gemacht, bis mir auf einmal aufgefallen ist, dass sich die Kiste irgendwie anders anhörte.

    Beim Beschleunigen, also unter Last, hörte es sich wie nix gutes an und vom Gleichlauf des Motors her hätte es auch ein Audi 5 Zylinder sein können. Gefühlt haben auch ca. 100 PS gefehlt... Bin dann noch 5km nach Hause getuckert in der höchsten Welle bei niedrigen Drehzahlen.
    An einer Straßenverengung musste ich kurz halten wegen Gegenverkehr. Beim Anfahren machte es Geräusche als ob grad das Differential hinten rausgefallen wär. Die vorbeilaufende Passantin und ihr Hund haben auch etwas doof geguckt...

    Geht mir ja schon alles ziemlich auf den Sack muss ich sagen... Da behandelt man sein neues Auto dermaßen pfleglich, fährt es eine Ewigkeit warm, dann später wieder kalt und gibt ihm bevor man den Motor ausstellt Zeit zum Nachlaufen... und dann sowas...

    Heute morgen war ich kurz davor auf öffentliche Verkehrsmittel auszuweichen um an die Arbeit zu kommen, weil ich Schiss hatte/habe.

    Aber: Heute morgen war wieder alles so als wäre nie was gewesen... (bis auf das Rasseln vom Thread Anfang)

    Ich wette morgen beim :) wird nix gefunden und alles sei normal! Uncool -.-

    Drückt mir die Daumen
     
  12. AkiRa

    AkiRa 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.09.2013
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Langenfeld
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    10/2011
    Vorname:
    Dominic
    Wenn irgendwas sein sollte, drücke ich dir die Daumen, dass es über Kulanz geregelt werden kann. Sonst wird das richtig unschön für den Geldbeutel, so nen DKG kostet nicht wenig :D
     
  13. #12 naschine, 12.08.2014
    naschine

    naschine 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2014
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    9
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Mal ein Update:

    Sie waren der Meinung eins der Steuergeräte hätte nen Schlag weg, daher wurde es getauscht und die Software auf den neuesten Stand gebracht (shit happens).

    ABER: Seitdem ist das Getriebe absolut unhörbar, schaltet im Komfort-Modus butterweich und ich bin noch begeisterter als vorher :)

    Allerdings war das Getriebe/Motorblock beim Blick von unten über die Plastikabdeckung nicht wirklich trocken... Sah aus wie bei meinem alten E36 immer ;P Macht mir jetzt nicht wirklich sorgen, aber dachte das könnte man inzwischen besser.

    Des Weiteren ist letzten Freitag die Performance Anlage vom Forumshändler angekommen und wartet darauf verbaut zu werden. Werde mich vermutlich morgen Abend mit einem Kumpel daran wagen. Kann ja so schwer nicht sein (jaja, sagt man vorher immer... und zack, alles weggeflext! ^^)

    Grüße
     
  14. #13 naschine, 14.08.2014
    naschine

    naschine 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2014
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    9
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Update mal wieder:

    Performance Anlage erfolgreich montiert! Haben mit großzügigen Pausen zwischendrin gut drei Stunden für gebraucht. Für mich als Mensch mit zwei linken Händen in Sachen Handwerk, alles tutti!

    Gestern Abend fand ich den Lautstärkeunterschied nicht wirklich groß zur Serie, nur die Charakteristik des Tons hat sich geändert. Dreckiger, rotziger... irgendwie böser :D

    Leider, leider ist das Rasseln immer noch da. Obs von der unteren Motorverkleidungsplaste/-blech kommt? Ick weiß ich nicht... Wenn der Kleine erstmal warm ist, ist's weg... Kehne Ahnung!

    Grüße
     
  15. #14 gerberramon1993, 15.08.2014
    gerberramon1993

    gerberramon1993 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.07.2014
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern ( CH )
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2008
    Vorname:
    Ramon
    Hallo Hast du schon mal.geschaut ob das Gestänge von den Westgates Spiel hat ?
    Rasselt auch so.. kannst ja mal im Youtube schauen gibt viele Videos ! :)

    Freundliche Grüsse
     
  16. #15 naschine, 07.05.2015
    naschine

    naschine 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2014
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    9
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Mal wieder ein Update

    Habe eben mal den Unterboden vorn am Motor abgebaut und von Dreck und Steinen befreit. Hatte gedacht, dass vielleicht das kleine Hitzeschutzblech, dass das Plastik vorn bei der DP schützt, der Schuldige ist und rasselt...

    Wieder drangemacht und eine Runde gedreht, leider kein Erfolg... Alles beim Alten, es rasselt wie eh und je... Es macht mich kirre! Irgendwas rasselt da bei 1300-1800 Umdrehungen mit... Hat denn nicht jmd eine Idee oder Vorschläge was es sein könnte? Oder evtl ja sogar Leidensgenossen? :D

    Dass das DKG nicht grad als trocken zu bezeichnen ist, ist wiederum normal oder?
     
  17. AkiRa

    AkiRa 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.09.2013
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Langenfeld
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    10/2011
    Vorname:
    Dominic
    Also zuviel schwitzen sollte es nicht, für ein bisschen ist das DKG bekannt, vielleicht machst du bei der nächsten Gelegenheit mal ein Bild und setzt es hier rein. Alternativ fährst du zu BMW und lässt es prüfen.
     
  18. #17 naschine, 07.05.2015
    naschine

    naschine 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2014
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    9
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Joa, grad noch ne Runde gedreht. Ich will es nicht beschreien abe vielleicht ist das schei... Blech wirklich der Schuldige. Es rasselt noch, definitiv... Aber weit weniger als zuvor. Mal schauen wie es morgen ist wenn er kalt ist.

    Das DKG ist halt von unten, die viereckige geriffelte Platte, nicht nass aber ein leichter Film ist schon drauf... Also keine Ölnasen oder so und wenn man es anfasst bleibt auch kaum was an den Fingern. Ich lass es mal bei Gelegenheit nachschauen, für irgendwas müssen die zwei Jahre EuroPlus ja gut sein ;-P
     
  19. #18 naschine, 08.05.2015
    naschine

    naschine 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2014
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    9
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Update am Morgen:

    Es ist wirklich kaum noch was zu hören... haben ja auch nicht alle Steine rausgekriegt glaube ich. Mal die Heimfahrt abwarten aber ich bin ganz guter Dinge :D

    Kann man das Blech nicht einfach abmachen oder fängt dann der Unterboden an zu kokeln? ^^
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 _HighTower_, 08.05.2015
    _HighTower_

    _HighTower_ 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.11.2014
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    206
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Fabian
    Also mein Dkg war auch verölt, allerdings hatte ich auch schon Öltropfen an der Ölwanne und mein Unterfahrschutz war gut verölt.
    Habe von Bmw anstandslos auf Kulanz eine neue Ölwanne bekommen und der Gehäusedeckel seitlich wurde abgedichtet.
    Ende vom Lied ist jetzt, das es schlimmer ist wie vorher. War gestern jetzt das 2mal dort zum nach bessern. Mal gespannt ob es jetzt dicht ist.
     
  22. #20 naschine, 08.05.2015
    naschine

    naschine 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2014
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    9
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Na das ist ja sch...ön ;P

    Da drück ich dir die Daumen! Wie gesagt, bei Gelegenheit werde ich auch mal vorstellig beim Freundlichen, mal gucken was er sagt. Mache mir aber deswegen eigentlich keine Sorgen im Moment. Kein BMW den ich je besaß war furztrocken ;)
     
Thema: Rasseln bzw Schleifen DKG?
Die Seite wird geladen...

Rasseln bzw Schleifen DKG? - Ähnliche Themen

  1. [E87] Rasseln bzw. Klackern im Motorraum

    Rasseln bzw. Klackern im Motorraum: Guten Abend, ich habe einen 116i aus dem Jahr April 2006 mit 170.000 Kilometer. Ich habe vom Thema mit dem Kettenspanner bzw. Steuerkette gehört...
  2. 135i Cabrio weiß DKG Harman Navi Prof zu verkaufen

    135i Cabrio weiß DKG Harman Navi Prof zu verkaufen: Hallo zusammen, Verkaufe mein wunderschönes 135i Cabrio mit DKG. Er ist von 09/2010, hat jetzt 110000km gelaufen. Wurde von mir nur selten...
  3. Fahrstabilitätsregelsystem Störung bzw. Ausfall

    Fahrstabilitätsregelsystem Störung bzw. Ausfall: Hallo zusammen , war schon einige Zeit nicht mehr hier, weil der 116 i ja doch recht pflegeleicht ist. Nun aber zum Problem. Vor ca. 3 Tagen...
  4. DKG Wählhebel blinkt Ursachen

    DKG Wählhebel blinkt Ursachen: DKG Wahlhebel blinkt...... Betriebsanleitung sagt dazu, es ist der Fall, wenn ein andere Fahrstufe eingelgt ist als anzeigt, siehe Infodisplay...
  5. [F20] Umbau auf Sport bzw Performance Bremsen Problem (Bremsdruck)

    Umbau auf Sport bzw Performance Bremsen Problem (Bremsdruck): Hallo Leute, Ich hab folgendes Problem. Ich habe auf die Sportbremse aber in Performance große umgebaut also hinten 345er und vorne 370er...