[E8x] Radio Professional und Co demontieren

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von Edge, 13.05.2014.

  1. #1 Edge, 13.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 13.05.2014
    Edge

    Edge 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.09.2012
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MKK
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Edge(Andreas)
    Hallo Community!

    Hab leider mit der Suche und google nichts gefunden.

    Bekommt man vom Radio und von dem Klimabedieneinheit die Abdeckung ab? Und wenn ja, dann wie?
    Gemeint ist das um die knöpfe herum, das schwarz matte Kunststoff.

    Vielen Dank für eure Hilfe schon mal im Voraus!

    Grüße
    Andreas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Edge

    Edge 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.09.2012
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MKK
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Edge(Andreas)
    Hab doch noch was gefunden:

    Um die Frage mal zu beantworten: Ja, die Blende ist abbaubar.

    Dafür muss man allerdings das Radio zerlegen. Oben 3 Schrauben ab, dann den Kühlkörper an der Seite mit 5 Schrauben ab (die 3 in der Mitte des KK können ein bissel weiß sein, das ist Wärmeleitpaste). Dann links und rechts die Aluteile abschrauben. Links und rechts sind 2 Schrauben mittig (eine davon ist durch den Kühlkörper verdeckt gewesen) ab. Vorsichtig Blende mit Elektronik nach vorne ziehen, Flachbandkabel in der Mitte ausklipsen und ganz abnehmen. Die Leiterplatte wird noch von 2 Schrauben links und rehcts gehalten, abschrauben. Dann die Gummitasten weg, dann die Gitter losschrauben (2 Schrauben links und rechts). Dann die Tasten und Drehreglener abnehmen. Den Führungsschlitz vom CD-Player auch abschrauben, da sind 2 weiße kleine Plastenupsis, die sind nur gesteckt dran, aufpassen, das die nicht verlorengehen . Dann hat man die Blende nackig gemacht. Folieren und alles wieder in umgekehrter Reihenfolge zusammenbauen.

    Geht eigentlich wenn man alles ordentlich sortiert hinlegt. Je nachdem wie lange man es ohne Strom lässt, hinter Datum wieder einstellen.
     
Thema:

Radio Professional und Co demontieren

Die Seite wird geladen...

Radio Professional und Co demontieren - Ähnliche Themen

  1. [F21] BMW Professional-Sounderlebnis

    BMW Professional-Sounderlebnis: Hallo, Als zukünftiger F21 Fahrer habe ich mir bei meiner BMW Niederlassung den Klang des BMW Professional mit normalen Lautsprechern angehört....
  2. Biete: 1er BMW Business Radio E87

    Biete: 1er BMW Business Radio E87: Hallo Zusammen, ich biete ihnen hier mein Radio Business aus dem E87 an. Das Radio ist in einem sehr guten Zustand und voll funktionsfähig. Bei...
  3. [E87] Radio Professional Alpine

    Radio Professional Alpine: Auch vom Fahrzeugverkauf übrig ist noch ein BMW Professinal Radio. Es ist das Alpine Modell Weißt keinen Mangel auf Auch bei wenn es warm ist,...
  4. [F20] BMW Professional-Radio Ausschalten / Mute Knopf

    BMW Professional-Radio Ausschalten / Mute Knopf: Hallo, ich fahre gerade übers Wochenende einen F20 116i 5türer. Mein bestellter 120i M Sport kommt zwar erst im März 2017, aber eine Frage habe...
  5. [E87] Störgeräusche Radio Business + High-Low-Adapter und Cinchkabel

    Störgeräusche Radio Business + High-Low-Adapter und Cinchkabel: Hallo, ich hatte in meinem 118d e87 BJ 2009 seit 3 Jahren ein Fremdradio verbaut, welches ich jetzt aber aus diversen Gründen wieder ausbauen...