Radsatz gestohlen...

Diskutiere Radsatz gestohlen... im Allgemeines Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; Irgendwann zwischen Sonntag und heute Abend wurden uns zwei komplette Radsätze aus der Garage gestohlen. Ein Satz M261 in Silber, Mischbereifung...

  1. #1 Sickel-Pete, 13.11.2014
    Sickel-Pete

    Sickel-Pete 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.10.2012
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Rhein-Main Gebiet
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Roland
    Spritmonitor:
    Irgendwann zwischen Sonntag und heute Abend wurden uns zwei komplette Radsätze aus der Garage gestohlen. Ein Satz M261 in Silber, Mischbereifung von meinem 135, Reifen Dunlop Sportmaxx RFT blablabla. Der zweite Satz ist von unserem Cooper S, ein Satz Winterräder Flame Spoke 17 Zoll.

    Tatort: Bruchköbel bei Hanau

    Eine meiner Vorderradfelgen hat eine Schramme am Felgenhorn und einen Kratzer auf einer der Speichen, ziemlich mittig.

    Da ich gerade in Hanau und Bruchköbel öffters 1er rum fahren sehe hoffe ich hier auf Mithilfe. Haltet bitte Augen und Ohren offen und meldet Euch bei mir per Mail: email'at'r-giehl.de

    Vielen Dank!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Eintrflo, 14.11.2014
    Eintrflo

    Eintrflo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    29.11.2011
    Beiträge:
    1.729
    Zustimmungen:
    166
    Ort:
    Ludwigshafen am Rhein
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    11/2013
    Vorname:
    Flo
    Spritmonitor:
    Oh Mann..schweine! Sollte ich was sehen (eBay oder so) gebe ich dir bescheid..
     
  4. #3 alpinweisser_120d, 14.11.2014
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.026
    Zustimmungen:
    634
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    wurde die garage aufgebrochen?
     
  5. dos

    dos 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.10.2014
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dortmund
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Fabian
    was ein scheiss...

    wenn das gezielt war, müssen die es aber vorher ausgecheckt haben.
     
  6. flyfan

    flyfan 1er-Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    28.05.2011
    Beiträge:
    2.450
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    LOWI
    Vorname:
    Tom
    Ging mir letztes Jahr genauso - da sind meine Styling 262 inkl nagelneuen P7 Cinturato verschwunden. Versicherung hat nix gezahlt, da sie "angekettet hätten sein müssen". Geeeeeenau...ich kette meine Reifen sicherlich an die Betonwand an. :swapeyes_blue:
     
  7. dos

    dos 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.10.2014
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dortmund
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Fabian
    ??? angekettet?

    im Ernst?
     
  8. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.975
    Zustimmungen:
    27
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Bei so einer dummen Aussage hätte ich mit Kündigung gedroht. Manchmal ändern die Versicherung dann ihre Meinung. Hat bei mir bei einem Haftpflichtschaden auch geholfen, den die erstmal nicht decken wollten.
     
  9. dos

    dos 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.10.2014
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dortmund
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Fabian
    wäre aber typisch für eine versicherung. abkassieren und dann rauswinden...
     
  10. #9 Sickel-Pete, 18.11.2014
    Sickel-Pete

    Sickel-Pete 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.10.2012
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Rhein-Main Gebiet
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Roland
    Spritmonitor:
    Kurzes Update:

    Nichts von der Polizei gehört - denke auch nicht das sich diesbezüglich etwas tun wird.

    Autoversicherung bzw. meine Agentur hat sich gemeldet. Schaden wird gemeldet aber es besteht wenig Aussicht auf Erfolg da es a. keine Einbruchspuren gibt und b. meine Räder auf den beiden Stellplätzen auf Felgenbäumen standen. Hätte ich sie "angekettet" gehabt sähe es besser aus.

    Mal abwarten was nun so kommt.
     
  11. Andy74

    Andy74 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.01.2012
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    wilder Süden
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Andy
    War bei mir vor zwei Jahren genauso. Tiefgarage in der die einzelnen Boxen offen sind, wie eben in vielen Tiefgaragen. Deshalb zahlt die Versicherung auch nicht.

    Bei mir haben sie dann aus Kulanzgründen (längjähriger Kunde) dann doch einen Teil gezahlt.
    Aber seit dem lasse ich die Reifen bei einer kleinen Werkstatt für 50 Euro wechseln und einlagern. Dort sind sie auch gleich versichert.
     
  12. dos

    dos 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.10.2014
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dortmund
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Fabian
    na herrlich, also kommen die Typen davon und man sitzt mal wieder auf den Kosten.
     
  13. #12 Sickel-Pete, 18.11.2014
    Sickel-Pete

    Sickel-Pete 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.10.2012
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Rhein-Main Gebiet
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Roland
    Spritmonitor:
    Sollte die Versicherung nicht zahlen werden alle Veträge gekündigt - denn weiter Geld kann ich denen dann nicht hinterher werfen. Im Antrag habe ich angegeben "Mehrfachgarage".

    Am meisten regen mich aber die A...löcher auf die sie geklaut haben. Füße, Beine, Arme brechen und liegen lassen. Ich hasse es wie die Pest und habe da null Toleranz. Und wenn ich dann die Aussagen vom Umfeld höre geht mir das Messer erst recht in der Tasche auf - "den gehts bestimmt schlecht, die wissen nicht was sie tun sollen, da muss man Verständnis für haben, es gibt auch Leute denen es schlecht geht" Na und? Gings mir auch schon, hab ich deshalb geklaut? Was sie tun sollen? Arbeiten gehen, aufs Amt gehen - hier bei uns hat niemand das Klauen nötig um zu überleben (und ich finde das auch gut so das es so ist). Aber falsches Thema für hier.
     
  14. dos

    dos 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.10.2014
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dortmund
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Fabian
    naja evtl hast die Möglichkeit die nächsten Reifen im Keller zu lagern. Ich werde nach der Story hier wohl meine Sommerschlappen nicht in der Gerage lagern.
     
  15. #14 Sickel-Pete, 18.11.2014
    Zuletzt bearbeitet: 18.11.2014
    Sickel-Pete

    Sickel-Pete 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.10.2012
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Rhein-Main Gebiet
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Roland
    Spritmonitor:
    Also ich werde da mal noch sehr genau mit meiner Versicherung sprechen. Denn wo ist der Unterschied zwischen einem nicht montierten gelagerten Radsatz und einem montierten Radsatz in der selben Garage? Oder heißt es im Zweifel auch beim Diebstahl aus der selben Garage per demontage vom Auto ÄtschiBätsch von der Versicherung? Dann wäre das ganze Thema Versicherung ja fast nimmer nötig, denn wenn die Reifen aus der Garage nicht versichert sind, wieso soll es dann das Auto sein? Für mich passt das alles so nicht zusammen.
     
  16. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    47
    Wenn die Rädervom Auto geklaut werden, ist es ja wohl ein Fall für die Teilkasko der Kfz-Versicherung. Werden die demontierten Räder geklaut dürfte die Hausratversicherung zuständig sein, oder?
     
  17. DaveED

    DaveED Papa Schlumpf

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    10.016
    Zustimmungen:
    1.650
    Ort:
    Erding
    Baujahr:
    03/2016
    Vorname:
    Dave
    So kenn ich das auch, allerdings müssten die Räder dazu irgendwo abgeschlossen stehen! Also abgeschlossener Keller oder abgeschlossene Garage
     
  18. #17 Steafmaster, 19.11.2014
    Steafmaster

    Steafmaster 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    1.943
    Zustimmungen:
    181
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    06/2016
    Vorname:
    Jürgen
    Spritmonitor:
  19. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    8.006
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2011
    Nein nicht unbedingt. Ein einfacher Diebstahl ist keine versicherte Gefahr sondern der Ein ruchdiebstahl. Und so leid es mir tut- aber Felgen im Wert um die 1000€ öffentlich zugänglich zu machen und sich dann wundern, dass Leute mit krimineller Energie dieses leicht verdiente Geld schnappen ist sehr naiv.

    Ich lege doch auch nicht mein neues Iphone 6 Plus aufs Fensterbrett und fahre in den Urlaub. Im Keller oder in der verschlossenen Einzel-Garage aufbewahrte Felgen können bei den meisten Versicherern über die Teilkasko abgesichert sein, mache Hausrat würde da auch greifen- aber eben nach Einbruch.

    Sorry- Gelegenheit macht Diebe.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    8.006
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2011
  22. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    47

    Klar, dass die Hausrat lose gelagerte Räder in einer TG nicht zahlt, dürfte (leider) klar sein.
     
Thema:

Radsatz gestohlen...

Die Seite wird geladen...

Radsatz gestohlen... - Ähnliche Themen

  1. Bmw Styling 261 Radsatz 18 Zoll

    Bmw Styling 261 Radsatz 18 Zoll: Guten Tag, verkaufe meinen Original BMW Styling 261 Radsatz. Die Felgen befinden sich in einem sehr guten Zustand (ohne Bordsteinbeschädigungen)....
  2. Biete Radsatz M436 mit Michelin PSS

    Biete Radsatz M436 mit Michelin PSS: Hi Ich biete einen Radsatz von meinem M135i an. -M436 Felgen (alle in Ordnung bis auf die VA links, diese hat einen Bordsteinschaden, siehe...
  3. Biete Radsatz 207M Doppelspeiche

    Biete Radsatz 207M Doppelspeiche: Hallo, wegen Fahrzeugwechsel biete ich hier meinen BMW Radsatz 207M Doppelspeiche mit Winterreifen an. Die Felgen sind in einwandfreiem Zustand!...
  4. Biete BMW Performance 269 Radsatz grau gepulvert

    Biete BMW Performance 269 Radsatz grau gepulvert: Hallo, wegen Fahrzeugwechsel biete ich hier meinen BMW Performance 269 Radsatz an. Die Felgen wurden nachträglich grau hochglanz...
  5. Suche Radsatz 1er M Coupe M359

    Suche Radsatz 1er M Coupe M359: Servus, suche wie oben beschrieben einen 1er M Coupe Radsatz in silber. Nur in neuwertigem oder neuzustand. Gruß