[E87] Radio professional mit alpine verbaut. Extremer bass

Diskutiere Radio professional mit alpine verbaut. Extremer bass im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo zusammen, hatte bisher nur das radio Business mit dem alpine nachrüstsatz verbaut. Habe soeben noch das radio professional nachgerüstet...

  1. #1 rrdesign, 07.04.2014
    rrdesign

    rrdesign 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.08.2013
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Düsseldorf
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2009
    Vorname:
    Robert
    Hallo zusammen,

    hatte bisher nur das radio Business mit dem alpine nachrüstsatz verbaut.
    Habe soeben noch das radio professional nachgerüstet und codiert.
    Nun ist der bass echt extrem. Habe ihn auf -4 und er ist immernoch ordentlich.
    Ist das bei dem Prof. Immer so im Zusammenspiel mit dem alpine?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mugga

    Mugga 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.03.2013
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    10/2011
    Vorname:
    Marcel
    Du musst beim Alpine Verstärker noch umstellen das du ein Radio Professional drin hast. Ist ein kleiner Schalter wo glaube ich 1/2 drauf steht.
     
  4. #3 rrdesign, 07.04.2014
    rrdesign

    rrdesign 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.08.2013
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Düsseldorf
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2009
    Vorname:
    Robert
    Perfekt Danke! Habe auch grad gelesen dass es an der Frequenzweiche in der Tür was zum umstecken gibt. Oder betrifft das nur die vFL Modelle?
    Oder wurde das umstecken der Frequenzweiche durch den Schalter am Verstärker ersetzt?
     
  5. #4 rrdesign, 07.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2014
    rrdesign

    rrdesign 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.08.2013
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Düsseldorf
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2009
    Vorname:
    Robert
    Also laut einer EBA von 2010 hat die "neue" Frequenzweiche keine alternative Anschlussmöglichkeit für Business / Prof. Und der Verstärker soll auch nicht mehr umgeschaltet werden.. Kann es sein dass das umstecken der Frequenzweiche und das Umschalten des Verstärkers durch eine erforderliche Codierung ersetzt wurde?
     
  6. fdj2k

    fdj2k 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.06.2013
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    655xx
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    kann sein das das Prof. noch auf Stereo System codiert ist. Das produziert eine "schöne" Klang-Badewanne, damit überhaupt was aus den Standardlautsprechern rauskommt, codiers mal auf HiFi um, dann sollte es weg sein....
    Schalte auch einfach mal am Verstärker um, tut nicht weh und vielleicht ists auch schon besser ;)
     
  7. #6 rrdesign, 08.04.2014
    rrdesign

    rrdesign 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.08.2013
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Düsseldorf
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2009
    Vorname:
    Robert
    Hallo zusammen,

    der Schalter bewirkt nichts, und da es keine Möglichkeit mehr gibt die Frequenzweiche umzustecken bzw die Schalter am Verstärker umzulegen ist es tatsächlich kodierrelevant obwohl dies explizit in der EBA als nicht kodierrelevant gekennzeichnet ist.

    Ergebnis: mit der HiFi Codierung ist der Klang um Welten verbessert.
    Hätte auch nicht gedacht das der Wechsel vom Business aufs Professional mit HiFi Codierung und Alpine Nachrüstsatz so einen großen Unterschied macht.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Radio professional mit alpine verbaut. Extremer bass

Die Seite wird geladen...

Radio professional mit alpine verbaut. Extremer bass - Ähnliche Themen

  1. Wer hat den M-Performance Schalldämpfer am M135i verbaut?

    Wer hat den M-Performance Schalldämpfer am M135i verbaut?: Hallo zusammen, hat jemand an seinem M135i (Bj.2012-2014) den M-Performance Schalldämpfer verbaut? Und wohnt max. 150 km von Stuttgart entfernt?...
  2. [F20] Radio BMW Professional Anzeige geht weg, Musik bleibt bei USB

    Radio BMW Professional Anzeige geht weg, Musik bleibt bei USB: Hallo, bin neu hier, habe auch schon a bisserl gestöbert, finde aber nichts hilfreiches. Habe einen F20 118i 170 PS BJ 11/2012 0663 Radio BMW...
  3. 1Rad codieren "Radio Business Klang verbessern"

    1Rad codieren "Radio Business Klang verbessern": Hallo Leute ich habe ein Radio Business von 2008 (Facelift verbaut), kann ich den Klang noch verbessern durch codieren ? Interessant sind gerade...
  4. [E87] 118d mit Business Radio / 4 Breitbänder aufrüsten

    118d mit Business Radio / 4 Breitbänder aufrüsten: Guten Tag werte Forenmitglieder, seit kurzem fahre ich einen 118d e87 mit dem Business Radio und insgesamt 4 10cm Breitbandlautsprechern. Keine...
  5. Neuer Radio mit Navi für 1er E87

    Neuer Radio mit Navi für 1er E87: Hallo, ich suche für meinen Kollegin einen neuen Autoradio. 1er BMW, BJ 2009, 116d Advantage 5türig E87 N47 [ATTACH] laut eigenen Angaben...