Radioempfang, Xenonflackern und weiterer Verschleiß!

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Mumaro, 07.09.2013.

  1. Mumaro

    Mumaro 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2005
    Liebes Forum,

    es gibt ein paar Krankheiten, die mein 1er zu Zeit hat. 118d, 11/2005, 180.000 km. Möchte für jede Frage nicht extra nen Thread aufmachen.

    1. Der Radioempfang wird zunehmend schlechter. Möchte gerne eine stärkere Antenne haben. Hab aber nix wirklich gefunden. Ne Scheibenantenne muss wohl gut, sieht aber shice aus. Hab nur Business. Hab auch von Peugot Antennen gelesen. Was meint ihr?

    2. Mein Xenon Licht flackert links. Kaum wahrzunehmen, aber besonders im Stand sieht man es. Austausch der Brenner sinnvoll? Hab auch gelesen, dass Kontaktspray wohl helfen kann. Was meint ihr?

    3. Verschleiß: habe schon ne neue Kupplung und neue Stoßdämpfer sowie Federn vorn neu. Was denkt ihr, was demnächst so kommt oder was mann schon prophylaktisch tauschen kann? Querlenker? Würde mich über Anregungen freuen.

    Herzlichsten Dank allen!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 king44king, 07.09.2013
    king44king

    king44king 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.05.2013
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Frankfurt/Mosbach
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    04/2010
    Spritmonitor:
    Zu 1.: Eine Peugeot Antenne haben manche in Verwendung, weil sie einfach besser aussieht als die Originale (weil kürzer). Denke nicht, dass du damit einen besseren Radioempfang bekommst. Dazu solltest du dir ein Antennendiversity-Modul kaufen. Das wurde nur verbaut, wenn man auch ein Professional Radio im Auto hat (soweit ich weiss). Damit fungieren die Drähte in der Heckscheibe als zusätzliche Antenne, was den Radioempfang wohl erheblich verbessert. Such' einfach mal mit Hilfe der Forensuche nach 'Diversity' oder 'Antennenverstärker', dann findest du Teilelisten, Einbaudokumentationen, etc.

    Gruß Lukas

    via Tapatalk
     
  4. Mumaro

    Mumaro 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2005
    Danke Lukas! Ich schau mal.
     
Thema:

Radioempfang, Xenonflackern und weiterer Verschleiß!

Die Seite wird geladen...

Radioempfang, Xenonflackern und weiterer Verschleiß! - Ähnliche Themen

  1. [E87] vFL Navi Prof GPS & Radioempfang gestört

    vFL Navi Prof GPS & Radioempfang gestört: Hallo, Suche hat leider nichts konkretes ergeben. Habe folgendes Problem: - vFL 120d E87 - Navi Prof iDrive ohne Festplatte - Alpine BMW Original...
  2. [E87] Heckwischer & Radioempfang

    Heckwischer & Radioempfang: ich hab seit 5 Wochen einen 130i als Spassauto...grundsätzlich spassige Kiste, aber 2 Dinge rauben mir den letzten Nerv: - Heckwischer: das Ding...
  3. Weiterer 35er seit Heute :-)

    Weiterer 35er seit Heute :-): Hallo Zusammen Ich hatte mich im Dezember 2015 entschlossen, ein neues Spassmobil muss her. Dazu diente bisher mein Mazda MX-5: [ATTACH] [ATTACH]...
  4. Motorradunfall - Weiteres Vorgehen (juristisch)

    Motorradunfall - Weiteres Vorgehen (juristisch): Hallo ihr Lieben, ein guter Freund von mir hat heute leider einen Unfall mit seinem Motorrad gehabt. Dabei stand ein älterer Polo rechts am...
  5. Bremsbelag hinten nahe Verschleiß - Sensor zeigt nichts an

    Bremsbelag hinten nahe Verschleiß - Sensor zeigt nichts an: Moin, meine Werkstatt teilte mir nach einer Inspektion mit, dass die Bremsbeläge hinten nahe der Verschleißgrenze sein (E87 123d). Der BC zeigt...