[E87] Radio oder Boxen ?

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von tbvegas, 04.04.2015.

  1. #1 tbvegas, 04.04.2015
    Zuletzt bearbeitet: 04.04.2015
    tbvegas

    tbvegas 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.11.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2009
    Hallo !

    Bräuchte Hilfe !

    Ich hab einen 120i E87 Bj.2009 mit Radio Business Cd und Standart LS
    ( ohne Hochtöner und 1 Sub unterm Fahrersitz.)

    Ich möchte den Klang verbessern.
    Habe aber im Moment nicht die Kohle Boxen und Radio zu wechseln.

    Wollte : Audiosystem X-ion 200 BMW Plus für vorn
    Audiosystem Co 100 BMW LS für hinten
    Audiosystem M80.4
    Audiosystem M135.2

    Das alles als Speakersystem.

    Headunit : entweder Pioneer AVIC-F860BT oder Kenwood GKE-DNX4250DAB

    Was würdet ihr zuerst einbaun ?
    Erst das neue Radio oder erst die Boxen ?

    Beim Radio eher Kenwood oder Pioneer ?

    Vielen Dank für die Hilfe !:?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dreamsounds, 06.04.2015
    dreamsounds

    dreamsounds 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    1.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Vorname:
    Mike
    Da geht es um Ei oder Huhn. Wenn Du eh alles tauschen willst, dann kannst Du doch frei wählen, wobei Dir sicher Funktionsumfang des Radios am meisten fehlen wird. Und da ist auch die Frage, was Dir besser zusagt. Wen ich jetzt noch Alpine mit zum Pioneer und Kenwood werfe, bist Du ganz verwirrt:lol:. Was spricht Dein Händler zu dem ganzen.

    Grüße Mike
     
  4. #3 tbvegas, 06.04.2015
    Zuletzt bearbeitet: 06.04.2015
    tbvegas

    tbvegas 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.11.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2009
    War bei ACR . Die wollten zuerst das Radio wechseln . Dann hatte ich nen anderen Mitarbeiter , der wollte zuerst die Boxen wechseln.
    Dann hatte ich nen Termin für alles zu bestellen . Kam hin und ein anderer war da und meinte das Pioneer AVIC-F860BT wär ein altes Model und nicht mehr verfügbar ( obwohl es im ACR Onlineshop als verfügbar angeboten wird) und wollte mit das AVIC-F970BT andrehen . Nur das ist viel teurer.
    Na ja wieder unverrichteter Dinge Heim und da viel mir in CAR& Hifi Magazin der Testbericht das Kenwood 4250DAB in die Hand. Nur da bin ich mir mit der Nutzung des Iphone 5s ( Freisprechen , Musik usw) nicht so sicher.
    Also Boxen werd ich machen lassen , nur mit der Radio Geschichte bin ich mir nicht so sicher.
    Wie würde sich denn das hochwertige Radio an Standard LS anhören ?
     
  5. Mugga

    Mugga 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.03.2013
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    10/2011
    Vorname:
    Marcel
    Ohne jetzt genau auf Erfahrungswerte zurückgreifen zu können, würde ich wahrscheinlich zuerst das Radio wechseln. Denn ein neues Radio (natürlich abhängig davon welches man nimmt), hat einen größeren Funktionsumfang als das BMW Radio und eventuell sogar auch schon einen DSP an Bord, mit welchen man bestimmt noch einiges an Sound rausholen kann.

    Wenn ich überlege wie deutlich ich den Klang über AUX mit eingeschaltetem Software EQ am Handy schon verbessern konnte, zu dem Standard, denke ich das ein neues Radio mit DSP das noch wesentlich besser macht.
     
  6. #5 tbvegas, 06.04.2015
    tbvegas

    tbvegas 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.11.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2009
    also erst Radio wechseln und sehn wie sichs anhört ? Sind denn die Standard LS mit dem Radio dann nicht überfordert ?
     
  7. Mugga

    Mugga 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.03.2013
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    10/2011
    Vorname:
    Marcel
    Ich denke, die Standard LS machen das schon mit, sooo schlecht sind die vom Ding her auch nicht. Ich selber habe bei mir das Alpine drin.

    Wenn du dich sowieso mit einem nicht BMW Radio anfreunden kannst, dann würde ich auf jeden Fall erst ein ordentliches Radio nehmen. Boxen kann man hinterher immer noch aufrüsten. Also nur meine Meinung, weiß nicht was der Rest so sagt?
     
  8. #7 bullshitstar, 06.04.2015
    bullshitstar

    bullshitstar Guest

    Würde auch erst Radio wechseln. Klang wird dadurch leicht verbessert und dann boxen nachrüsten
     
  9. #8 tbvegas, 06.04.2015
    tbvegas

    tbvegas 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.11.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2009
    OK , dann wechsle ich zuerst das Radio .
    Würdet ihr das Kenwood DNX4150DAB nehmen ( Model 2015 ) kostet 899€ + Einbau und Adapter oder Kenwood DNX4250DAB ( Model 2014) kostet 729€ +Einbau und Adapter ??
    ODER
    Pioneer AVIC-F70DAB ( Model 2015 ) kostet 999€ + Einbau , hat Apple Car Play ( habe Iphone 5s ) , finde davon aber keine Tests

    Hat jemand Ahnung davon ?
     
  10. fdj2k

    fdj2k 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.06.2013
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    655xx
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    ganz ehrlich: Du möchtest hier richtig Geld in die Hand nehmen und solltest da eher in spezialisierte Car-Hifi Foren gehen wie zu den klangfuzzis oder ins hifi forum. Und da auch mal etwas die Suchfunktion benutzen und dich etwas einlesen, viele Fragen klären sich dann von selber.

    Gefühlt haben hier nämlich nur eine handvoll Leute überhaupt ein Drittanbieter Radio drinnen ;)
     
  11. #10 ancientLEGEND, 07.04.2015
    ancientLEGEND

    ancientLEGEND 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Lars
    Spritmonitor:
    :daumen:

    Und vergess die hinteren Lautsprecher und die Endstufe dafür. Nimm das Budget lieber für das vordere System!
     
  12. #11 tbvegas, 07.04.2015
    tbvegas

    tbvegas 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.11.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2009
    Hab heute bei ACR Pioneer AVIC-F70DAB incl. Einbau geordert .
    Werd mal sehn wie sichs dann anhört .
    Berichte dann .
     
  13. fdj2k

    fdj2k 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.06.2013
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    655xx
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    :daumen:
    man steht ja auch nicht mit dem Rücken zur Bühne...

    (Hübsches Radio hattest du damals im Auto ;) (Link in deiner Signatur). Hatte im Vorgänger das 88RS2 und ein dickes Focal Frontsys und vermisse dieses Klangbild heute noch :crybaby: )
     
  14. #13 tbvegas, 08.04.2015
    tbvegas

    tbvegas 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.11.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2009
    Wo sitzen im E87 die hinteren Hochtöner bzw. wo sind die Einbauöffnungen dafür ?
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    20.958
    Zustimmungen:
    147
    Ort:
    Röthenbach bei Nürnberg
    Vorname:
    Carlo
    da gibts keine :eusa_snooty:
     
  17. #15 ancientLEGEND, 09.04.2015
    ancientLEGEND

    ancientLEGEND 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Lars
    Spritmonitor:
    Da muss man sich die Plastikeinbauplätze vom HiFi? besorgen.
     
Thema: Radio oder Boxen ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw E87 Pioneer AVIC-F70DAB Navigation

Die Seite wird geladen...

Radio oder Boxen ? - Ähnliche Themen

  1. Biete: 1er BMW Business Radio E87

    Biete: 1er BMW Business Radio E87: Hallo Zusammen, ich biete ihnen hier mein Radio Business aus dem E87 an. Das Radio ist in einem sehr guten Zustand und voll funktionsfähig. Bei...
  2. [E87] Radio Professional Alpine

    Radio Professional Alpine: Auch vom Fahrzeugverkauf übrig ist noch ein BMW Professinal Radio. Es ist das Alpine Modell Weißt keinen Mangel auf Auch bei wenn es warm ist,...
  3. [F20] BMW Professional-Radio Ausschalten / Mute Knopf

    BMW Professional-Radio Ausschalten / Mute Knopf: Hallo, ich fahre gerade übers Wochenende einen F20 116i 5türer. Mein bestellter 120i M Sport kommt zwar erst im März 2017, aber eine Frage habe...
  4. [E87] Störgeräusche Radio Business + High-Low-Adapter und Cinchkabel

    Störgeräusche Radio Business + High-Low-Adapter und Cinchkabel: Hallo, ich hatte in meinem 118d e87 BJ 2009 seit 3 Jahren ein Fremdradio verbaut, welches ich jetzt aber aus diversen Gründen wieder ausbauen...
  5. [F2x] Reichert-Tuning-Box zu verkaufen wg. Fzg.-Wechsel

    Reichert-Tuning-Box zu verkaufen wg. Fzg.-Wechsel: Hey Leute hätte eine Tuning-Box von Reichert also kein BILLIG ding! Abzugeben bei Interesse bitte Melden. Preis ist Verhandlungssache :-)