[F20] qualitativ gutes Gewindefahrwerk für M135i gesucht...

Diskutiere qualitativ gutes Gewindefahrwerk für M135i gesucht... im Federn & Fahrwerk Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo zusammen, mein 35er muss tiefer und straffer werden. Das M Fahrwerk ist nicht schlecht, aber zu weich, zu hoch und zu unharmonisch. Daher...

  1. #1 DieselZwerg, 26.02.2017
    DieselZwerg

    DieselZwerg 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.04.2013
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    157
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Spritmonitor:
    Hallo zusammen,

    mein 35er muss tiefer und straffer werden. Das M Fahrwerk ist nicht schlecht, aber zu weich, zu hoch und zu unharmonisch. Daher suche ich ein qualitativ gutes Gewindefahrwerk. Im E87 hatte ich ein Beilstein B12 ProKit, das war ganz angenehm vom Fahrverhalten. Mein Bruder hat in seinem E90 330D ein Eibach ProStreet S, das gefällt mir auch sehr gut.

    Ich suche eben ein Gewinde, das ausreichend Restkomfort bietet und bei dem Dämpfer nicht gleich Schrott sind.

    Von der Charakteristik hatte ich das
    - Bilstein B14 (guter Kompromiss aus Härte und Restkomfort, aber hohe Reklamtionssquote...trifft das noch zu?)
    - ST X (wie das KW V1, scheint aber auch Geräusche zu machen und ist nur verzinkt)
    - Eibach ProStreet S (Mischung aus KW V1 Dämpfer und guten Eibach Federn)

    Sind meine Informationen soweit richtig? Welches Fahrwerk würdet ihr empfehlen und warum?

    Wichtig ist mir, das es sportlich straff mit ausreichend Langstreckenkomfort ist und die Dämpfer nicht gleich kaputt gehen... Maximaler Tiefgang ist mir nicht so wichtig, Alltagstauglichkeit steht darüber.

    Gruß Patrick
     
  2. #2 Der Jens, 26.02.2017
    Der Jens

    Der Jens 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.05.2016
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    965
    Ort:
    Schwäbische Alb
    Eine Option wäre noch das B12 Prokit in Verbindung mit dem Stabi-Kit.
    Das bietet mindestens so viel Go-Kart Feeling wie die Gewindefahrwerke mit Serienstabis, bei deutlich besserem Komfort.
    Die Höhe ist dann natürlich nicht einstellbar.
     
  3. #3 Fab123d, 26.02.2017
    Fab123d

    Fab123d 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.07.2013
    Beiträge:
    914
    Zustimmungen:
    517
    Fahrzeugtyp:
    M235i Coupé
    Baujahr:
    05/2015
    ST X macht Geräusche? wär das erste was ich höre. Es fahren einige zufrieden User das ST , vielleicht kann jmd was dazu sagen. Ansonsten machst du mit keinem KW/ST was falsch.

    Wenn dein Auto nicht ganz so tief soll ist das KW Streetcomfort ein Überlegung wert. Hab es selber verbaut und fährt sich super.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
    DaveED und Flo95 gefällt das.
  4. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    13.216
    Zustimmungen:
    4.285
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    ST kannst bedenkenlos nehmen, das gammelt sich nicht.

    Und Bilstein bloß meiden.
     
    Fab123d gefällt das.
  5. DaveED

    DaveED 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    10.704
    Zustimmungen:
    4.297
    Ort:
    Erding
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Dave
    Wie schon gesagt wurde machst du mit KW/ST nichts verkehrt.
    Das hier schon angesprochene Street Comfort ist sehr komfortabel und wäre vielleicht wirklich eine Option. Ich muss zudem sagen, das ich das V1 sehr komfortabel empfand.
    Bezüglich B14 ist es so, das es im F20 schon härter als im E87 ist.
     
    Fab123d gefällt das.
  6. Arthas

    Arthas 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.10.2011
    Beiträge:
    980
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Ansbach
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2010
    Vorname:
    Ural
    ich suche mittlereweile auch nach einem anderen Fahrwerk, mein ST XA Poltert mittlereweile ganz schön laut, wer mir das niemand glaubt, dem kann ich sogar persönlich vorbei fahren und der jenige kann selber mein 1er Fahren und hören,keine ahnung ob das ein einzelfall ist oder wie beim B14, ich hab keine ahnung was ich nehmen soll, B14 wieder ? evtl ist das dämpfer problem doch behoben im Jahr 2017 keine ahnung ehrlich gesagt, muss ich wohl noch abwarten wie stark das poltern wirklich wird und dann dementsprechend Reklamieren und ein neues ST XA bestellen.
     
  7. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    13.216
    Zustimmungen:
    4.285
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Öhlins oder Vogtland bleibt dir noch :mrgreen:
     
  8. Arthas

    Arthas 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.10.2011
    Beiträge:
    980
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Ansbach
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2010
    Vorname:
    Ural
    Öhlins kostet 2000 euro xD
    Vogtland hab ich null erfahrung taugen die was ? kosten auch so um die 500-600 euro rum.
    kenn sie nur von früher, aber nie ausprobiert.

    das B14 würde ich nochmal wagen, wäre mein drittes dann, aber mal sehen.
    ansonsten Eibach Prokit Federn mit Sachs M dämpfer und gut ist :D
     
  9. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    13.216
    Zustimmungen:
    4.285
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Vogtland hatte hier glaub noch keiner, aber das einzige neben Bilstein und ST/KW, was man noch testen könnte, oder? :D
    AP ist ja ein altes V1 bzw war es mal
     
  10. DaveED

    DaveED 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    10.704
    Zustimmungen:
    4.297
    Ort:
    Erding
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Dave
    AP hat leider mit KW oder ST nichts mehr gemeinsam.
    Das war mal so, ja.
    Btw...auch bei KW kann es Probleme mit den Fahrwerken geben und sind nicht vor Mängeln gefeit.
    Ich kenne absolut niemanden der nen Vogtland fährt. Glaub auch kaum das es ansatzweise qualitativ gut ist. Für mich läuft das so auf der Ebene von nem FK.
    H&R wäre noch was, aber die sind meistens sehr sehr hart
     
  11. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    13.216
    Zustimmungen:
    4.285
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Ist mir halt noch als "letzte Alternative" für ihn eingefallen, wenn er vom ST jetzt auch enttäuscht ist
     
  12. DaveED

    DaveED 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    10.704
    Zustimmungen:
    4.297
    Ort:
    Erding
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Dave
    Es gab doch noch nen User hier mit nem M135...hab die Marke vom Fahrwerk vergessen, aber kam glaub aus den Niederlanden. Allerdings war das auch nicht wirklich preiswert, wenn ich mich recht erinnere.
     
  13. #13 DieselZwerg, 26.02.2017
    DieselZwerg

    DieselZwerg 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.04.2013
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    157
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Spritmonitor:
    Vielen Dank für euer Feedback.

    Ehrlich gesagt enttäuscht es mich etwas, dass das ST X auch poltert... Aber da der Dämpfer der selbe wie beim KW V1 bzw. dem Eibach Pro Street S ist glaub gerade egal, was man kauft...

    Das H&R Monotube kenne ich auch aus einem A3, da war damals sehr hart, deckt sich aber mit dem Feeback für den 1er...

    Ich muss mal genau in mich gehen und es mir überlegen, die Entscheidung ist nicht so einfach. Die andere Frage ist auch, wie oft das ST poltert...
     
  14. DaveED

    DaveED 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    10.704
    Zustimmungen:
    4.297
    Ort:
    Erding
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Dave
    Gefunden...Intrax. Fährt Phil, alias Sonnenjunge und ist begeistert
     
  15. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    13.216
    Zustimmungen:
    4.285
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Beim ST ist jetzt allerdings erst ein Fall bekannt, statt unzähliger Fälle beim B14.

    Mein XA ist derzeit bei ~18tkm und alles ist gut, wenn das ST auch Probleme haben sollte, was ich bezweifle, dann sollte ich das auch bald haben bei 25-30tkm im Jahr
     
  16. DaveED

    DaveED 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    10.704
    Zustimmungen:
    4.297
    Ort:
    Erding
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Dave
    @Arthas...hast du es mal anschauen lassen? Poltert VA oder HA? Kann dir dann n Tipp geben, wenn ich weiß wo es poltert
     
  17. #17 DieselZwerg, 26.02.2017
    DieselZwerg

    DieselZwerg 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.04.2013
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    157
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Spritmonitor:
    Na dann tendiere ich doch zum ST X oder gleich das XA, muss ich mir mal überlegen.

    Wobei das ST X Preis/Leistungsmäßig ein Hammer zu sein scheint?

    Restkomfort passt auch?
     
  18. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    13.216
    Zustimmungen:
    4.285
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Korrekt und korrekt :mrgreen: :daumen:
     
  19. #19 FrankCastle, 26.02.2017
    FrankCastle

    FrankCastle 1er-Profi

    Dabei seit:
    14.02.2014
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    4.853
    Ort:
    Erding
    Oder n Sachs Gewinde. Ist auch gut, bin es aber noch nie gefahren
     
  20. DaveED

    DaveED 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    10.704
    Zustimmungen:
    4.297
    Ort:
    Erding
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Dave
    Stimmt, vermarktet ja Falk.
    Würde ich auch gerne mal Probe fahren
     
Thema: qualitativ gutes Gewindefahrwerk für M135i gesucht...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw f20 m135i schraubfahrwerk

    ,
  2. welches fahrwerk für m135i

    ,
  3. bmw m135if20 ap Fahrwerk

    ,
  4. bmw f20 öhlins,
  5. gutes gewindefahrwerk für m135i f20,
  6. bmw m135i f20 gewindefahrwerk ,
  7. bmw m135i st gewindefahrwerk,
  8. m140i b14,
  9. m135 st fahrwerk,
  10. v1 felgen schwarz bmw f20
Die Seite wird geladen...

qualitativ gutes Gewindefahrwerk für M135i gesucht... - Ähnliche Themen

  1. Qualitative CARBON Spoiler für BMW 1er coupe m abrisskante hecklippe flügel heck

    Qualitative CARBON Spoiler für BMW 1er coupe m abrisskante hecklippe flügel heck: [IMG] EUR 194,90 End Date: 04. Okt. 17:10 Buy It Now for only: US EUR 194,90 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. Differenzialöl. Brauche qualitativen Rat.

    Differenzialöl. Brauche qualitativen Rat.: Hilfe baue morgen mein neues Differenzial und brauche unbedingt einen Rat. Kenne mich leider nicht so mit Ölen aus. Frage: Welches Öl ist besser?...
  3. 1er hatch FL Frontlautsprecher qualitativ gleich wie Hecklautsprecher?

    1er hatch FL Frontlautsprecher qualitativ gleich wie Hecklautsprecher?: Hallo zusammen, ich habe vor einiger Zeit das Alpine Nachrüstset verbaut und habe nun die alten Frontlautsprecher übrig. Sind diese...
  4. Welche LED Rückleuchten sind qualitativ TOP

    Welche LED Rückleuchten sind qualitativ TOP: Hi-ich spiele mit dem Gedanken mir Tuning LED Rückleuchten zu holen, da gibts welche die mir gefallen (optisch) von in.pro, dectane und depo......
  5. Qualitativer Online Fahrzeugmarkt

    Qualitativer Online Fahrzeugmarkt: Hallo, ich hätte mal eine Frage bzgl. der Autoportale wie mobile und autoscout. Mich nervt es immer das sehr viele Angebote von dubiosen Händler...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden