Qualtität von Nachbau Felgen- zwar günstig aber auch gut?

Diskutiere Qualtität von Nachbau Felgen- zwar günstig aber auch gut? im Felgen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Servus zusammen, bin auf Felgensuche in 18 Zoll für nen 120d und bin bei ebay auf folgendes angebot gestoßen:...

  1. #1 joneshiller, 08.02.2009
    joneshiller

    joneshiller 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.12.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiedrich
    Servus zusammen,
    bin auf Felgensuche in 18 Zoll für nen 120d und bin bei ebay auf folgendes angebot gestoßen:

    http://cgi.ebay.de/M193-Komplettraeder-fuer-BMW-E46_W0QQitemZ170299254132QQcmdZViewItemQQptZAuto_Komplettr%C3%A4der?hash=item170299254132&_trksid=p3911.c0.m14&_trkparms=72%3A1229|66%3A2|65%3A12|39%3A1|240%3A1318

    Was haltet Ihr davon? Zumal keinerlei Papiere oder so dabei sind.
    Würde ich die überhaupt eingetragen bekommen?
    Preis mit anständigen Reifen (SP 9000) wären 1099€, was ja durchaus in Ordnung ist.

    Gruß
    Flo
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 08.02.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Der Verkäufer ist auch hier im Forum unterwegs!

    Wenn die Daten in der Felge eingepresst sind, bekommst du sie eingetragen ansonsten nicht. Wichtig ist die Tragfähigkeit, die Größe und die ET!
     
  4. #3 joneshiller, 08.02.2009
    joneshiller

    joneshiller 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.12.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiedrich
    sind die qultitativ genauso gut wie die originalen oder muß ich mich sorgen das nach 2000km der klarlack abplatzt oder sowas.
     
  5. #4 BMWlover, 08.02.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Das weiß ich nicht. Das müsste jemand beantworten der solche Dinger drauf hat...
     
  6. Rafael

    Rafael 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.06.2008
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Ich kann mir schlichtweg einfach nicht vorstellen, dass Nachbauten an die Qualität originaler Felgen rankommen.

    Ist ja schön, dass die Daten in der Felge stehen - aber wer hat das geprüft?

    Bei Nachbauten ohne Gutachten ist schon alles vorgekommen:
    Lackschäden, Felgenbruch etc...
     
  7. #6 der_haNnes, 08.02.2009
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    0
    würde nie mit sowas rumfahren :shock:
     
  8. #7 betty73, 08.02.2009
    betty73

    betty73 Guest

    Servus!

    würde ich auch nicht. Die Gefahr eines Schadens wäre mir da doch zu groß. Wenn die original BMW Felgen zu teuer sind dann würde ich ja eher noch ATU Felgen kaufen (gutes Preis/Leistungsverhältnis und TÜV geprüft).

    Grüße

    Marco
     
  9. #8 overcast, 08.02.2009
    overcast

    overcast Guest

    Alle Felgen werden auf deren Qualität geprüft.
    Egal welcher Hersteller...auch wenn die aus dem tiefsten Eck im Osten kommen.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 BMWlover, 08.02.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Das denk ich mir auch...
     
  12. #10 betty73, 08.02.2009
    betty73

    betty73 Guest

    Servus!

    das mag schon sein. Allerdings glaube ich nicht das in den USA oder sonst wo die Prüfkriterien so streng sind wie hier (bzgl. Traglast/Festigkeit, halten die Speichen den Drehmoment aus usw.). Ich glaube auch nicht das die "Billighersteller" die selbe Aluminiumqualität nehmen wie zb. OZ oder BBS.

    Grüße

    Marco
    P.S: Welche Unterlagen unterschreibt man den nicht für ein Haus auf Aruba.... :roll: :twisted:
     
Thema: Qualtität von Nachbau Felgen- zwar günstig aber auch gut?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw m193 nachbau

    ,
  2. m193 felgen nachbau

    ,
  3. bmw m193 felgen replica

    ,
  4. bmw m193 replica abe ,
  5. bmw m193 replica
Die Seite wird geladen...

Qualtität von Nachbau Felgen- zwar günstig aber auch gut? - Ähnliche Themen

  1. [F20] Federn oder Fahrwerk mit 19 Zoll Felgen

    Federn oder Fahrwerk mit 19 Zoll Felgen: Hey, ich habe schon einiges versucht zu finden über mein Thema aber man findet keine richtigen Aussagen. Ich möchte gerne Original BMW Felgen...
  2. KW V1 günstig kaufen

    KW V1 günstig kaufen: Hey Leute :) wo kann ich das oben genannte Fahrwerk möglichst günstig bekommen ? Hat jemand Tipps ? Kostet bei KW ja fast 1200 € ^^ also für...
  3. Felgen / Kompletträder Original Sommer

    Felgen / Kompletträder Original Sommer: Hallo zusammen, suche für meinen e82 originale BMW Felgen oder Kompletträder. Am liebsten 18er & guter Zustand. Würde mich über Angebote freuen!
  4. [E87] Neue Felgen

    [E87] Neue Felgen: Hallo Leute! Folgendes Problem: Ich hab mir neue Felgen gekauft (R3 H3) in 8,0J x 18 ET35 Nun hab ich eine E-Mail vom Shop bekommen das bei...
  5. [E88] BMW e88 125i mit Styling 108 Felgen

    BMW e88 125i mit Styling 108 Felgen: Hallo zusammen, Hat jemand Erfahrungen mit der BMW 108 Felge (z4 felge) auf einem 1er mit sportpaket?können die ohne Umbauarbeiten drauf (vorne...