Radio Business & Alpine Nachrüstung

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von jestpa, 22.07.2011.

  1. jestpa

    jestpa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.07.2011
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2010
    Hi Gemeinde,

    i know, alles schon 1000 mal gefragt...dennoch würde ich meine mehr oder weniger "spezielle" Kombo gerne ma von euch prüfen lassen.

    Aaaalso: Der kleine hat BJ 03/2010 - mein kürzlich erworbenes Radio Professional hat ebenfalls BJ 2010 und ist logischerweise das von Alpine. Soweit ich weiss, können diese einfach ausgetauscht werden (komplettes Audio System ist noch Standard). Bis auf die PDC Probleme soll das ja gehen. Aber hat es irgendeinen Einfluss, wenn ich dann in drei Wochen das Alpine System offiziell beim :icon_smile: nachrüsten lasse? Die haben mir mein Angebot ja aufgrund meiner aktuellen Austattung erstellt-...Business CD etc. Das Alpine System braucht ja den extra Sub dafür.
    Meines Erachtens dürfte das aber keine Probleme geben, da das Radio in der Regel nicht angepackt wird...oder? Lediglich der Kippschalter im Woofer muss umgelegt werdne, korrekt?

    Danke für euren Rat!

    lg, jens
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hera

    hera 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeugtyp:
    118d Cabrio
    Hallo Jens,

    wenn ich Dich richtig verstehe, tauschst Du das Business gegen das Professional Radio. Und willst dann das Hifi-System mit Zentralbaß nachrüsten?
    So habe ich das auch gemacht. Zwar nach ein paar Umwegen über einen "Fachhändler" für Radioeinbauten.

    Ursprünglich hatte ich das Business-Radio drin, was ja bekanntermaßen komplett indiskutabel ist. Dann wurde das System X-ion 200 und ein Verstärker isoamp4 nachgerüstet. Das Sytem ist gut, da gibt es nichts zusagen. (Allerdings war der Einbau in unserem Fall der totale Reinfall. Die Teile waren so schlecht verbaut, daß der Verstärker hinter den Teppich im Fußraum gerutscht ist. Die Mitteltöner, die wie es im Nachgang zugegeben wurde, nicht die passenden waren, wurden mit Heißkleber eingeklebt (Nicht verschraubt!). Einer davon hat sich dann gelöst (welch Überraschung),ist nach unten in die Tür gefallen, hat die Seitenschreibe verkratzt und sich dann mit der Scheibe verklemmt.) Das Radio haben wir noch gegen das Professional Radio ausgetauscht.

    All der Ärger hat uns dazu bewogen, alles komplett rauszuschmeißen und das Alpine System von BMW zu verbauen.

    Also war jetzt nur noch das Professional Radio drin und jetzt das Alpine-System. Und bis auf die Sache mit dem PDC funktioniert es einwandfrei. Auch der Zentralbaß funktioniert.

    Gruß

    Kirsten
     
  4. jestpa

    jestpa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.07.2011
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2010
    Hi Kirsten, danke für deine Antwort! Genau so ist es....allerdings handelt es sich bei der Nachrüstung um das Alpine System. Oh Gott, dein Einbau hört sich grausam an! ;) Gut das du alles hinter dir hast. Dann bist du also zufrieden, ja? Das lässt mich hoffen ;) DANKE!
     
  5. hera

    hera 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeugtyp:
    118d Cabrio
    Hallo Jens,

    ja ich bin zufrieden. Es ist jetzt bei mir auch das Alpine System.

    Muß jetzt nur noch die Reparaturkosten von der "Fachwerkstatt" wiederbekommen. Zumindest haben sie sich im ersten Gespräch nicht bockig gezeigt. Dann wäre das ganze direkt an einen Anwalt gegangen.

    Gruß

    Kirsten
     
  6. BSI

    BSI 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.07.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarme bei Bremen
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Volker
    Spritmonitor:
    Hallo Kirsten,

    Du hattest also zuerst das XION 200 drin und anschließend das Alpine Nachrüstset von BMW?

    Kannst Du die beiden System vergleichen? Welches klang/klingt besser?

    Ich stehe auch gerade vor so einer Entscheidung: welches System soll ich mir kaufen ....

    Danke!
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. hera

    hera 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeugtyp:
    118d Cabrio
    Hallo BSI,

    ja, erst war das X-ion drin. Da ich das ja noch gebraucht verkaufen möchte, kann ich es doch nicht schlecht machen:wink:
    Aber jetzt mal ernst: Ich weiß nicht, ob der Verstärker optimal eingestellt war, denn ich hatte ja ein sehr lautes PDC. Ich weiß nicht, ob noch mehr Leistung drin gewesen wäre, wovon ich ausgehe, aber dann wäre ich wohl wirklich taub geworden, wenn das PDC angegangen wäre. Immerhin hat das System mit dem Verstärker einen sehr guten Ruf, sonst hätten wir uns damals auch nicht dafür entschieden.

    Mir persönlich gefällt jetzt der Klang vom Alpine besser. Aber ich denke, das ist eine subjektive Geschichte. Einen Vorteil sehe ich noch, daß ich wußte, wer es einbaut. Der erste Laden war ein Blind date und ist ja wie geschrieben total in die Hose gegangen.
    Wenn man jemanden Zuverlässigen kennt, ist das sicher dann kein Problem.

    Ich hoffe, das hilft Dir weiter.

    Gruß

    Kirsten
     
  9. BSI

    BSI 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.07.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarme bei Bremen
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Volker
    Spritmonitor:
    Ich Danke Dir sehr!!
     
Thema:

Radio Business & Alpine Nachrüstung

Die Seite wird geladen...

Radio Business & Alpine Nachrüstung - Ähnliche Themen

  1. [E87] Radio Umbau

    Radio Umbau: Hallo erst mal, Ich bin neu hier und habe gleich mal eine Frage und hoffe auf Eure Hilfe Ich weiß, es ist schon sehr viel über dieses Thema...
  2. How To: Nachrüstung Lenkradheizung

    How To: Nachrüstung Lenkradheizung: Hallo Leute, ich habe heute die Lenkradheizung (SA248) bei mir nachgerüstet: Bei mir ist bereits das M_Lenkrad verbaut durch das M-Paket und...
  3. Kabelverlegung vom Kofferraum in die Fahrgastzelle e88 Alpine upgrade

    Kabelverlegung vom Kofferraum in die Fahrgastzelle e88 Alpine upgrade: Hallo zusammen, Ich bin seit einer Woche Besitzer eines 120d e88 BJ 09/2009 als Sommerauto und habe - trotz erster Bedenken, ob ich das mit...
  4. Biete: 1er BMW Business Radio E87

    Biete: 1er BMW Business Radio E87: Hallo Zusammen, ich biete ihnen hier mein Radio Business aus dem E87 an. Das Radio ist in einem sehr guten Zustand und voll funktionsfähig. Bei...
  5. [E87] Radio Professional Alpine

    Radio Professional Alpine: Auch vom Fahrzeugverkauf übrig ist noch ein BMW Professinal Radio. Es ist das Alpine Modell Weißt keinen Mangel auf Auch bei wenn es warm ist,...