Radio BMW 1er 116d F20 austauschen

Diskutiere Radio BMW 1er 116d F20 austauschen im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; [ATTACH] Moin, ich bin ziemlich neu hier und stelle mal wieder eine altbekannte Frage. Und zwar geht es mal wieder um das gute alte Radio des 1er...

  1. #1 Unityeid, 15.08.2019
    Unityeid

    Unityeid 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.08.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    index.jpg
    Moin, ich bin ziemlich neu hier und stelle mal wieder eine altbekannte Frage.
    Und zwar geht es mal wieder um das gute alte Radio des 1er BMWs.
    Hintergrund:

    Ich habe mir gebraucht einen 1er für einen sehr guten Preis ergattert, sogar mit Händlergarantie. Fahrzeugtechnisch tiptop. Kann mich echt nicht beklagen. Leider fehlt halt das komplette Multimediasystem, wenn ich richtig informiert bin, verfügt es nur über Radio-Business. (Hoffe ich laber keinen Müll)

    Das ist für mich auch nich wirklich n Problem, Navi lass ich eh übers Handy laufen und auch sonst brauch ich das jetzt ned so unbedingt, nur hätte ich gerne Bluetooth.. Das lästige Kabel über den Aux-Anschluss ist total nervig, zumal mein Smartphone nicht mal eine Klinkensteckerbuchse verfügt.

    Jetzt zur eigentlichen Frage:

    Nachrüsten des Multimediasystems ist absolut nicht rentabel. Aber kann ich nicht vielleicht irgendwie das Radio ausbauen und ein neues einbauen?
    Irgendwie eines dieser Dinger:

    https://www.ars24.com/autoadios-1din

    Ich habe einfach schon mal versucht auf den verschiedenen Foren darauf ne Antwort zu finden oder sogar ne Anleitung, es war aber wirklich nichts sinnvolles dabei, sonst würde ich euch nicht mit meiner Frage auf den Geist gehen :)

    Auf YouTube sind leider auch nur Videos, wie man das Radio ausbaut, bei Modellen, die über einen Bildschirm verfügen.

    Im Prinzip will ich also nur: Altes Radio raus, neues Radio rein. Ohne Schnickschnack.
    Weiß jemand von euch, OB das geht, WIE das geht, wie GROß der Aufwand ist, was ich sonst noch BEACHTEN muss? Oder ob es doch schon irgendwo eine Anleitung dazu gibt?

    Habe mich jetzt nicht getraut da rumzuschrauben.
    Bin auch ein blutiger Anfänger, wenn ich also irgendwo Mist geredet habe, bitte ich um Verbesserung :)
    Ich füge noch ein Bild dazu:

    Vielen Dank für eure Hilfe! :)
     
  2. #2 maexjee, 16.08.2019
    maexjee

    maexjee 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    457
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Vorname:
    Max
    @Unityeid Bevor ich mir so ein ATU Radio in die Karre hämmer, würd ich mir an deiner Stelle einfach nen Bluetooth Adapter mit Aux In besorgen. Ist das keine Alternative für dich? :-k
     
    SilberE87 gefällt das.
  3. hannez

    hannez 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.01.2018
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Franken
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2013
    Hallo,

    das Problem ist, dass dein Radio auch Fahrzeuginhalte anzeigen kann. Das würde dann wegfallen. Schwerer wiegt jedoch, dass es für den f20 gar keine Radioblende zum Einbau eines normalen 1-Din radios gibt. Dazu gibt es auch keine Bus-Adapter.
    Ich würde einen anderen weg gehen, auch wenn es jetzt an Anfang vielleicht "schlimmer" klingen mag.
    Ich würde vermutlich auf ein Radio mit Display umbauen. Das ist gewiss eine Arbeit, jedoch kann ist es danach immer noch alles original BMW und alles wird funktionieren.
    Noch dazu gibt es die Teile relativ günstig (200-250€), da viele auf Navi Professional umrüsten.
    Evtl findet sich einer in deiner Nähe der den Umbau mit dir machen würde.
    Hätte den Vorteil dass du dann USB und Bluetooth hättest.
    Alternative wäre natürlich die "billige" Lösung, wie schon vorgeschlagen. einen Adapter für deinen Aux-Anschluss zu betreiben.
    Du wirst vielleicht noch merken, dass BMW sehr modular aufgebaut sind. Wenn ich zb dein Lenkrad sehe, muss ich sofort an Tempomat und Multifunktion denken. Auch das lässt sich mit vertretbarem Aufwand nachrüsten - aber das ist ein anderes Thema ;)
     
  4. #4 Unityeid, 16.08.2019
    Unityeid

    Unityeid 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.08.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    @mXr_125 @hannez

    Die Idee mit dem Bluetooth-Aux-Dingens habe ich auch schon in Betracht gezogen. Haken für mich dabei war: Der Bluetooth-Adapter muss mit Strom versorgt werden, wo wir entweder wieder beim nervigen Kabel wären, oder aber eine Powerbank mit am Start sein müsste, die ich dann auch immer wieder aufladen müsste.
    Rational gesehen die bessere und wirtschaftlichere Lösung, aber ich habe mir irgendwie was in den Kopf gesetzt.

    @hannez
    Radio mit Display einbauen wäre natürlich optimal, allerdings habe ich keine Ahnung davon und habe auch hier im Forum nur Beiträge gesehen, wo dann am Amaturenbrett rumgeschnitten wurde oder aber verdammt viel Geld ausgegeben wurde. (2K+) Oder kennst du da vielleicht ne Möglichkeit des günstiger zu machen?

    Also an die Teile (Radio Prof., Navi und iDrive) kommt man ja relativ leicht.. Aber irgendwie muss das ja alles verbaut werden, besonders der iDrive-Controller bereitet mir da Sorgen.

    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe :)
     
  5. hannez

    hannez 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.01.2018
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Franken
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2013
    Also,
    wenn dir ein paar Kabel für den Strom schon zu viel ist, solltest du einfach damit leben. Ist nicht böse gemeint, aber egal welche Lösung, es wird immer mit Aufwand verbunden sein.
    Der iDrive Controller ist das kleinste Problem. Der wird einfach gegen das Ablagefach ausgetauscht. Anspruchsvoller ist der Einbau des Displays. Dafür muss man schneiden oder den Teil des Armaturenbretts tauschen.
     
  6. #6 Unityeid, 16.08.2019
    Unityeid

    Unityeid 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.08.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    @hannez

    Okay mal angenommen ich schneide das Amaturenbrett..
    Dann muss ich das zeug ja nur einmal austauschen und neu anschließen?
    Den iDrive Controlle einzubauen sollte easy gehen, aber wie schließe ich den an?
    Kennt das irgendwer, irgendwen, der sich wiederum damit auskennt/das schon mal gemacht hat?
     
  7. F20Anja

    F20Anja 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.06.2015
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Pissen
    Motorisierung:
    116d EDE
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Anja
    hast Du dir schon mal die Frage gestellt warum DEIN Auto so ein Schnapper war?
    so etwas überlegt man sich vorher!
    Ohne genau nachzurechnen denke ich muss man 1500 Euro mit codieren und Teile locker rechen damit man ein besseres OEM Radio im Auto hat.
    klar gibt es Alternativen, jedoch so ein einfaches DIN Gerät sauber einzubauen und das alles noch am Auto funktioniert kostet bestimmt genau so viel...

    Was stört Dich an der aktuellen Lösung, was möchtest Du???
     
  8. Unityeid

    Unityeid 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.08.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Moin. Hatte das vorher sauber űberlegt, wűrde niemals ein Auto kaufen ohne vorher ein paar Tage drüber nachzudenken. Mir war auch die Radio Problematik bewusst. Der Wagen war auch im Hinblick auf das fehlende Multimediasystem ein Schnäppchen.

    Aber tatsächlich habe ich jetzt eine sehr angenehme Lösung die ich mit euch teilen möchte:

    Fűr ca. 15-20€ gibt es auf Amazon (oder sonst wo) sogenannte Bluetooth-FM Transmitter.

    Bsp.: https://www.amazon.de/dp/B07KS4X5M2/ref=cm_sw_r_cp_apa_i_QK8wDb9R5BDWM

    Dieser wird vorne in den "Zigarettenanzűnder" eingesteckt. Einfach das Handy per Bluetooth mit dem Transmitter verbinden. Dann beim Transmitter eine Frequenz einstellen. Und beim Radio natürlich die selbe Frequenz. Schwupp, kann ich meine Musik über Bluetooth hören. Perfekt.
    Zusätzlich habe ich 2 USB Anschlüsse um ein Navi anzuschließen und um z.B mein Handy zu laden.

    Vielleicht ist das für den ein oder anderen eine Option.
     
Thema:

Radio BMW 1er 116d F20 austauschen

Die Seite wird geladen...

Radio BMW 1er 116d F20 austauschen - Ähnliche Themen

  1. 19 Zoll Le mans Für BMW 3er e46 e90 e91 e92 F30 F31 F20 F21 320 330i M Tiefbett

    19 Zoll Le mans Für BMW 3er e46 e90 e91 e92 F30 F31 F20 F21 320 330i M Tiefbett: [IMG] EUR 675,00 End Date: 03. Sep. 12:56 Buy It Now for only: US EUR 675,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. 18 Zoll UA1 Für BMW 3er e46 e90 e91 e92 F30 F31 F20 F21 Z4 e85 e36 X1 X3 X4 330i

    18 Zoll UA1 Für BMW 3er e46 e90 e91 e92 F30 F31 F20 F21 Z4 e85 e36 X1 X3 X4 330i: [IMG] EUR 470,00 End Date: 05. Sep. 08:14 Buy It Now for only: US EUR 470,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. 1* Reifendrucksensor RDKS Sensor Für BMW 1er 2er 3er 4er X1 X2 X5 X6 361068818

    1* Reifendrucksensor RDKS Sensor Für BMW 1er 2er 3er 4er X1 X2 X5 X6 361068818: [IMG] EUR 26,98 End Date: 23. Sep. 09:52 Buy It Now for only: US EUR 26,98 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  4. BMW 1er F20 F21 2er F22 F23 Winterräder 17 Zoll Y-Speiche 380 DOT17 Neu V135/G

    BMW 1er F20 F21 2er F22 F23 Winterräder 17 Zoll Y-Speiche 380 DOT17 Neu V135/G: [IMG] EUR 949,99 End Date: 13. Sep. 12:17 Buy It Now for only: US EUR 949,99 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  5. 1x BMW 1er F20 F21 2er F22 F23 18 Zoll Alufelge 7,5Jx18 IS45 8074185 M719 (1)

    1x BMW 1er F20 F21 2er F22 F23 18 Zoll Alufelge 7,5Jx18 IS45 8074185 M719 (1): [IMG] EUR 330,00 End Date: 23. Sep. 12:33 Buy It Now for only: US EUR 330,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden