[E87] Radio Prof. geht nicht

Diskutiere Radio Prof. geht nicht im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo Community, ich wollte heute in meinem E87 VFL ein Radio Professional nachrüsten. Dieses stammt aus einem Facelift-Modell, aber keine Ahnung...

  1. #1 nikemax2010, 27.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 27.04.2014
    nikemax2010

    nikemax2010 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.04.2014
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Community,

    ich wollte heute in meinem E87 VFL ein Radio Professional nachrüsten.
    Dieses stammt aus einem Facelift-Modell, aber keine Ahnung welches genau (E81/E87/E90 etc.).

    Das Problem ist nun, dass es nicht an geht. Es tut sich überhaupt nichts!

    Wie kann das sein? Hier im Forum habe ich gelesen, dass man jedes Radio der E8X & E9X-Reihe verwenden könnte und nun das...

    Mein Radio business funktioniert ohne Probleme, aber das Prof. geht nicht mal an.

    Hat jemand eine Ahnung an was es liegen könnte?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Duke 323, 28.04.2014
    Duke 323

    Duke 323 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.04.2011
    Beiträge:
    1.241
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Bayern DAH
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2008
    Vorname:
    A.
    Hi

    kannst Du sagen ob das Radio Prof. auch funktioniert ?
    Normal Fall einfach mit den Steckern anstecken und Einschalten.

    Gruß
     
  4. #3 ThorstenD, 28.04.2014
    ThorstenD

    ThorstenD 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.10.2011
    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    22
    Hallo,

    Radio richtig eingesteckt?
    Ist am Radio eine Sicherung vorhanden? Sicherung in Ordnung?


    Thorsten
     
  5. DomMuc

    DomMuc 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    1.937
    Zustimmungen:
    73
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    Wenn dass alles i.o. Is das Radio evtl mal in nem anderen Fzg verbauen wenn da weiterhin n.i.o. Dann hast a kaputtes Radio gekauft
     
  6. #5 nikemax2010, 09.05.2014
    nikemax2010

    nikemax2010 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.04.2014
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    UPDATE:

    Radio wurde vom Händler zurückgenommen.

    Es stammte wohl aus einem Fahrzeug mit Wasserschaden und das wird der Grund für den Defekt des Radios gewesen sein.

    Wurde nach meiner Rücksendung wieder bei ebay eingestellt:

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=141280197148

    Gruß
     
Thema: Radio Prof. geht nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. f20 navi geht nicht an

Die Seite wird geladen...

Radio Prof. geht nicht - Ähnliche Themen

  1. [E81] Zwei Fragen: Motor geht aus und Nummer des hinteren Differentials...

    Zwei Fragen: Motor geht aus und Nummer des hinteren Differentials...: Hi und hallo allerseits... Frage 1: Unser 116i (EZ 08.2008, 122 PS, 6-Gang-Schaltgetriebe, ca. 190.000 km) muckt seit Neuestem: manchmal geht...
  2. [E8x] Kratzer CIC Navi Prof Display

    Kratzer CIC Navi Prof Display: Hallo zusammen, ich habe meinen Bildschrim vom CIC Navi mit nem APC Reiniger sauber machen wollen, dass war dem Display aber anscheinend zu...
  3. Gebläse geht von alleine an

    Gebläse geht von alleine an: Nachdem ich den wagen gestartet habe geht nach ein paar 100m das gebläse von alleine an. Ist das problem bekannt oder woran könnte das liegen? :/...
  4. [E8x] Radio Professional

    Radio Professional: Hallo Leute, Biete hier mein damals von Werk aus verbaute Radio Professional an. Ist funktioniert technisch wie am ersten Tag. Allerdings hat es...
  5. CIC - Radio Professional

    CIC - Radio Professional: Hallo Leute, es gibt zig threads über das ganze Navi nachrüsten Thema. Schlau wird man daraus im Detail ja, aber ob der Grundgedanke machbar ist...