[E87] Quietschen aus Beifahrerbelüftung bei niedrigen Temperaturen

Diskutiere Quietschen aus Beifahrerbelüftung bei niedrigen Temperaturen im Mängel im Innenraum Forum im Bereich Mängel am 1er BMW; Moin moin! Ich habe meinen 118i seit August 2012 (BJ 01/2009) und mir ist aufgefallen, dass bei niedrigen Temperaturen um den Gefrierpunkt, ein...

  1. #1 sgt.luk3, 22.01.2013
    sgt.luk3

    sgt.luk3 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    1.948
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Niklas
    Moin moin!

    Ich habe meinen 118i seit August 2012 (BJ 01/2009) und mir ist aufgefallen, dass bei niedrigen Temperaturen um den Gefrierpunkt, ein Quietschen oder so etwas in der Art, aus der Beifahrerbelüftung ertönt.
    Das Geräausch ertönt nur wenn der Motor noch kalt ist. Vor allem hört man das Geräusch im Leerlauf wenn man etwas Gas gibt und beim Rückwärtsfahren. Beim normalen Anfahren hört man es einmal kurz, ab 25-30 km/h ist es weg. Nach 2-3 Km Fahrt kommt es auch im Leerlauf/Rückwärtsgang nicht mehr. Aber mich verwundert das ganze schon etwas.

    Hat jemand eine Ahnung was das sein könnte?

    Ich habe das Gefühl, dass das Geäusch im Motorraum erzeugt wird und sich dann aus der Belüftung heraus bemerkbar macht.

    Habt ihr das "Problem" auch?

    LG

    sgt.luk3
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 spitzel, 22.01.2013
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Hast du mal die lüftung aus gemacht?



    Sent from Arcas 737
     
  4. #3 sgt.luk3, 22.01.2013
    sgt.luk3

    sgt.luk3 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    1.948
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Niklas
    Wer ich mal nach der Arbeit testen. Ansonsten morgen früh wenn der Wagen wirklich mal bei richtiger kälte lange draußen stand!

    aber es ist halt schon komisch, dass das Geräusch nur dann da ist wenn ich im Leerlauf gas gebe oder eben rückwärts fahre...
     
  5. #4 sgt.luk3, 22.01.2013
    sgt.luk3

    sgt.luk3 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    1.948
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Niklas
    Also eben auf der Heimfahrt habe ich nichts gehört...ich warte nochmal morgen früh ab. Aktuell sind es -6°C. Denke dann ist der Wagen morgen kalt genug.
     
  6. #5 sgt.luk3, 23.01.2013
    sgt.luk3

    sgt.luk3 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    1.948
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Niklas
    Ach verdammt....3fach Posting...ich hasse es aber geht nicht anders einmal...

    Also ich hatte heute Morgen das gleiche Problem und siehe da, wenn ich die Belüftung aus mache ist das Quietschen weg.

    Wie kommt das? Kann man das auch irgendwie anders lösen, ohne, dass ich die Belüftung erst einmal aus machen muss? Ich finde das nervt und hört sich ungesund an.
     
  7. #6 spitzel, 23.01.2013
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Dann ist es der lüftermotor. Such mal im forum. Da gibts recht viel dazu.


    Sent from Arcas 737
     
  8. #7 sgt.luk3, 23.01.2013
    sgt.luk3

    sgt.luk3 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    1.948
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Niklas
    Hmmm....
    Gibt auch ne Anleitung zum Ausbauen, aber das ist mir dann doch zu viel für die paar kalten Tage im Winter. Vielleicht macht der Händler da ja was. Habe eh nen Termin am Samstag wegen Ölwechsel...

    Dazu kann er mir dann vielleicht auch noch sagen, wie es sein kann, dass sich bei den Amaturen auf der Beifahrerseite der Airbag abzeichnet.

    Dazu kommt hinten rechts noch immer ein knattern oder sowas...denke kommt von der Türverkleidung oder vom rechten Seitenteil des Sitzes...

    Werde alles mal ansprechen...Mal schauen was die innerhalb der Gebrauchtwagengarantie noch so machen können.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 spitzel, 23.01.2013
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Die werden den lüfter tauschen für 350€ flocken


    Sent from Arcas 737
     
  11. #9 sgt.luk3, 23.01.2013
    sgt.luk3

    sgt.luk3 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    1.948
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Niklas
    w00t!?!

    Ok, das sollen die bitte sein lassen :lol:

    So locker hab ichs dann auch wieder nicht.

    Dann scheiße ich lieber auf das Geräuf die paar Sekunden morgens.

    Wegen den anderen Sachen, werde ich die aber trotzdem mal ansprechen.
     
Thema:

Quietschen aus Beifahrerbelüftung bei niedrigen Temperaturen

Die Seite wird geladen...

Quietschen aus Beifahrerbelüftung bei niedrigen Temperaturen - Ähnliche Themen

  1. Paar Fragen zu diversen sensoren bzg. wassertemperatur, ladeluft temperatur

    Paar Fragen zu diversen sensoren bzg. wassertemperatur, ladeluft temperatur: Hey Leute Ich fahre einen 123d und hätte mal paar Fragen, die mir vll wer beantworten kann. Frage 1: Ich habe in der Front hinter den Nieren, so...
  2. leises Quietschen bei langsamer Fahrt

    leises Quietschen bei langsamer Fahrt: Moin! Seit mein 116d (EZ 12/2014) bei der 50.000er Inspektion war, tritt bei langsamer Fahrt ein leises Quietschgeräusch auf, das ich aber nicht...
  3. Kerscher front Ladeluft temperatur zu heiß

    Kerscher front Ladeluft temperatur zu heiß: Hey Leute Habe einen bmw 123d e82 (coupe) Ich habe seit kurzem die Kerscher Front drauf (bmw 1m look) Nun habe ich das problem, das die...
  4. [E81] Motor überhitzt und Öldruck niedrig

    Motor überhitzt und Öldruck niedrig: Hallo Liebes Forum, habe wiedermal Probleme mit meinem 116i BJ07 und 111000 km auf der Uhr. Und zwar leuchtet momentan, immer wenn ich mehr als...
  5. Kühlmittelstand zu niedrig

    Kühlmittelstand zu niedrig: Hallo, habe seit kurzen einen M2 mit einer aktuellen Laufleistung von 2500 Kilometer. Schon habe ich das erste Problem. Vor zwei Tagen kam die...