[E87] Quietschen beim anfahren

Diskutiere Quietschen beim anfahren im BMW 118i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo erstmal, hab einen bmw 118i baujahr 08/2005 mit ca. 98.000 km. Als ich gestern gefahren bin ging es aufeinmal los.....dauerquietschen!!!...

  1. #1 heyho111, 17.01.2013
    heyho111

    heyho111 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.01.2013
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Baujahr:
    06/2009
    Hallo erstmal,
    hab einen bmw 118i baujahr 08/2005 mit ca. 98.000 km.

    Als ich gestern gefahren bin ging es aufeinmal los.....dauerquietschen!!!

    ich versuche es mal zu beschreiben:

    Es quietscht beim anfahren im 1 oder 2 gang das ist egal.

    beim gas geben und lenken.....wenn ich allerdings vom gas gehe hört es auf.

    Wenn ich vom gas gehe und lenke quietscht es.

    Wenn ich den motor anmachen und laufen lasse hört man nix....
    bei höhere Geschwindigkeit ab ca. 170 km/h fängt es auch an -.-



    Kann es vielleicht sein das die bremsbeläge falsch eingebaut worden sind? siehe Bilder:

    []Foto-2 : Quietschen beim anfahren und bei hoher Geschwindikgeit : BMW 1er E81, E82, E87 & E88 : #205829186

    ]Foto : Quietschen beim anfahren und bei hoher Geschwindikgeit : BMW 1er E81, E82, E87 & E88 : #205829187


    Keilriemenspannung wurde überprüft und war in ordnung

    was kann das sein??



    Vielen Dank schonmal
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Maulwurfn, 17.01.2013
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.854
    Zustimmungen:
    192
    Ort:
    Helgoland
    Warum denkst du, dass an den Bremsbelägen etwas nicht stimmt?
     
  4. #3 heyho111, 17.01.2013
    heyho111

    heyho111 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.01.2013
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Baujahr:
    06/2009
    naja für mich sieht das schief aus....
    aber was soll das sonst sein?
     
  5. #4 Maulwurfn, 17.01.2013
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.854
    Zustimmungen:
    192
    Ort:
    Helgoland
    Finde ich nicht. Aber ich bin kein Profi in diesen Dingen.
    Deshalb warte noch etwas, dass sich hier jemand meldet, der mehr Ahnung davon hat.
     
  6. #5 Mailstorm, 17.01.2013
    Mailstorm

    Mailstorm 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.01.2011
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    S-H, NMS
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Das sieht auch für mich schief aus, dein bremsbelag liegt irgendwie nicht so ganz richtig auf der Scheibe auf.
    Wann worden denn die Bremsen gemacht? Der Bremsbelag sieht ja noch ziemlich dick aus an der "dicksten" Stelle.

    Würde mal das Rad abnehmen um genauer zu schauen.
     
  7. #6 heyho111, 17.01.2013
    heyho111

    heyho111 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.01.2013
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Baujahr:
    06/2009
    habe die bremsen am 15.04.12 wechseln lassen.....

    allerdings war ich heute beim :mrgreen: und der meinte es sieht in ordnung aus und er denkt das sans oder sowas drinnen ist und die bremsen gesäubert werden müssen.....
     
  8. DomMuc

    DomMuc 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    1.936
    Zustimmungen:
    72
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    bremsbeläge schauen absolut ok aus,dass die an den seiten angeschliffen sind ist gewollt.. sonst wüerde es wegen der kante die sich bildet bei jeder bremsung quietschen
    evtl handbremse fest??
     
  9. #8 heyho111, 18.01.2013
    heyho111

    heyho111 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.01.2013
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Baujahr:
    06/2009

    mhh okay
    wie merk ich des wenn die fest ist?
    ich benutze die handbremse eigentlich nie....
     
  10. #9 diggnboy, 18.01.2013
    diggnboy

    diggnboy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.08.2012
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW/Köln
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2008
    Vorname:
    Dave
    Spritmonitor:
  11. #10 heyho111, 18.01.2013
    heyho111

    heyho111 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.01.2013
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Baujahr:
    06/2009
    mhh das ist schwer zu sagen...weil wenn ich lenke oder so quietscht es auch.....
    wie gesagt der:mrgreen: hat vermutet das die bremsen einfach nur verschmutzt sind und gereinigt werden müssten....allerdings war er sich sehr unsicher das ganze soll dann nur für die VA 123 € kosten -.-
     
  12. #11 diggnboy, 18.01.2013
    diggnboy

    diggnboy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.08.2012
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW/Köln
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2008
    Vorname:
    Dave
    Spritmonitor:
    bei dem preis würd ich das glatt selber machen.
    auto hochbocken, rad ab und gucken ob da was verschmutzt is am sattel oder so.
    bei dem belag oder scheibe kann man wohl nix reinigen bzw geht ja beim bremsen eigentlich weg
     
  13. #12 heyho111, 18.01.2013
    heyho111

    heyho111 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.01.2013
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Baujahr:
    06/2009
    Hab allerdings keinerlei Erfahrung bzw Ahnung von dem ganzen-_-
    Ja ich befürchte eben auch wenn ich die reinigen lasse das es dann trotzdem weiter quietscht..... Allerdings hat es gestern erst gequietscht als ich paar mal stärker gebremst habe... Sprich ab da wo die Bremsen warm sind
     
  14. #13 Knüppel74, 19.01.2013
    Knüppel74

    Knüppel74 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Nordenham
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Vorname:
    Sascha
    Spritmonitor:
    Ich hab mal sowas ähnliches gehabt, da lag es auch an den Bremsbelägen, und zwar waren die nicht mehr freigängig im Sattel, Werkstatt hat alle Beläge ausgebaut, die Gleitflächen dieser saubergemacht und dann wieder mit Kupferpaste eingebaut, seitdem quietscht nix mehr!
     
  15. DomMuc

    DomMuc 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    1.936
    Zustimmungen:
    72
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    du fährst ma 5 km mit möglichst wenigen bremsvorgängen wenn die bremse trotzdem heiss ist. passt was nicht..
     
  16. #15 heyho111, 19.01.2013
    heyho111

    heyho111 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.01.2013
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Baujahr:
    06/2009
    Oke schonmal danke für eure Antworten.....ich werde jetzt erstmal die Bremsen säubern lassen und dann Schau ich weiter.

    Ich halte euch auf dem laufenden
     
  17. #16 BasSFreaK91, 20.01.2013
    BasSFreaK91

    BasSFreaK91 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.03.2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2006
    Vorname:
    Daniel
    woher kommste denn ?
     
  18. #17 heyho111, 20.01.2013
    heyho111

    heyho111 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.01.2013
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Baujahr:
    06/2009
    Aus münchen
     
  19. #18 BasSFreaK91, 20.01.2013
    BasSFreaK91

    BasSFreaK91 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.03.2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2006
    Vorname:
    Daniel
    ok dann denk ich rentiert sich das nich ..xD wenn de aus umgebung regensburg gekommen wärst hätt ich gesagt schau vorbei denn die bremsen sind schnell gesäubert ;) und wäre billiger als ne werkstatt
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 heyho111, 21.01.2013
    heyho111

    heyho111 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.01.2013
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Baujahr:
    06/2009
    MbH ne Denk nicht aber danke fürs Angebot :wink:
     
  22. #20 heyho111, 22.01.2013
    heyho111

    heyho111 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.01.2013
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Baujahr:
    06/2009
    sooo heute hab ich mein auto wieder.....100€ hat der ganze spaß gekostet und die hinteren bremsen wurden gereinigt und jetzt quietscht nix mehr \:D/
     
Thema: Quietschen beim anfahren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. handbremse quietscht beim losfahren

    ,
  2. Bmw 118i e87 quietscht im ersten und zweiten gang

    ,
  3. auto quietscht beim anfahren

    ,
  4. 1er bmw bremsen hinten quietschen beim anfahren,
  5. auto quietscht beim anfahren bmw
Die Seite wird geladen...

Quietschen beim anfahren - Ähnliche Themen

  1. 5.000 km (Einfahr-)Ölwechsel beim 40er

    5.000 km (Einfahr-)Ölwechsel beim 40er: Hi zusammen, bald habe ich 5.000 km runter und ich würde gerne nen Ölwechsel machen lassen. Ja ich weiß, Wartungsintervalle 30.000 km,...
  2. leises Quietschen bei langsamer Fahrt

    leises Quietschen bei langsamer Fahrt: Moin! Seit mein 116d (EZ 12/2014) bei der 50.000er Inspektion war, tritt bei langsamer Fahrt ein leises Quietschgeräusch auf, das ich aber nicht...
  3. Kann man beim M135 Ölmesstab nachrüsten

    Kann man beim M135 Ölmesstab nachrüsten: Hallo, ich lese hier schon etwas mit. Wir überlegen uns einen gebrauchten M135 noch als Zweitwagen zu kaufen(die sind ja nicht mehr so teuer)....
  4. Klimagestank beim 120D Cabrio

    Klimagestank beim 120D Cabrio: Hallo in die Runde, hab einige Beiträge bzgl. dem Prob gelesen. Werde nun am WE mal den Pollenfilter erneuern möchte aber zudem auch die Reinigung...
  5. Ventilrasseln beim Start

    Ventilrasseln beim Start: Hallo, seit einer Weile stelle ich bei meinem 125i sehr häufig fest, dass die Ventile im ersten Moment des Starts rasseln. Das Klingeln hält ca...