Quietschen und Öl am Unterboden

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Goase, 28.04.2014.

  1. Goase

    Goase 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.10.2011
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Landshut
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2005
    Hallo
    höre nach etwa 10sec. nach dem starten ein quietschendes geräusch im motorraum.
    wo genau es herkommt hab weiß ich leider nicht.
    ich sehe zudem am unterboden Öl.
    Meine vermutung geht in richtung Servopumpe die durch eine kaputte lagerung quietscht und durch diese öl verliert.
    Bin ich da richtig?
    Bzw. wie find ich am besten herraus wo das quitschen herkommt ?

    gruß und danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Limp

    Limp 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.06.2011
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Bei dem quitschenden Geräuscht tippe ich erstmal auf den Keilriemen...
    Ist der bei dir schon mal getauscht worden?
     
  4. Goase

    Goase 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.10.2011
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Landshut
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2005
    Soweit ich weiß nicht.
    woher weiß ich denn welcher gewechselt werden muss?
    und wie würde sich eine kaputte servopumpe anhören ?
     
  5. #4 Goase, 04.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 04.05.2014
    Goase

    Goase 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.10.2011
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Landshut
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2005
    so nachdem ich nun meinen ladeluftschlauch gewchselt habe, hab ich den rest des motors mal
    unter die lupe genommen, da das quitschen immer noch vorhanden ist.

    Das was aber nun am Unterboden war/ist und am Motorblock, ist in meinen Augen-> Kühlmittel.
    da mein 120d nun schon kanp 170tkm runter hat sollte man den Keilrippenriehmen mal wechseln oder ?

    Ist das kaputgehn der wasserpump bekannt oder liegt das undichtsein wohl eher an einem Schlauch, der von der Wasserpumpe weg/hinführt?
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Quietschen und Öl am Unterboden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 123d ol am unterboden

Die Seite wird geladen...

Quietschen und Öl am Unterboden - Ähnliche Themen

  1. Bmw 118i Öl geraucht

    Bmw 118i Öl geraucht: Hallo tut mir leid für meine deutsch , Ich habe die bmw 118i Automatik 2006 bj mit 83.000 kil. Ich habe Gehör das alle die BMW ein bissien Öl...
  2. [E8x] Welches Öl ist zu empfehlen ?

    Welches Öl ist zu empfehlen ?: Guten Morgen Leute, Unsere beiden 1er schreien nach Öl sowie ist auch bald der Ölwechsel dran . Zurzeit drin ist das BMW Öl 0w40 longlife 3 Im...
  3. [E82] Innenraum riecht nach öl

    Innenraum riecht nach öl: Hey , ich habe ein Problem , ich hoffe das jemand das gleiche bei seinem e82 hatte und eine lösung.. Und zwar riecht es in Innenraum des öfteren...
  4. Flaps am Unterboden bzw. an den Radläufen

    Flaps am Unterboden bzw. an den Radläufen: Servus zusammen, war am WE mal wieder unterm Auto unterwegs - nur diesmal mit nem Freund, der das Auto noch nicht kannte. Nach kurzer Zeit machte...
  5. [E87] ÖL an Ölwannendichtung

    ÖL an Ölwannendichtung: Habe das Problem das an meiner Ölwannedichtung sich öl sammelt (Abgasseite zum getriebe hin) . Von wo könnte das öl kommen und sich dort...