Radio Professional gegen Aftermarket-Radio tauschen & PDC - Erfahrungsbericht

Diskutiere Radio Professional gegen Aftermarket-Radio tauschen & PDC - Erfahrungsbericht im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo Leute, ich habe heute den Adapter für Multifunktionslenkrad UND PDC von RTA verbaut (RTA 014.343-0) Funktioniert super!! :daumen: Der...

  1. #1 stripeset, 13.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2010
    stripeset

    stripeset 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.10.2010
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Feldbach / AT
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vorname:
    Mario
    Hallo Leute,

    ich habe heute den Adapter für Multifunktionslenkrad UND PDC von RTA verbaut (RTA 014.343-0)

    Funktioniert super!! :daumen:

    Der Adapter macht einerseits Dauerplus, Zündungsplus, Tachosignal und die Lenkradfernbedienung mit einem kleinen Kästchen,
    andererseits liest er aus dem CAN-Bus das PDC-Signal und erzeugt über einen Piezo-Piepser das PDC Signal.

    Die von mir verbaute Radioblende ist eine mit "Rubber-Touch" Oberfläche und sieht perfekt aus.
    Von der Optik her genau wie das Material um die Klimasteuerung, allerdings ist es meiner Meinung nach durch den asymetrischen Einbau des Radios nur schön wenn man einen Nicht-Symetrischen Radio einbaut.

    Soweit man also die Blende und den Adapter hat (Antennen-Adapter nicht vergessen zu kaufen!! :icon_neutral: ) kann man beim vFL die Zierleiste vorsichtig nach oben abhebeln, dann die beiden Schrauben der Mittelkonsole lösen und nach vorn wegziehen. Danach noch die Klimasteuerung links und rechts mit einem kleinen schraubenzieher direkt am Schnappverschluss rausdrücken und abstecken.

    Dann hat man recht freien Zugang.

    Lt. Einbauanleitung des Adapters soll man das Dauerplus vom Systemstecker unter dem Lenkrad (PIN 34) ziehen :? .
    Es ist aber wesentlich einfacher, mit Hilfe eines KFZ-Flachsteckers (Quetsch-verbinder) am Sicherungskasten ein Dauerplus zu bekommen.
    siehe hier: [​IMG])
    Ich empfehle dazu noch eine fliegende Sicherung (12A) ins Kabel zu frickeln!
    Um das Kabel zu ziehen muss man nur im Beifahrerfussraum die untere Abdeckung mit 3-4 Schrauben entfernen und kann dann durchs Handschuhfach an den Sicherungskasten.

    Den Adapter fertig anschliessen, Radio reinschieben.
    Die beiden Kästchen kann man direkt unter dem Radio lassen, dort ist zwischen Radio oben, Plastik-Struktur unten und dem Klima-Bedienteil massig platz.
    Den Piezo-Piepser habe ich auch direkt dort gelassen, nachdem alles zusammengebaut ist ist der noch immer leicht laut genug.

    Einziges "Manko" was mir aufgefallen ist: Der Radio geht beim Starten des Motors kurz aus und dann wieder an.

    Das ist beim R6 kein Problem weils ja keine Start-Stopp Automatik gibt.

    Man müsste also die schon teilweise angesprochenen Lösungen versuchen mit Kondensator und Diode, um die Unterbrechung im Dauer- UND/ODER Zündungsplus zu überbrücken;
    Sollte meiner Meinung nach direkt am Radio bzw. Adapter am besten funktionieren und ohne grossen Aufwand realisierbar sein.

    Soweit so gut.
    Step-by-Step Fotos gibts keine, aber morgen gibts noch 1-2 Fotos von der finalen Optik.

    PS: Ich hab grad auch das hier gefunden: CX-200 CAN-Bus Kit ... könnte auch funktionieren?!


    Cheers
    Mario
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Radio Professional gegen Aftermarket-Radio tauschen & PDC - Erfahrungsbericht

Die Seite wird geladen...

Radio Professional gegen Aftermarket-Radio tauschen & PDC - Erfahrungsbericht - Ähnliche Themen

  1. LED's vom Lichtpaket gegen hellere tauschen

    LED's vom Lichtpaket gegen hellere tauschen: Hallo, ich bin auf der Suche nach LED's für den Fußraum, Kofferraum und für die Türen. Lichtpaket ist vorhanden aber ich hätte gerne kaltweiße...
  2. [E8x] Rep.-Kabelsatz PDC Stossfänger hinten 1er (61129186278)

    Rep.-Kabelsatz PDC Stossfänger hinten 1er (61129186278): Biete neuen Kabelsatz wie auf dem Bild Ersichtlich Preis inkl. Versand 99,- € Paypal kein Thema [ATTACH]...
  3. F20 PDC hinten reingefallen

    F20 PDC hinten reingefallen: Hallo zusammen, Mir ist heute aufgefallen, das einer meiner pdc Sensoren hinten in die Schürze gefallen ist. Ich hab gesehen, dass ich von...
  4. Suche BMW 1er E87 2004 M-Paket Heck (PDC) und Diffusor

    Suche BMW 1er E87 2004 M-Paket Heck (PDC) und Diffusor: Hallo Ihr Lieben, bin auf der Suche nach einer M-Paket Heckstoßstange für den BMW 1er E87 vFL Bj 2004 (am Besten Quarzblau metallic Farbcode...
  5. Ankerblech verrostet. Tausch?

    Ankerblech verrostet. Tausch?: Hallo liebe Freunde, Ich hab jetzt ein mega problem, was anscheinend garnicht so selten ist. Das Blech hinter den Bremsbacken ist komplett...