Querlenker Hinterachse ausgeschlagen

Diskutiere Querlenker Hinterachse ausgeschlagen im BMW 1er M Coupé Forum im Bereich Informationen zu M-Modellen; Hatte heute einen seltsamen und zugleich auch gefährlichen Zwischenfall mit dem Auto. Währenddessen ich mit etwa 10 km/h links in eine...

  1. #1 arcello1, 26.10.2012
    arcello1

    arcello1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.07.2012
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    1er M
    Hatte heute einen seltsamen und zugleich auch gefährlichen Zwischenfall mit dem Auto. Währenddessen ich mit etwa 10 km/h links in eine Seitenstrasse abgebogen bin, gab es plötzlich einen starken Knall (kam von hinten rechts). Um den Verkehrsfluss nicht zu stören hielt ich erst nach einigen Metern an, jedoch mit sehr geringer Geschwindigkeit. Beim fahren/schleichen besser gesagt, hatte sich das ganze angehört, als würde ein riesen Brocken irgendwo hinten die ganze Zeit anschlagen. Von aussen hat man nichts feststellen können (auch der KFZ-Meister hat nichts gesehen/ man hat nur dieses Schlagen beim fahren hören können). Das Ganze hat sich zum "Glück" direkt vor einer BMW Niederlassung zugezogen (allzu weit hätte man so nicht fahren können). Auf der Hebebühne dann das doch erschreckende und erstaunliche Ergebnis: Der Querlenker hinten rechts hat sich aufgelöst :-s
    Anscheinend ist einfach die Schraube, die diesen befestigt rausgefallen.
    --> Ergebnis: Durch den lose hängenden Querlenker entstanden leichte Kratzer an den Nahe gelegenen Teilen.. :angry:
    Serviceberater meinte, er hätte schon viele 1M bei sich gehabt, aber so etwas habe er noch nie erlebt.
    Ich kann nur froh sein, dass dies nicht auf der AB oder ähnliches passiert ist.
    Wagen steht nun folglich in der Werkstatt und das Ganze wird nun genauer geprüft und an die M-GmbH/BMW vermittelt.
    Fakten zum Auto:
    Erstzulassung: 05/12 Km-Stand: 9700 Bin der Einzige der dieses Auto fährt (Erstbesitzer) und habe Fahrwerkstechnisch nichts ändern lassen (komplett original) und natürlich keinen Unfall oder Sonstiges gehabt/ auch bisher kein Rennstreckenbetrieb..
    Mein Rat deshalb an euch, lasst eure Querlenker/Auto überprüfen.
    Zuletzt zur Veranschaulichung noch ein Bild:

    [​IMG]

    Grüße :icon_smile:

    P.S. Ich halte euch auf dem Laufenden! Hab nun als Ersatz einen neuen 320d gestellt bekommen.. :roll: :wink:
     
  2. TomDe

    TomDe 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    3.755
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum München
    Vorname:
    To///M
    Wow!
    Könntest du vielleicht noch nen Link zum Teilekatalog einstellen, damit man nen bissel besseren Überblick bekommt um welche Stelle es sich hier handelt (ohne unters Auto kriechen zu müssen)?
    Danke :)
     
  3. Banana

    Banana 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.09.2011
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Frankfurt am Main
    ach du scheisse.....bei tempo 270 wärs vorbei gewesen....
     
  4. #4 eisheilig, 26.10.2012
    eisheilig

    eisheilig 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.05.2012
    Beiträge:
    1.964
    Zustimmungen:
    266
    Ort:
    bei Oldenburg
    Vorname:
    Torsten
    sieht aus als hätte die jemand zu fest angedreht, worauf sich dann irgendwann die schraube verabschiedet und bricht. sind an der mutter nicht sogar schraubspuren durch unsachgemässes andrehen zu sehen oder täuscht das auf dem bild? da dürfen doch keine riefen drin sein...
     
  5. Aphex

    Aphex 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2011
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Dave
    Die schraube sieht tatsächlich so aus als wär schon mal ein Schlüssel "drübergerutscht"..
     
  6. #6 Mike@wtcc, 26.10.2012
    Mike@wtcc

    Mike@wtcc 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    1.951
    Zustimmungen:
    71
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2012
    Also ich kann auf diesem Foto nichts erkennen. Alles nur Mutmaßung..
     
  7. Cris

    Cris 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    72***
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Vorname:
    Cris
    da das auto ein neuwagen war denke ich nicht dass an der schraube nachgezogen worden ist. bei der montage wird alles auf drehmoment angezogen. ich vermute materialschwäche.
     
  8. #8 M-Passion, 26.10.2012
    M-Passion

    M-Passion 1er-Fan

    Dabei seit:
    08.06.2012
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Vorname:
    Steve
    Das identische Problem wird wohl die nächsten 2 Jahre hier keiner posten , denke das das ne absoloute Ausnahme ist . Aber stimmt schon wenn sowas passiert fängt man schonmal an nachzudenken , bei 160 in ner Knackigen Kurve heissts dann nur noch Busch auf , 1M rein , Busch zu .
     
  9. #9 arcello1, 27.10.2012
    arcello1

    arcello1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.07.2012
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    1er M
    Moin allerseits! Das ist der Querlenker direkt hinter dem rechten Hinterrad.. Gut die Kratzspuren unter dem Querlenker kommen eben von dem schleifen des niederhängenden Querlenkers. Vermute auch eher, dass es sich hierbei um eine Materialschwäche handelt :-k Naja bin auf jeden Fall gespannt, was dabei rauskommt... Bin letztendlich einfach nur froh, dass das Ganze doch recht glimpflich ausgegangen ist. :eusa_pray: :icon_smile:
     
  10. #10 arcello1, 04.11.2012
    arcello1

    arcello1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.07.2012
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    1er M
    Hab nun das Auto wieder seit Freitag Nachmittag --> Ergebnis: Schraube am Querlenker gebrochen :-s
    Das wars dann auch wieder.. :winkewinke: :icon_smile:
     
  11. #11 Mike@wtcc, 04.11.2012
    Mike@wtcc

    Mike@wtcc 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    1.951
    Zustimmungen:
    71
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2012
    Was für ein Baujahr hast du nochmal ?
     
  12. Roy

    Roy Freiberuflicher Testfahrer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    5.246
    Zustimmungen:
    1.545
    Ort:
    Ulmen/ Eifel
    Vorname:
    Chris
    Und der Grund?
    Korrosion?
    Materialfehler?
    Oder keine Idee?
     
  13. #13 mpowerII, 04.11.2012
    mpowerII

    mpowerII 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Burn out und Donut drehen????????
     
  14. #14 arcello1, 05.11.2012
    arcello1

    arcello1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.07.2012
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    1er M
    Wie vermutet anscheinend ein Materialfehler..
     
  15. #15 Rotax, 06.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 06.11.2012
    Rotax

    Rotax 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.05.2012
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Wenn an der Stelle alles "Ex Factory" war, handelt BMW grob fahrlässig dies nicht weiter zu verfolgen !!!!!

    P.S. Allerding Bist Du nicht "Crash Kid Dennis", mit Kirmes Einlagen in der Münchner Innenstadt ?
    vieleicht ist es Dir wie meinem Lieblings Kasper gegangen http://www.chilloutzone.net/video/bmw-on-the-rocks.html der ist der auch weitergehfahren
     
  16. #16 arcello1, 06.11.2012
    arcello1

    arcello1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.07.2012
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    1er M
    Wie schon bereits gesagt, BMW hat das ganze überprüft und an die zuständigen Stellen weitervermittelt.. Mir als Kunde wurde nur gesagt, dass es ein Materialfehler wäre (Schraube gebrochen), und dass so etwas die absolute Ausnahme darstellen würde. Sie haben sich entschuldigt, mehr können sie für mich in diesem Fall auch nicht tun. Um auf das Thema "Drift" zurückzukommen --> Wenn wirklich die paar "Drifts" der Auslöser für den Bruch der Schraube am Querlenker waren, dann würde ich die Robustheit des ganzen Wagens schon stark in Frage stellen.. Das Auto wurde zwar nicht für die Rennstrecke und derartige "Fahreinheiten" konzipiert, aber so etwas sollte ein M-Auto schon wegstecken können. Übrigens dieser Schaden ist wie gesagt nicht beim Driften oder Sonstiges zustande gekommen, sondern beim abbiegen mit Schrittgeschwindigkeit..
     
  17. freeze

    freeze 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.08.2012
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2012
    Nicht artgerecht bewegt. :mrgreen:
     
  18. #18 arcello1, 06.11.2012
    arcello1

    arcello1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.07.2012
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    1er M
    So ist es! :daumen:
     
  19. #19 Mike@wtcc, 06.11.2012
    Mike@wtcc

    Mike@wtcc 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    1.951
    Zustimmungen:
    71
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2012
    Diese Schraube darf nur brechen, wenn die Felge auch bereits gebrochen ist. Extremer Druck/Zug auf der Straube entsteht nur durch einen Schlag von z.B. einen Curb gegen den man seitlich gerutscht oder wirklich im Drift mit der Felge dagegen gekommen ist. Aber, in beiden Fällen findet man deutliche Spuren an der Felge. Naja, mehr als Spuren:crybaby:
     
  20. #20 CBsBMWs, 19.01.2014
    CBsBMWs

    CBsBMWs 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.12.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MUC
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Christian
    Servus, die Geschichte ist jetzt auf jeden Fall kein Einzelfall mehr.
    meinem Vater ist heute auf der A8 Richtung Salzburg der Querlenker hinten rechts auch an der Schraube abgerissen!
    Bemerkbar machte sich das durch schleifende Geräusche und leichtem verziehen, bei nächster Möglichkeit gings raus, Standstreifen gibts ja leider nicht! Nach Telefonat mit dem Service meinte er, dass zu 90% ein Stein zwischen Bremse und Abschirmblech sei und er sollte gleich zum nächsten Bmw Service fahren.
    Auf der Hebebühne angekommen: Querlenker abgerissen, dadurch Antriebsmanschette kaputt ggf. auch die Welle selbst und Delle im Stoßdämpfer.
    Der Bmw Service hat sich trotz Sonntag Abend um alles gekümmert, sofort Leihwagen und war sehr freundlich usw.
    Zum Glück gibt's eine Anschlussgarantie, die hoffentlich greift, der Mobile Service meinte ja.
    Ach ja, nie Rennstrecke oder irgendein Drift, also eig. wurde das Auto nur auf der Autobahn bewegt!
     
Thema: Querlenker Hinterachse ausgeschlagen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. querlenker 1er bmw

    ,
  2. bmw f20 querlenker

    ,
  3. bmw f20 dreieckslenker hinten

    ,
  4. bmw f20 querlenker hinten,
  5. querlenker schraube dreht durch 1er bmw,
  6. bmw 1er querlenker hinten,
  7. hinterachslager ausgeschlagen geschwindigkeit
Die Seite wird geladen...

Querlenker Hinterachse ausgeschlagen - Ähnliche Themen

  1. Wuppern Hinterachse

    Wuppern Hinterachse: Hallo Jungs, vor 2 Monaten habe ich mein Diff gegen ein neues gebrauchtes getauscht. Nun habe ich seit gestern beim Lastwechseln im 1 und 2 ein...
  2. Hinterachse schwimmt bei hohen Geschwindigkeiten - AFW

    Hinterachse schwimmt bei hohen Geschwindigkeiten - AFW: Hallo, mir ist heute auf einen längeren Autobahnfahrt aufgefallen das die Hinterachse bei höheren Geschwindigkeiten unangenehm schwimmt. Es ist...
  3. Pfeifende Geräusche aus Richtung Hinterachse...

    Pfeifende Geräusche aus Richtung Hinterachse...: Hallo liebes Forum, nach langer Abstinenz muß ich wieder einmal eure Hilfe in Anspruch nehmen... Bei meinem 118i Cabrio BJ 2010, KM 60000 kommen...
  4. Bremsbelag Hinterachse

    Bremsbelag Hinterachse: Eine Frage an die Runde: Der 1er M hat auf der Hinterachse andere Bremsbeläge als der e90 M3. Maße sind identisch somit wird sich nur die...
  5. [E82] 135i Bremsscheiben Hinterachse von ATE

    135i Bremsscheiben Hinterachse von ATE: Verkaufe einen Satz neue ATE Bremsscheiben für die 135i Hinterachse. Eigentlich sollte mein 130i damit auf die PP Hinterachsbremse umgerüstet...