Quietschende Bremsen

Diskutiere Quietschende Bremsen im BMW M2 Forum im Bereich Informationen zu M-Modellen; Hallo Zusammen, Hat jemand auch das Problem das die Upgrade Bremsen vom BMW m2 C. Quietschen? Ist das normal oder kann man die auf Garantie...

  1. #1 Bernd1989, 04.07.2020
    Bernd1989

    Bernd1989 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.09.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    9
    Hallo Zusammen,

    Hat jemand auch das Problem das die Upgrade Bremsen vom BMW m2 C. Quietschen? Ist das normal oder kann man die auf Garantie wechseln? danke vorab für Infos
    Mit freundlichen Grüßen
     
  2. #2 BMW125iCoupe, 04.07.2020
    BMW125iCoupe

    BMW125iCoupe Forumsrennleitung

    Dabei seit:
    19.10.2015
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    852
    Ort:
    Augsburg
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    03/2018
    Vorname:
    Alex
    Guter Kumpel hat die und ja, sie quietschen. Ist normal.
     
  3. #3 CeterumCenseo, 04.07.2020
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Experte(in)

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    3.105
    Zustimmungen:
    3.109
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Ab und zu quietschen die bei mir ein wenig, alles gut.

    Das kann man mit ordentlichen Sportbremsbelägen sicher noch stärker bekommen ... :wink:
     
  4. Roy

    Roy Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    7.872
    Zustimmungen:
    4.808
    Ort:
    Eifel und Rhein-Main-Region
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Das ist normal bei der Bremse.
    Mache dir keine Sorgen - da musst du nicht reklamieren.
     
  5. #5 dehnhart, 10.07.2020
    dehnhart

    dehnhart 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.10.2015
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    312
    Ort:
    Fritzlar
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    07/2020
    Vorname:
    Stefan
  6. Boesi

    Boesi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.10.2016
    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    913
    Ort:
    S-H
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    11/2019
    Vorname:
    Sven
    Nun ja.... wenn man die Beläge richtig einbremst quietschen die kaum bis gar nicht. Zumindest wenn es sich um die Serienbeläge handelt.
    Die BMW Sportbeläge quietschen wie ein Güterzug. Da kann man nichts gegen machen

    @dehnhart

    Er, der Threadersteller meint die große Bremse ( 400/380) mit 6 Kolben vorne und 4 Kolben hinten .
     
  7. #7 Erebor90, 14.07.2020
    Erebor90

    Erebor90 1er-Profi

    Dabei seit:
    11.09.2017
    Beiträge:
    2.102
    Zustimmungen:
    1.063
    Baujahr:
    03/2022
    Vorname:
    Jan
    Bei mir hat die quasi gar nicht gequietscht. Auch meine Endless Beläge jetzt machen absolut keine Geräusche mit der Bremse.
     
  8. Boesi

    Boesi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.10.2016
    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    913
    Ort:
    S-H
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    11/2019
    Vorname:
    Sven
    Welche endless fährst du denn ?? Und hinten und vorne ??
     
  9. #9 Erebor90, 14.07.2020
    Erebor90

    Erebor90 1er-Profi

    Dabei seit:
    11.09.2017
    Beiträge:
    2.102
    Zustimmungen:
    1.063
    Baujahr:
    03/2022
    Vorname:
    Jan
    Ja, fahre die MX72 an beiden Achsen. Bin auch super zufrieden damit. Wenn die mal warm sind, sind das Welten zu den OEM Belägen.
     
  10. Boesi

    Boesi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.10.2016
    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    913
    Ort:
    S-H
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    11/2019
    Vorname:
    Sven
    Ah Ok das sind die Allrounder für sportliches fahren aber eher weniger Track !

    ich will jetzt auch mal meine stahlscheiben ausprobieren ! Ich will mal vorne und hinten dixcel probieren !
     
  11. #11 Erebor90, 15.07.2020
    Erebor90

    Erebor90 1er-Profi

    Dabei seit:
    11.09.2017
    Beiträge:
    2.102
    Zustimmungen:
    1.063
    Baujahr:
    03/2022
    Vorname:
    Jan
    Ja kommt drauf an. Für den HHR sindse nix, auf der NOS halten sie aber gut durch. Können ja auch bis 700°C.
     
  12. Boesi

    Boesi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.10.2016
    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    913
    Ort:
    S-H
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    11/2019
    Vorname:
    Sven
    Sind eben gute Sportbeläge und noch keine Trackbeläge. Auf der Nordschleife ist die Bremse ja auch nicht extrem gefordert. HHR ist mörderisch für die Bremse
     
  13. #13 fliplordz, 15.07.2020
    fliplordz

    fliplordz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.03.2012
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Minga
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Baujahr:
    08/2020
    Spritmonitor:
    Wieso sind die ab Werk bei knapp 1600€ und der Nachrüstsatz ist mehr als doppelt so teuer? Oder sind das dann auch wieder unterschiedliche Bremsanlagen? Sowohl die Sportbremse ab Werk wie auch der Nachrüstsatz haben ja 6 Kolben vorne und vier hinten? Was übersehe ich hier?
     
  14. #14 Erebor90, 15.07.2020
    Erebor90

    Erebor90 1er-Profi

    Dabei seit:
    11.09.2017
    Beiträge:
    2.102
    Zustimmungen:
    1.063
    Baujahr:
    03/2022
    Vorname:
    Jan
    Na die 1600 ist nur der Aufpreis ggü. der Standardbremse. Wenn du den Nachrüstsatz kaufst, dann kaufst du die komplette Bremse.
     
    CeterumCenseo gefällt das.
  15. Boesi

    Boesi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.10.2016
    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    913
    Ort:
    S-H
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    11/2019
    Vorname:
    Sven
    Nos ist ja auch eher Brensen schonend
    Serie im M2 Comp ist vorne eine 4 Kolben Anlage mit 380x30 und hinten eine 2 Kolbenanlage mit 370x 24 glaube ich, verbaut
    Die große Bremse ist eine 6 Kolben mit 400x36 und hinten eine 4 Kolben mit 380mm verbaut.
    Ab Werk die Sportbremse zu bestellen ist na klar billiger. BMW behält ja dann die Serienanlage.
     
Thema:

Quietschende Bremsen

Die Seite wird geladen...

Quietschende Bremsen - Ähnliche Themen

  1. Quietschendes Geräusch - Bremse?

    Quietschendes Geräusch - Bremse?: Hallo zusammen, bei meinem 1er vernehme ich jetzt seit einiger Zeit ein störendes Geräusch in Form von Quietschen/Schleifen. Ich vermute, es...
  2. [F20] Quietschende Bremse unter 15km/h

    Quietschende Bremse unter 15km/h: Hallo Leute! Habe ein weniger schlimmes, aber dafür doppelt so nerviges Problem: Nach einer schnellen 200km langen Autofahrt bei -7 Grad...
  3. Quietschende Bremsen...Beläge NEU

    Quietschende Bremsen...Beläge NEU: Hallo zusammen, fahre meinen M135i seit 4 Tagen...heute fingen die Bremsen an zu quietschen... Jedoch nur, wenn der Wagen kurz vorm Stillstand...
  4. [E81] E81 quietschende Bremsen

    E81 quietschende Bremsen: Hey Leute ich hab echt ein nerviges Problem, sobald es trocken ist und ich mit meinem 1 er zum bremsen beginne beginnt das nervige quietschen...
  5. Quietschende Bremsen

    Quietschende Bremsen: Hallo mein Auto hat jetzt 500 Km runter und die neuen Bremsen quitschen ist die M-Sportbremse mit 17"Zoll Winterrädern drauf! Was kann ich da...