[E87] Querlenker Markenempfehlung

Diskutiere Querlenker Markenempfehlung im Federn & Fahrwerk Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo! lt. Werkstatt brauche ich neue untere Querlenker für die Vorderachse, auch die Stabilisatorstange sollte man neu. Was kann das Material...

  1. jomei

    jomei 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.09.2020
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!
    lt. Werkstatt brauche ich neue untere Querlenker für die Vorderachse, auch die Stabilisatorstange sollte man neu.
    Was kann das Material kosten?
    In div. Shops findet man das ja relativ günstig (zb. Febi Bildstein Querlenker um unter 50,-), doch welche Marke soll man für den BMW 1er 118d E87 M47 2,0 89 kw(~122 PS) Bj. 2006 nehmen?
     
  2. #2 baumschubser171, 06.04.2022
    baumschubser171

    baumschubser171 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.04.2019
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    163
    Ort:
    Paderborn
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2009
    Vorname:
    Sebastian
  3. jomei

    jomei 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.09.2020
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe vorher dieses Forum, dann alle durchsucht, aber mit "Querlenker Marke ... Marken ..." uva. Suchkombinationen nichts konkretes gefunden.
     
  4. #4 baumschubser171, 06.04.2022
    baumschubser171

    baumschubser171 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.04.2019
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    163
    Ort:
    Paderborn
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2009
    Vorname:
    Sebastian
    Nun, die erste Frage ist doch, ob Du das selbst machen kannst und willst. in dem Fall tendiere ich zu Meyle.

    Wenn Du das in einer Werkstatt machen lässt, kannst Du zwar nach einer bestimmten Marke fragen, aber maßgebend ist was die Werkstatt beziehen und verbauen kann. Wenn Du mit dem Gedanken spielst, das Material selbst zu besorgen und der Werkstatt zu geben, solltest Du das vor dem Kauf mit denen klären.
     
  5. jomei

    jomei 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.09.2020
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    1
    Danke

    Ja, das ist so abgesprochen, ich suche Teile immer selber, spart Geld.

    Aber während ich mich beim Land-Rover auskenne und Teile bis zu 90% billiger bekomme, kenne ich mich bei BMW nicht aus, habe da auch keine Connections. Daher die Frage nach Marken ...
     
  6. poppy2

    poppy2 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.02.2021
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    An der Nordsee
    Fahrzeugtyp:
    220i Cabrio
    Motorisierung:
    220i
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    06/2016
    Vorname:
    Rolf
    Mit Meyle und Lemförder bist du auf der sicheren Seite.
    Febi und NK sind mitlerweile wieder ok.
     
    spitzel gefällt das.
  7. jomei

    jomei 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.09.2020
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    1
    Danke!
    Ja, beide Marken fand ich nach ner Weile hier oft, auch im positiven Kontext. Wobei Lemförder ein bissl teurer ist (aber deren gute Qualität kenne ich vom Landy)

    Aber da ich mir unsicher war, welche Querlenker (oder doch "Zugstrebe"?) der Mechaniker meinte, nahm ich gleich einen Reparatursatz für die Vorderachse (gestern noch um 235,-).
    Für einen Computervogel ist so eine Radaufhängung halt kompliziert, so viele Teile allein am Vorderrad ... wow.
    So sind vordere, obere Querlenker Zugstreben , ... und Stabilisatorstangen (oder doch "Koppelstangen"?) dabei, und der kann ja gleich alles erneuern.

    Hoffe, ich hab da richtige bestellt ...
     
  8. #8 SilberE87, 07.04.2022
    SilberE87

    SilberE87 1er-Experte(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    6.126
    Zustimmungen:
    2.772
    Ort:
    Norddeutschland
    Der sportlich ambitionierte Fahrer würde auf M3 Teile aufrüsten (Meyle und TRW werden in diesem Zusammenhang häufig genannt). :icon_cool:
     
  9. jomei

    jomei 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.09.2020
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    1
    Ja, gut möglich, doch der kleine 1er gehört meiner Frau, die ist eher gemütlich unterwegs.
    Und ich fahre damit auch manchmal, aber wenig und ebenfalls gemütlich, dafür lieber im Gelände mit dem Land-Rover :wink:

    Doch die Straßen sind hier (Landbezirke südlich von Wien) oft 10x schlechter als mancher Waldweg. Daher gingen va. an den Japanern dauernd Fahrwerksteile kaputt. Das ist bei DE und GB Fahrzeugen scheinbar robuster? (Daher auch die Fragerei wegen Marken-Empfehlung beim BMW)
     
  10. #10 spitzel, 07.04.2022
    spitzel

    spitzel 1er-Experte(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    5.484
    Zustimmungen:
    606
    Ort:
    Naturpark Spessart
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Nimm Lemförder dann hast länger Ruhe
     
  11. jomei

    jomei 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.09.2020
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    1
    ja, aber wie oben gesagt, ich habe mich für einen Reparatursatz entscheiden - und der ist von er ebenfalls empfohlenen Firma "Meyle"
     
  12. #12 spitzel, 07.04.2022
    spitzel

    spitzel 1er-Experte(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    5.484
    Zustimmungen:
    606
    Ort:
    Naturpark Spessart
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Wünsche dir viel Glück mit Meyle.
    Ich hatte damit mit mehreren Bauteilen Probleme. Nach ca. 3 Jahren wars rum mit dem Material.
    Querlenker, Thermostat, Spurstangen Köpfe und Axial Gelenke.
    Daher für mich nur noch Lemförder.
     
  13. jomei

    jomei 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.09.2020
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    1
    Danke, aber ich nahm halt dann jene empfohlene Marke, welche einen Reparatursatz anbot.
    Bei Lemförder fand ich nur einzelne Teile und hätte ich alle geordert (also inkl. alles was auf Querlenker Vorderachse hört), dann hätte das sicher weit mehr gekostet.

    Mal sehen ob der Kleine in 3 Jahren, mit fast 20 nicht eh ein paar andere Probleme hat ...
     
  14. #14 M140_LCI2, 07.04.2022
    M140_LCI2

    M140_LCI2 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.04.2018
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    1.365
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    Ich würde immer OEM Lieferanten nehmen, also Lemfoerder oder TRW etc - da weiß man dass die Teile zuverlässig sind
     
    gotcha43 gefällt das.
  15. jomei

    jomei 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.09.2020
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    1
    Sorry, aber das ist so eine Antwort nach dem Muster: Nachher weiß man es besser.
    Woher soll ich wissen, welche Teile der BMW Original hat?
    Daher ja auch die Frage nach Marken ...

    Lemförder kenn ich beim Land-Rover, aber TRW hörte ich vorher noch nie. Also woher solle ein Laie die Marken kennen?
    Doch lt. dem Poster ist das fragen ja unnötig, sowas weiß man eben ...

    Also: Danke an alle hilfreichen Poster (selbst wenn diese mit Meyle angeblich falsch lagen) und man kann das Thema abhaken.
    Ich hab schon das Falsche bestellt, also ist es wenig hilfreich, nun was anders zu empfehlen!
     
  16. #16 Robodog, 09.04.2022
    Robodog

    Robodog 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.04.2021
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Kaarst
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    01/2011
    Vorname:
    Rob
    TRW = OEM Lieferant?
    Oh, das ist mir neu.
    Also über lemfoerder Teile kann ich auch nix schlechtes sagen. Hab ich auch im Alfa und bin von der Qualität überzeugt. Mit TRW hab ich auch schon schlechte Erfahrungen gemacht.
    Die Marke, unter der die Teile verkauft werden müssen nicht immer auch die Hersteller sein.
    Gruß
    Rob
     
  17. #17 M140_LCI2, 09.04.2022
    Zuletzt bearbeitet: 09.04.2022
    M140_LCI2

    M140_LCI2 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.04.2018
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    1.365
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    Ja TRW liefert u.a. OEM Lenker am E9x M3

    Außerdem am F2x ebenfalls OEM Lieferant afaik bei den Fahrwerkslenkern
     
    malte87 und spitzel gefällt das.
  18. #18 Niewie84, 10.04.2022
    Niewie84

    Niewie84 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2016
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    194
    Ort:
    Kassel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2013
    Ich werd mal den Lenkersatz von Factoryhall verbauen,da der in Uniball gelagert ist.

    werde dann auch berichten ob man es spürt
     
  19. #19 M140_LCI2, 10.04.2022
    M140_LCI2

    M140_LCI2 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.04.2018
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    1.365
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    Von Factory Hall kenn ich nur das Lenker-Set mit PU-Buchsen (Powerflex); unibal Lager sind das aber nicht.

    Wer Unibal in den Lenkern will kann greifen zu:
    A) M-Lenker (M2-M4), da ist der Querlenker zumindest Unibal, die Zugstrebe aus Gummi

    B) OEM Lager auspressen und Unibal-Gelenke einpressen, die gibts fertig für ca je 200€ pro Satz Querlenker oder Zugstrebe
     
    Niewie84 gefällt das.
  20. #20 Niewie84, 10.04.2022
    Niewie84

    Niewie84 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2016
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    194
    Ort:
    Kassel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2013
    M2 Lenker sind bei mir raus.Keinen bock darauf dass da evt wieder was schleift weil das Rad nach vorne wandert. Bin froh dass nachm bördeln nix mehr schleift

    Das mit dem selber ein pressen wäre noch ne idee.

    danke dafür
     
Thema:

Querlenker Markenempfehlung

Die Seite wird geladen...

Querlenker Markenempfehlung - Ähnliche Themen

  1. BMW 1er F20 F21 2x LEMFÖRDER QUERLENKER ZUGSTREBE

    BMW 1er F20 F21 2x LEMFÖRDER QUERLENKER ZUGSTREBE: [IMG] EUR 147,90 End Date: 31. Okt. 12:10 Buy It Now for only: US EUR 147,90 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. SRL Querlenker Vorne Rechts Unterer für BMW 1er E81 E87 3er E90 E91

    SRL Querlenker Vorne Rechts Unterer für BMW 1er E81 E87 3er E90 E91: [IMG] EUR 30,99 End Date: 27. Okt. 15:40 Buy It Now for only: US EUR 30,99 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. Anzugsmomente Verschraubungen F2x Zugstrebe, Querlenker, Spurstange

    Anzugsmomente Verschraubungen F2x Zugstrebe, Querlenker, Spurstange: Hallo zusammen, ich such mir jetzt schon eine Zeit lang ohne auf eindeutige Ergebnisse zu kommen - die ganzen TIS Links gehen ja nicht mehr und...
  4. [F2x] M3 Vorderachs upgrade Set für F20/21/22/23: Querlenker / Zugstreben für mehr Sturz - NEU/OVP

    M3 Vorderachs upgrade Set für F20/21/22/23: Querlenker / Zugstreben für mehr Sturz - NEU/OVP: Ich verkaufe hier ein neues Upgrade Kit aus original BMW M3 Querlenkern und Zugstreben für die komplette Vorderachse. Passt eigentlich für alle...
  5. Querlenker Buchse

    Querlenker Buchse: Servus Leute! Müsste fürs Pickerl vorne links die Querlenker Buchse tauschen, ist das das Hydrolager? Oder wie bezeichnet man das sonst? Wenn...