Rabatte bei Vorlage eines Schwerbehindertenausweises?

Diskutiere Rabatte bei Vorlage eines Schwerbehindertenausweises? im Die 1er BMW Rabattschlacht Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo zusammen, ich möchte mir in Kürze meinen 118 oder 120d 3-türer bestellen. habe mir gestern ein erstes Angebot für einen 118d eingeholt...

  1. #1 BMW-Fahrer, 09.08.2007
    BMW-Fahrer

    BMW-Fahrer 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.06.2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kürten
    Hallo zusammen,

    ich möchte mir in Kürze meinen 118 oder 120d 3-türer bestellen. habe mir gestern ein erstes Angebot für einen 118d eingeholt und der Händler gewährt mir bei Vorlage des Schwerbehindertenausweises einen Rabatt von 15%.

    Ist das in Ordnung oder ist da mehr rauszuholen???

    Hat hier jemand Erfahrung damit?

    Danke und Gruß

    Markus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 curacao, 09.08.2007
    curacao

    curacao 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    3.108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    bei BMW hab ich leider keine Erfahrungen, weiß nur von Bekannten dass bei Ford 20% gewährt wird. sorry, aber ich glaub meine aussage hilft dir jetzt auch nicht weiter... ;) :roll:
     
  4. #3 Spiderin, 09.08.2007
    Spiderin

    Spiderin 1er-Profi

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    0
    ich würd versuchen, noch mehr rauszuholen. Nachdem man schon als "Normalsterblicher" einfach so 12% rausschlagen kann, müssten mit Schwerbehindertenausweis viel mehr drin sein als 3% mehr...
     
  5. Miles

    Miles Guest

    ....warum?
    15% auf einen neuen, selbst konfigurierten 1er halte ich für ein ausgesprochen gutes Angebot!!

    Gruß

    Miles
     
  6. Nik

    Nik Guest

    Sehe ich genauso !!!

    15% auf nen Nagelneuen sind ne ganze Stange !!!

    Mfg Nik
     
  7. #6 Spiderin, 09.08.2007
    Spiderin

    Spiderin 1er-Profi

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    0
    ich hab mal gehört, dass es auf den Schwerbehindertenausweis allein schon 15 % gibt. da müssten dann aber die normalen Prozente noch dazukommen
     
  8. Miles

    Miles Guest

    BMW hat auch nichts zu verschenken! Wieso soll BMW (nach Deiner Theorie) 27% Nachlass gewähren?!?!? :roll:
    Also irgendwo..... mal auf dem Teppich bleiben...... :wink:

    Gruß

    Miles
     
  9. RoN

    RoN 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.06.2007
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Hatch (E81)
    Warum bekommt man als Schwerbehinderter mehr Prozente, das versteh ich nicht?
     
  10. #9 X_Knochen, 11.08.2007
    X_Knochen

    X_Knochen 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klagenfurt, Österreich
    Ich sehe 15% auch als sehr gutes Angebot.
    Wieso sollten Autohersteller Sozialhilfestellung geben?
    Als Schwerbehinderter kann man das Auto auch noch von der Steuer absetzen.
    Da kann man auf fast 50% des Neupreises kommen.
     
  11. Ray

    Ray 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Die Idee die Prozente müssten sich addieren, halte ich für ziemlich abwegig. Ich denke nicht dass der Händler bei diesen Sonderrabatten noch den normalen Spielraum hat.
     
  12. #11 bumbes01, 23.08.2007
    bumbes01

    bumbes01 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    218i Cabrio
    Motorisierung:
    218i
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    06/2016
    leider falsch gedacht. die 15% kommen nicht vom händler. der händler bekommt eine rückvergütung die gerade mal 2% ausmacht. deshalb eigentlich die vorgeschlagenen 12 % vom werk !
     
  13. #12 michaelp, 30.09.2007
    michaelp

    michaelp 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Wie das... was muss man machen, welcher Behinderungsgrad ist nötig...

    erbitte mir einige Informationen = googeln brachte mich bisher nicht weiter danke
     
  14. #13 the bruce, 30.09.2007
    the bruce

    the bruce 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    0

    Käse. Geht nicht. Die 15 % werden von BMW festgelegt.
    Dem Händler wird sein Anteil abgezogen.
    Mehr als eine Zugabe in Form eines Skiträgers ist da i.d.R. nicht drin.

    Wie es mit Inzahlungnahmeprämie für ein Fremdfabrikat aussieht
    kann ich allerdings nicht sagen.
     
  15. #14 the bruce, 30.09.2007
    the bruce

    the bruce 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    0
    Ein Bein verlieren? Nein, im Ernst: mind. 50 % Gehbehinderung ('g') oder 'blind'.


    Tja, die Frage stellt sich. Warum sind sie von der KFZ-Steuer befreit?

    Weil sie eine Lobby haben?

    das Geilste: weil bei der Förderung neuer Abgasnormen ja eine befristete
    Steuerbefreiung gewährt wurde und Behinderte ja eh schon befreit sind
    haben einige Behinderten-Verbände eine Barauszahlung der Förderung gefordert.
    Dreist, oder?

    Die Regelungen stammen übrigens noch aus einer Zeit, in der viele ein Bein oder noch schlimmeres
    für's Vaterland verloren hatten. Deswegen die vielen Vorteile, und die
    waren in einer Zeit (zu Anfang des letzen Jh.) miserabler sozialer Absicherung auch richtig so.
    Heute gilt 'Besitzstandwahrung'...
     
  16. #15 michaelp, 30.09.2007
    michaelp

    michaelp 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    :shock: :oops:

    nur um mal ein wenig aufzuklären

    meine Frau ist Schwerbehindert (Ihr fehlt ein BEIN = hatte als Kind KnochenKrebs) Grad 100 % aG, Begleitung erforderlich

    der freundliche BMW Händler gewährt uns 11 % nachlaß (irgendeine BMW Mobilitätsgarantie für eben Schwerbehinderte) mehr ging nicht...
    wie kommt ihr auf 15 %

    und zum zweiten Wie KANN man das gekaufte Neufahrzeug NUN "Steuerlich" absetzen = wenn man NICHT "selbständig" ist oder habe ich etwas überlesen NICHT verstanden...
     
  17. #16 the bruce, 30.09.2007
    the bruce

    the bruce 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    0
    Hi Michael,

    ich habe zwar nix von steuerlicher Absetzbarkeit behauptet, das war
    wer anderes, ich versuche aber mal eine Antwort mit einer Gegenfrage:

    Lassen sich 'Behindertenausstattungen', Mobilitätshilfen steuerlich als
    außergewöhnliche Belastungen geltend machen?

    Bevor Du das falsch verstehst: Die Behinderung Deiner Frau ist selbstverständlich
    sehr sehr bedauerlich.
    Was allerdings nichts an meiner Einschätzing aus dem vorangegangenen
    Post ändert.
     
  18. #17 michaelp, 01.10.2007
    michaelp

    michaelp 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    :oops: sorry @ all & besonder´s the bruce...


    Tut mir leid wenn ich störe...

    jedoch bin ich der Meinung (Überzeugung) das es "Behinderte" Menschen (vor allem mit körperlichen Einschränkunen) schon schwerer im Leben haben, und vor allem "öffentliche" Verkehrsmittel NICHT immer nutzen können, schon mal versucht (alleine) mit nem Rollstuhl in einen Bus / Zug zu gelangen... :?: :!: von daher ist ein eigenes Fahrzeug schon anzuraten... und wenn es nun Möglichkeiten gibt (geben sollte) dies günstiger zu erhalten und ggf. auch Steuerlich etwas machen zu können WARUM SOLLTE man es NICHT machen... und da ich (wir) eben NICHT so intelligent sind und NICHT alles wissen in Bezug auf Behindertenrechte (da es bisher nicht so wichtig war = Aufgrund von Streichungen diverser Bezüge... jetzt aber wird...)

    dachte ich mir halt diesen Thread mal auszunutzen um ggf. Hilfe / Rat zu erhalten... hätte ja sein können...


    nichtsdestotrotz Danke...


    kleine Anmerkung meine Frau erhielt bevor wir heirateten Pflegegeld = nach der Heirat NICHT mehr... ist ihr durch meine heirat wieder ein Bein gewachsen = NEIN... trotzdem ist sie (wir) finanziell nun ein wenig schlechter gestellt lediglich Aufgrund unserer Heirat...
    auch NICHT gerade positv oder...

    aber nun gut... nochmals danke und auf weitere freudige, hitzige und Informative Diskussionen...
     
  19. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Ich muss sagen, ich bin ganz massiv gegen einen starken Staat, der sich überall "einmischt" und hier einer Interessengruppe einen Vorteil oder eine Subvention gewährt oder dort meint, irgendwen von irgendeiner Abgabe befreien zu müssen.

    Aber im konkreten Fall bin ich 100% michaels Meinung. Für Behinderte ist Mobilität ein Riesenthema und Nicht-Behinderte können kaum ermessen, wie toll die Mobilität ist, die man so hat, wenn man fit und beweglich ist.

    Darum ist das Auto für einen behinderten Menschen eine massive Lebenshilfe - und die können und sollten wir uns hier in D doch gerade noch leisten können und wollen.

    Wenns die Kiste bei BMW billiger gibt, ist das kein Grund zu jammern, das ist freie Marktwirtschaft, dass die Interessenvertretung (nenns Lobby, mir egal, Lobby ist nichts Illegales und auch nicht zwingend was Schlechtes) der Behinderten mit den Auotherstellern ein Abkommen getroffen hat. Wer da motzt, der soll sich selbst ne ordentliche Interessenvertretung besorgen oder selber schaffen, dann kriegt er auch mehr Prozente.

    Und was steuerliche Dinge angeht: da kann man tausend Beispiele aufmachen, was der Staat als abzugsfähig ansieht und was nicht und ob das ok ist oder nicht. Das geht bei Entfernungspauschale los (entweder viel zu niedrig, weil nicht Ist-Kosten und Verstoß gegen das Nettoprinzip, oder viel zu hoch, weil man Freund des Werkstorprinzips ist), geht weiter bei Kirchensteuer (warum ist die steuerlich abzugsfähig???) udn hört bei der außergewöhnlchen Belastung nicht auf.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Miles

    Miles Guest

    @Michael

    Ehrlich gesagt finde ich 11% nicht gerade sooo toll!!
    Es ist eher ein "Standard-Nachlass" - da solltest Du nochmal nachverhandeln bzw. mal ein Vergleichsangebot einholen!

    Gerade mit dem Hintergrund, dass Ihr vielleicht dringlicher auf ein Auto angewiesen seid, sollte hier noch nicht das letzte Wort gesprochen sein!

    ...schon unterschrieben?!? :roll:

    Gruß

    Miles
     
  22. myild

    myild 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    2.167
    Zustimmungen:
    1
    mein OPA hat 60% Gehbehinderung nach der künstlichen kniescheibe....
    fährt momentan C-Klasse...

    soll das heißen, er kauft sich ein 40 k teuren 1er 123d,
    kann am ende des Jahres 20 000 eur absetzen als privatperson ?

    :shock:

    d.h der 123d kostet netto nur 20 000 EUR NEUPREIS nach 1 Jahr :shock:

    kennt sich jemand aus damit?

    IST DAS WAR ? :shock: :shock: :shock: :lol: 8)
     
Thema: Rabatte bei Vorlage eines Schwerbehindertenausweises?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 1er bmw rabatt schwerbehindertenausweis

    ,
  2. schwerbehindertenausweis bmw

Die Seite wird geladen...

Rabatte bei Vorlage eines Schwerbehindertenausweises? - Ähnliche Themen

  1. Samsung 50 Zoll TV - 15% Rabatt für Forumsmitglieder

    Samsung 50 Zoll TV - 15% Rabatt für Forumsmitglieder: Link: Ebay Kleinanzeigen Forumsmitglieder bekommen 15% Rabatt -> 297€ [IMG] [IMG] [IMG][IMG][IMG] TV Funktioniert einwandfrei Technische...
  2. KW V1, V2, V3 - bis 175€ Rabatt zu BMW Brandweeks ( bis 14.05. / Bezahlung bis 15.05. 12:00Uhr)

    KW V1, V2, V3 - bis 175€ Rabatt zu BMW Brandweeks ( bis 14.05. / Bezahlung bis 15.05. 12:00Uhr): Hi Leute Bis zum 14.05. Kann ich euch die KW Varianten bis zu 175€ günstiger als die Brand Weeks anbieten ! V1: 75€ Rabatt auf Brand Weeks von...
  3. Kaufvertrag Rabatt ausgewiesen?

    Kaufvertrag Rabatt ausgewiesen?: Mal eine Frage an die Neuwagenkäufer unter Euch. Muss beim Kaufvertrag der Nachlass ausgewiesen sein? Bzw. muss der Preis abzüglich Nachlass...
  4. Rabatt beim M2

    Rabatt beim M2: Es kursiert hier ein Gerücht das Verträge über 5 % Nachlass abgelehnt werden. Entweder die Händler Lügen um noch mehr Gewinn am Fahrzeug zu...
  5. Transparenten Banner erstellen, Vorlagen vorhanden

    Transparenten Banner erstellen, Vorlagen vorhanden: Hey Leute, ich habe da einen wichtigen Anlass. Ich bräuchte da einen Transparenten Banner für unseren Auto Club. Da dies eine Überraschung sein...