Radioaufrüstung Coupe

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von eric_clapton, 21.01.2010.

  1. #1 eric_clapton, 21.01.2010
    eric_clapton

    eric_clapton Guest

    Hallo Zusammen.
    Hab mal ne frage bezüglich einer Radioaufrüstung für das BMW 1er Coupe.
    Ich habe das Radio-Professional verbaut und die Soundleistung ist etwas "lau". Welche Möglichkeit gibt es, ohne Tausch der Headunit dem ganzen ein bisschen Dampf zu geben? Es muss nichts originales von BMW sein. Des weitern möchte ich nicht selbst rumschrauben. Es soll professionell verbaut werden.
    Danke.....
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dreamsounds, 23.01.2010
    dreamsounds

    dreamsounds 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Vorname:
    Mike
    Moijn.
    Wenn Du nicht selbst schrauben willst gehst Du am besten gleich zum Car-Hifi-Spezialisten vor Ort. Frontsystem tauschen, Verstärker dazu und das Original-Radio bleibt erhalten (mit allen Funktionen). Kosten ab ca. 600.- plus Einbau.

    Grüße Mike
     
  4. #3 misteran, 23.01.2010
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.526
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Fahr doch mit offnen Fenster, dein Motor klingt doch auch gut :icon_cool:

    Hast du jetzt Radio Pro mit den Standart Soundsystem? Falls ja, kannst du beim Händler dir das Alpine Soundsystem einbauen lassen.
     
  5. #4 eric_clapton, 25.01.2010
    eric_clapton

    eric_clapton Guest

    Fenster würde ich auch auflassen nur bei -5 ab wird es ab 200 kmh doch etwas frisch :roll::roll:

    Ja, das ist das Radio - Pro mit den Standartlautsprechern. Ich hatte in meinem Auto zuvor eine schon recht ordentliche Anlage drin und bin deshalb natürlich im Moment etwas enttäuscht. Gibt es wen, der Systeme speziell für den 1er anbietet? Ich war letzte woche mal bei ACR und die wollten mir IMHO ehr sch**** andrehen.
     
  6. #5 eric_clapton, 14.02.2010
    eric_clapton

    eric_clapton Guest

    Nabend zusammen.
    Was haltet ihr denn von diesem system? Hat es schon jemand verbaut?

    Aktivsysteme BMW
     
  7. #6 Steak1986, 15.02.2010
    Steak1986

    Steak1986 1er-Profi

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Lauterberg im Harz / Göttingen
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Vorname:
    Joachim
    Viel zu teuer. Das Upgradekit 2 hat auf jeden Fall schon ordentlich Dampf, aber 1650€ nur für die Komponenten ohne Einbau? und dann nur Tausch des Frontsystems....ne du. Ich kenn zwar den Klang der Boxen nicht aber das muss schon einiges hergeben um den Preis zu rechtfertigen.

    Ich würd dir auch zur Alpine Nachrüstlösung von BMW raten. Für knapp 300€+Einbau (den man aber mit ein wenig Geschick auch selbst machen kann) bekommt man ein guten Sound.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. zorro

    zorro Guest

    Das Set von Diabolo ist sehr gut. Würde es aber eher im High End Bereich ansiedeln.

    Das Alpine Set von BMW ist in meinen Ohren sein Geld nicht wert. Zwar eine kleine Verbesserung aber es geht definitiv besser!

    Die Lösung von dreamsounds sollte es schon für eine gescheite Verbesserung sein.

    Wer billig kauft kauft 2mal gilt erst Recht bei Lautsprechern und Verstärkern. Aus welcher Ecke von NRW bist du denn? Für Händlersuche vielleicht interessant.

    mfg
     
  10. P3t

    P3t 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.04.2009
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Für 300€ bietet das BMW Nachrüstsystem ansprechenden Sound.
    Aber Wunder darf man natürlich in der Preisklasse nicht erwarten.
    Für mich wäre es nichts... Aber eher, weil ich selber gerne einbaue
    und mir die Komponenten selbst aussuchen mag.

    Das System von Diaobolo ist was für anspruchsvolle Hörer.
    Das sind wirklich Top "Boxen":roll: die dort verwendet werden.

    Ist aber natürlich alles eine Preisfrage.
    Baust du selbst gerne ein?

    Ich habe in unserem 1er das Exact! Pro Comp verbaut.
    Als Verstärker dient eine Alpine PDX-4.100.
    Das Radio wurde umkodiert auf Hifi System, wegen dem geradlinigeren Freuquenzgang.
    Als DSP wurde ein MXA-100 verbaut.
    Ohne Einbau und mit Dämmaterial kostet der ganze Spass aber auch ca. 1500€.
     
Thema:

Radioaufrüstung Coupe

Die Seite wird geladen...

Radioaufrüstung Coupe - Ähnliche Themen

  1. 135i Coupe (2012) - dauerhafte Einstellung des 'Super-Computers' (Fahrmodi, start/stopp, etc.)

    135i Coupe (2012) - dauerhafte Einstellung des 'Super-Computers' (Fahrmodi, start/stopp, etc.): Liebe Leute, guten Abend. Ich habe nun schon viele interessante, aufschlussreiche Threads wie z.B....
  2. E82 Coupe mit M436 Felgen

    E82 Coupe mit M436 Felgen: Ich bin jetzt stolzer Besitzer eines schönen 1er Coupes. Mir wurde der Wagen mit den M436 Felgen als Sommerreifen verkauft.Leider hab ich die...
  3. 120d Coupes auf mobile.de

    120d Coupes auf mobile.de: Hallo liebes Forum! Ich bin zurzeit auf der Suche nach einem 120d der meinen geliebten e46 323ci ablösen soll. Da ich als Soldat im Jahr bis zu...
  4. BMW 1er M Coupe

    BMW 1er M Coupe: !!!Sammlerstück!!! 23000 Km. Ich verkaufe hier meinen schönen BMW 1er M Coupe. Kein Tuning, alles im Originalzustand, UNFALLFREI, deutsches...
  5. [Verkauft] 1er M-Coupe Schaltknauf (short shift Leder)

    1er M-Coupe Schaltknauf (short shift Leder): Ich biete meinen 1er M-Coupe Schaltknauf zum Verkauf an. Der Schaltknauf ist in einem guten Zustand (nur eine kleine, rein oberflächige,...