[E87] Race-Chip ?

Diskutiere Race-Chip ? im BMW 118d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallöle,, Mein Bruder hat mir einen Racechip der gleichnamigen Marke geschenkt. Nun meine Frage,hat jemand von euch Erfahrung mit diesem Chip?...

  1. #1 Koivater, 12.02.2013
    Koivater

    Koivater 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.03.2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dülmen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2009
    Vorname:
    Patrick
    Spritmonitor:
    Hallöle,,

    Mein Bruder hat mir einen Racechip der gleichnamigen Marke geschenkt.
    Nun meine Frage,hat jemand von euch Erfahrung mit diesem Chip?
    Ich will ihn nicht einfach so einbauen,da diese Kisten ja nicht so der Börner seien sollen.
    Gibt es Bedenken Hinsichtlich der schlechten Einwirkung auf dem Motor oder so?
    Original ist ein Tester dabei mit so einer Diode zum kontrollieren der ist leider nicht dabei .....
    Nun ja, ich wäre dankbar für Antworten,die mir die Entscheidung leichter machen ihn einzubauen oder nicht.:icon_smile:

    Danke schon mal vorab.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 treehacker, 12.02.2013
    treehacker

    treehacker 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    1.257
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Gran Canaria
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    Martin
    Hmm...also prinzipiell hat der motor noch leistungsreserven.... aber so richtig mit gutem gefühl würde ich nur Schnitzer oder Hartge nehmen.
     
  4. #3 Koivater, 12.02.2013
    Koivater

    Koivater 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.03.2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dülmen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2009
    Vorname:
    Patrick
    Spritmonitor:
    Ok,
    Danke dir:daumen:
     
  5. #4 Berentzenkiller, 13.02.2013
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Für viel Geld ja. Ein guter Optimierer macht das für die Hälfte oder ein Drittel.

    Ein Chip ist aber in jeder Hinsicht scheiße.
     
  6. #5 treehacker, 13.02.2013
    treehacker

    treehacker 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    1.257
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Gran Canaria
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    Martin
    Da gebe ich dir recht.... aber wie gesagt. Ohne doch irgendwelche möglichen Probleme im Hinterkopf zu haben muss man schon zu Schnitzer oder Hartge greifen. Die Tunings sind einfach mal solide getestet und wenn man dann trotzdem mal Probleme mit BMW hat wegen irgendwas (so wie ich jetzt mit Steuerketten Probleme) dann sind die da trotzdem Kulant. Das kannste bei Tuning von einem anderen "Guten Optimierer" sicher vergessen.
     
  7. Sven91

    Sven91 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.08.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Schorndorf
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2006
    Guten Abend Zusammen,

    ich persönlich kann von dieser Race Chip Geschichte echt abraten.
    Ich wollte mir auch erst diesen Chip kaufen ich meine die Daten aus der Homepage klingen echt viel versprechent.

    Ich habe mich jedoch gegen diesen Chip entschieden.

    Ich persönlich kann dir echt Marcel empfehlen (Unser Forumstuner) und ich denke viele viele weiteren aus dem Forum auch.
    Es ist echt kein Vergleich mit Vorher und Nachher du wirst es auf keinen Fall bereuen.

    Wie heißt es so schön wer billig kauft zahlt Zweimal ;-) Von dem her Ich bin echt Mega zufrieden mit der Kennfeldoptimierung von Marcel.
     
  8. #7 alpinweisser_120d, 13.02.2013
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.967
    Zustimmungen:
    567
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    google mal racechip erfahrungen. da gibts weit mehr schlechte als gute.

    klares nogo
     
  9. voon

    voon 1er-Fan

    Dabei seit:
    08.10.2012
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    CH
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Spritmonitor:
    Ich hab da ein Email aus Nigeria bekommen, soll ich auf die Geschichte eingehen?
     
  10. #9 treehacker, 13.02.2013
    treehacker

    treehacker 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    1.257
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Gran Canaria
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    Martin
    Absolut! So eine Chance bekommt man nicht alle Tage ;-)
     
  11. Hopfen

    Hopfen 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.07.2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Waldbrunn Ww
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2010
    Vorname:
    Adrian/Hopfen
    Bin mir auch am überlegen meinen Kleinen schneller zumachen, wenn ich mich endlich überwunden habe und das klein Geld stimmt werde ich auch nur zu Marcel gehen. Hab schon mit paar Leuten gerede die bei unseren Forumstuner waren und sind alle sehr zufrieden und das überzeugt!
     
  12. KuKa

    KuKa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.02.2010
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Detmold / Ostwestfalen (NRW)
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Kai
    Tja Racechip ... eine never ending story.

    Viele raten einen im Internet davon ab, aber meist haben diejenigen selbst nie Erfahrungen damit gemacht, sondern übernehmen Meinungen von Leuten, die schlecht darüber reden (diejenigen hatten natürlich auch selbst nie einen verbaut)
    :D :D

    Ohne Frage, ein Chip-tuning von einen prof. Tuning ist immer besser :)
     
  13. #12 Koivater, 16.02.2013
    Koivater

    Koivater 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.03.2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dülmen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2009
    Vorname:
    Patrick
    Spritmonitor:
    Na ja,
    Trotz alle dem,hat man mehr negative wie positive Punkte bei so einer Art von Chippen.
    Also ich will auf jeden Fall nichts riskieren und meinem Motor Schaden !!
    Deshalb werde ich noch ein bisschen sparen und dann eine vernünftige Optimierung machen lassen.:wink:
     
  14. #13 treehacker, 16.02.2013
    treehacker

    treehacker 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    1.257
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Gran Canaria
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    Martin
    Richtige Entscheidung! :daumen:
     
  15. #14 Legoteil, 17.02.2013
    Legoteil

    Legoteil 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    richtige Optimierung empfehle ich auch. Was nützt Dir der Chip wenn das Herz des Autos nachher nen Infarkt bekommt.
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 alpinweisser_120d, 17.02.2013
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.967
    Zustimmungen:
    567
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    naja;) ein zündaussetzer ist beim fahrzeug nicht so schlimm wie beim menschen :grins:
     
  18. #16 Berentzenkiller, 19.02.2013
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Also, ich hatte mal ein Chip drin, danach kam eine Fehlermeldung "Emissionswerte überschritten". Da habe ich das Ding wieder rausgeschmissen und fahre nun mit einer Optimierung.
     
Thema:

Race-Chip ?

Die Seite wird geladen...

Race-Chip ? - Ähnliche Themen

  1. Breyton Race GTS 8,5 x 18 ET35/ Dunlop Direzza

    Breyton Race GTS 8,5 x 18 ET35/ Dunlop Direzza: Hallo, biete hier meine Breyton Felgen in folgenden Maßen zum Verkauf an: 8,5 x 18 ET35 für die Vorderachse 8,5 x 18 ET35 für die Hinterachse...
  2. M135i Race Chip, ein Selbstversuch im Detail

    M135i Race Chip, ein Selbstversuch im Detail: Hallo zusammen. Ich war jetzt leider eine ganze Weile nicht mehr im Forum unterwegs. Aber nun möchte ich euch gerne an meinem Selbstversuch mit...
  3. F20 BJ2016 Chip-Tuning/Motorleistungsoptimierung/ M-Optik

    F20 BJ2016 Chip-Tuning/Motorleistungsoptimierung/ M-Optik: Guten Abend liebe Community, ich mache einen Thread auf, da ich ein wenig gesucht habe, aber nicht wirklich fündig geworden bin. Es geht darum...
  4. [Verkauft] Breyton Race GTS R Radsatz 18" Michelin

    Breyton Race GTS R Radsatz 18" Michelin: Verkaufe hier einen neuwertigen Komplettradsatz bestehend aus: Breyton Race GTSR Felgen in 7,5x18ET45 und 8,5x18ET48 mit Michelin Pilot Supersport...
  5. Breyton Race GTS-R 18"

    Breyton Race GTS-R 18": Hey, bin für nächsten Sommer auf der Suche nach Breyton Race GTS-R in 18 Zoll. Am besten in Matt-Gun oder Hyper Silver. Vielleicht plant ja...