Radio Professional USA

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von DrBroiler, 01.12.2009.

  1. #1 DrBroiler, 01.12.2009
    DrBroiler

    DrBroiler 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.07.2009
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    02/2012
    Hallo.

    Meine Story geht mal wieder weiter.. nachdem ich das Radio Business aus nem Facelift hatte und da das Doppelpiepsen aufgetreten ist hab ich mir nun weil ich keine Lust hatte an den Kabeln der Piepser rumzubasteln (vorne + hinten!)

    ein Radio Professionell über Ebay aus den USA gekauft. Es funktioniert alles sogar ohne Terminierung der optischen Anschlüsse BIS AUF das Radio :(

    Wie schon Wikipedia berichtet sendet in den USA FM auf ungeraden Frequenzen in 0,2 MHz Abständen.. somit sind die meisten deutschen Sender nicht emfangbar... jemand ne Idee?

    Kann man das bei BMW umprogrammieren lassen?

    Danke für eure konstruktiven Vorschläge :-)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dave_coolman, 01.12.2009
    dave_coolman

    dave_coolman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeugtyp:
    120d
    nun, eigentlich steht dort nur, dass dort auf dem ungeraden frequenzen GESENDET wird...

    empfangen wird doch das ganze frequenzband von 87,9 - 107,9 mhz

    ich glaube nicht, dass du deswegen beim empfang probleme hättest...

    hmmm... doch noch was gefunden - könnte also doch zu einer "hörbaren" verschlechterung kommen:

    Die im europäischen UKW-Rundfunk verwendete Zeitkonstante beträgt 50 µs, woraus sich eine Grenzfrequenz von 3,2 kHz ergibt. Die Entzerrung bewirkt dabei eine Verbesserung des Signal-Rausch-Verhältnises um etwa 12 dB.

    Im nordamerikanischen Raum ist im UKW-Rundfunk hingegen eine andere Zeitkonstante mit 75 µs mit einer Grenzfrequenz von 2,2 kHz üblich. Woraus sich ergibt, dass UKW-Radiogeräte die für den europäischen Raum produziert wurden bei einem Betrieb in Nordamerika ein etwas schlechteres Signal-Rausch-Verhältnis aufweisen und höhere Töne zu laut wiedergeben, da die Vorverzerrung im Sender nicht mit der Entzerrung im Empfänger zusammenpasst. Umgekehrt weisen amerikanische UKW-Radiogeräte in Europa einen etwas dumpferen Klang auf, mit einem ebenfalls schlechten Signal-Rausch-Verhältnis.

    Diese Unterschiede in den Emphase-Parametern wirken sich deutlich nur bei qualitativ hochwertigen Empfangsgeräten aus. Bei billigen UKW-Radios, wie Kofferradios, fallen diese Unterschiede alleine schon wegen schlechter Lautsprechersysteme praktisch kaum auf.

    Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Preemphase
     
  4. #3 DrBroiler, 01.12.2009
    DrBroiler

    DrBroiler 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.07.2009
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    02/2012
    Ich kann aber bei dem Radio auch nur ungerade Frequenzen (auch manuell) einstellen z.B. 104,7 und 104,5 statt 104,6 MHz :-(

    kann man da die deutsche Software einspielen lassen?
     
  5. #4 KarlPeter, 01.12.2009
    KarlPeter

    KarlPeter Guest

    Du must auch Europe umstellen das Pro. KLICK :wink:
     
  6. #5 DrBroiler, 01.12.2009
    DrBroiler

    DrBroiler 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.07.2009
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    02/2012
    Danke :D

    du bist genial!

    ich bin jetzt leider im Zug unterwegs nach München und kann das nicht ausprobieren hört sich aber gut an :-)
    das wird bestimmt funktionieren..


    vielen Dank für den wertvollen Tip!!
     
  7. #6 Pfälzer, 01.12.2009
    Pfälzer

    Pfälzer 1er-Profi

    Dabei seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    2.281
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bei Mainz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Josef
    Man kann das Radio auch auf Japan umstellen.
    Dann ist das ganze Frequenzband nach unten verschoben, da gibt es ganz lustige Sender, aber ohne Musik :wink:
     
  8. #7 DrBroiler, 01.12.2009
    DrBroiler

    DrBroiler 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.07.2009
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    02/2012
    und ich dachte schon ich hab wieder Geld in den Sand gesetzt :(

    hehe.. japanisch muss ich mal probieren :P vielleicht zeigt dann der Bordcomputer auch den Verbrauch in Reiskeksen an :baehhh:
     
  9. #8 Steak1986, 01.12.2009
    Steak1986

    Steak1986 1er-Profi

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Lauterberg im Harz / Göttingen
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Vorname:
    Joachim
    das geht aber nur mit dem CD73 oder? Hab das gerade mal aus spaß bei meinem VDO probiert und da passiert garnix wenn man die m Taste lange drückt.
     
  10. mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.719
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Doch das funktioniert auch da. Da du ja meins hast weiß ich das, denn bei mir hats auch geklappt. Zündung muss halt an sein glaub ich :)

    LG Flo
     
  11. #10 KarlPeter, 01.12.2009
    KarlPeter

    KarlPeter Guest

    So is' es - Joachim, stell Dich nicht so an. :wink: :lach_flash:
     
  12. #11 Steak1986, 01.12.2009
    Steak1986

    Steak1986 1er-Profi

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Lauterberg im Harz / Göttingen
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Vorname:
    Joachim
    PÜH! :P

    Die Zündung war die Lösung ;)
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 DrBroiler, 08.12.2009
    DrBroiler

    DrBroiler 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.07.2009
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    02/2012
    Happy End :lol: ->

    hab den Ländercode eingestellt, es funktioniert jetzt alles auch ohne MOST Bus Terminator.

    Und das Beste kommt zum Schluß... ich hab das Radio für 150 Euro (umgerechnet) bei Ebay Motors ersteigert. Leider war die linke obere Ecke ein wenig umgebogen. hab das mit einer Zange wieder grade gebogen, man sieht es absolut nicht weil die Zierleiste da auch noch ein Stück drübersitzt.. und wegen dem Bemängeln beim Ebay-Händler hat er mir großzügigerweise 50 Dollar, laut Paypal 34,55 Euro zurück erstattet \:D/

    hehe..

    also hab ich jetzt für mein Radio Professional (von 2007) nur 125,45 Euro bezahlt :baehhh:
     
  15. #13 KarlPeter, 08.12.2009
    KarlPeter

    KarlPeter Guest

    Na super! :daumen:
     
Thema:

Radio Professional USA

Die Seite wird geladen...

Radio Professional USA - Ähnliche Themen

  1. [F21] BMW Professional-Sounderlebnis

    BMW Professional-Sounderlebnis: Hallo, Als zukünftiger F21 Fahrer habe ich mir bei meiner BMW Niederlassung den Klang des BMW Professional mit normalen Lautsprechern angehört....
  2. Biete: 1er BMW Business Radio E87

    Biete: 1er BMW Business Radio E87: Hallo Zusammen, ich biete ihnen hier mein Radio Business aus dem E87 an. Das Radio ist in einem sehr guten Zustand und voll funktionsfähig. Bei...
  3. [E87] Radio Professional Alpine

    Radio Professional Alpine: Auch vom Fahrzeugverkauf übrig ist noch ein BMW Professinal Radio. Es ist das Alpine Modell Weißt keinen Mangel auf Auch bei wenn es warm ist,...
  4. [F20] BMW Professional-Radio Ausschalten / Mute Knopf

    BMW Professional-Radio Ausschalten / Mute Knopf: Hallo, ich fahre gerade übers Wochenende einen F20 116i 5türer. Mein bestellter 120i M Sport kommt zwar erst im März 2017, aber eine Frage habe...
  5. [E87] Störgeräusche Radio Business + High-Low-Adapter und Cinchkabel

    Störgeräusche Radio Business + High-Low-Adapter und Cinchkabel: Hallo, ich hatte in meinem 118d e87 BJ 2009 seit 3 Jahren ein Fremdradio verbaut, welches ich jetzt aber aus diversen Gründen wieder ausbauen...