Quitschen beim Anfahren

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum BMW 1er F2x" wurde erstellt von BMW 116i, 09.08.2013.

  1. #1 BMW 116i, 09.08.2013
    BMW 116i

    BMW 116i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.02.2012
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,

    seit gestern habe ich ab und zu beim Anfahren ein lautes Quitschen. Kommt meiner Meinung nach von vorn links, weiß nur nicht ob es die Bremse ist oder eventuell etwas aus dem Motorraum. Hat jemand schon einmal so etwas gehabt?

    Danke für eure Antworten.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.919
    Zustimmungen:
    29
    Wenn nur beim Anfahren kommt, klingt es nach irgend einem Riemen vom Motor.
     
  4. hossi

    hossi 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    2.733
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    78532 Tuttlingen
    Vorname:
    Falk
    Spritmonitor:
    Bei unnormalen Geräuschen sofort ab zum Freundlichen bevor noch irgendetwas schlimmeres passiert. :wink:
     
  5. #4 BMW 116i, 09.08.2013
    BMW 116i

    BMW 116i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.02.2012
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    heute früh wo ich hin wollte war es nicht mehr da, also hab ich es sein gelassen und angerufen. Er meinte ohne eine genaue Lokalisierung kann er da kaum etwas machen. Muss also versuchen nen Moment abzufassen wenns auftritt und dann hin fahren.
     
  6. #5 BMW 116i, 19.08.2013
    BMW 116i

    BMW 116i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.02.2012
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    so heute nachmittag nenn termin bei der werkstatt. mal schauen ob die was finden. vorführen werde ich es nicht könne, da es ja nur unregelmäßig auftritt.
     
  7. #6 BMW 116i, 21.08.2013
    BMW 116i

    BMW 116i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.02.2012
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    So alles wieder in Ordnung. Die hinteren Bremssättel waren korrodiert und dass nach nicht mal 2 Jahren. Der Werkstattmeister konnte es auch nicht glauben. Laut seiner Aussage werden diese ohne Schmierung im Werk zusammengebaut. Nun ist alles geschmiert und das Quietschen ist weg.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Quitschen beim Anfahren

Die Seite wird geladen...

Quitschen beim Anfahren - Ähnliche Themen

  1. Geräusch beim Motorstart

    Geräusch beim Motorstart: Hallo Leute. Habe seitdem ich das Auto gekauft habe so komische Geräusche beim Motorstart. Downpipes gewechselt, war immer noch da. Was kann es...
  2. Pfeifen/piepen beim Bremsen?!

    Pfeifen/piepen beim Bremsen?!: Hallo Community Nicht wundern ich bin ein Neuling... Ich brauche sehr gerne eure kompetente Hilfe! Ich bin stolzer Besitzer eines BMW E87 - 116d...
  3. Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!

    Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!: Hallo Community Nicht wundern ich bin ein Neuling... Ich brauche sehr gerne eure kompetente Hilfe! Ich bin stolzer Besitzer eines BMW E87 - 116d...
  4. Ruckeln beim Anfahren, NOX Sensor?

    Ruckeln beim Anfahren, NOX Sensor?: Moin Leute, ich habe meinen Wagen (E87, 118i BJ 01/2009) letztens in einer freien Werkstatt den normalen Service machen lassen. Es wurde dabei...
  5. Hilfe beim Kauf in Potsdam

    Hilfe beim Kauf in Potsdam: Hallo liebe 1er M Coupe Freunde, Ich möchte mir in Potsdam einen 1er M Coupe kaufen und bräuchte Fachmännische Unterstützung. Ich möchte mir das...